Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Was gibt es in Köln zu sehen ?

Erstellt von lucky2103, 30.12.2012, 20:09 Uhr · 24 Antworten · 2.851 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    du tust gerade so, als hätte Köln oder Düsseldorf je ein Kaufhaus, als joggt ihr mal so schnell durch die Altstadt.
    geflitzt sind wir am besagten Tag, da das Wetter nicht so dolle war. Hatte da schon ganz andere Aktionen unter dem Motto morgens Lissabon und abends Madrid und ein Tag später dann mal schnell nach Grenada.

    Kann ich so nicht bestätigen. Meine Frau ist durchaus auch an den Sehenswürdigkeiten in den Städten interessiert, was bisweilen sehr anstrengend wird.
    yep, sind alle induviduell verschieden. Kann natürlich auch am Wetter gelegen haben. Roermond fand sie z.B. sehr hübsch, nur weil es kleine baulich schöne alte Stadt ist und an dem Tag waren es auch 13 Grad und die Sonne schien. Aber im allgemeinen hat sie es mehr mit der Natur, da kann sie sich auch lange in einem Naturkundemuseum aufhalten. Waren auch in einer mittelalterlichen Burg und da wurden fleißig die alten Rüstungen etc. etc. fotographiert. Könnte aber nicht behaupten, dass Madame da in einen Freudentaumel verfallen wäre.
    Aber wer weiß, was sich mit der Zeit noch alles ändert. Früher war für sei ein Rechner kein Instrument der Freizeitbeschäftigung und heute ist das ihr liebsten Stück.

    Mal zurück zum Thema, bin gespannt wie die Kölntour war, denn heute wird da auch alles zu gewesen sein und bei dem Wetter ist das Rheinland nicht gerade der Bringer wenn man aus dem schönen Heidelberg kommt.

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zu meiner Schande muss ich sagen, dass wir gestern Nacht mit einigen thail. Freundinnen meiner Frau in der heidelberger Altstadt herumgefallen sind - und ich heute noch zuviel Restalkohol hatte, so dass der Trip nach Köln leider ausgefallen ist.

    Interessant war, dass einige Thais ohne Ehemann aufgekreuzt sind und "alleine" Neujahr gefeiert haben. Das sagt schon einiges über den Zustand der Ehen.

    Ausserdem haben die sich von fast jedem Farang anschwatzen lassen und haben auch mitgespielt.
    Eine dieser "Freundinnen" ist dann auch mal 10 Minuten mit einem Typen in einer dunklen Gasse verschwunden und ist später wieder alleine zu uns Anderen dazugestoßen...meine Frau und ich haben da nur den Kopf schütteln können.

  4. #23
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    so dass der Trip nach Köln leider ausgefallen ist.
    Köln macht sich im Sommer besser. Heute wäre sowieso alles geschlossen gewesen und das Wetter war auch nicht optimal. Ergo, war Neujahrfeiern die bessere Wahl.

    Gruß Sunnyboy

  5. #24
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Zu meiner Schande muss ich sagen, dass wir gestern Nacht mit einigen thail. Freundinnen meiner Frau in der heidelberger Altstadt herumgefallen sind - und ich heute noch zuviel Restalkohol hatte, so dass der Trip nach Köln leider ausgefallen ist.
    .
    Du machst einen eigenen Thread zu Köln auf, um dann lieber doch nicht hin zu fahren. Macht ja auch nichts.


    Also ist Köln von Deiner Frau gestrichen worden. Mit den thail. Freundinnen Deiner Frau....., die auch noch ST gemacht haben (???) mit deutschen FARANGS, die sie erfolgreich angequatscht haben und dann für Minuten in Gassen verschwunden sind........(Das findest Du gar nicht gut?)

    Ein "eigenes" Leben hast Du aber doch auch noch? Oder musst Du auch in D auf "thailändische Farangs" zurück greifen, um weiter leben zu können??? Männlein oder Weiblein.
    Hast Du keinen einzigen deutschen Kontakt mehr, das Du auch hier auf die Thai-Community zurück greifen musst?

    Also ich käme mir doch sehr komisch vor, mich nicht nur in LOS sondern auch noch in D vollkommen fernsteuern zu lassen.
    Kannst Du denn ohne Deine thailändische Frau gar nichts mehr allein entscheiden? (Armer LUCKY).
    Sind die Deutschen in Heidelberg jetzt auch schon "Farangs"?

    Fahr doch mal wirklich nach Köln und zieh um die Kneipen rund um den Dom. Da wirst Du sofort integriert, ob mit Mandelblüte oder ohne.
    Oder nutze bei der Glegenheit die Nähe zu Düsseldorf, da findest Du die längste Theke der Welt........
    Aber Vorsicht: In Köln und Düsseldorf laufen sehr viele FARANGS rum. Hoffentlich nicht zu viele.......

  6. #25
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Wenn du trotzdem noch mal nach Köln kommen solltest, folge den Tipps von Waanjai. Die sind gut. Ich habe selbst ähnliche Touren mit Besuchern gemacht als ich noch in Köln wohnte, obwohl ich dem Römisch-Germanischen Museum meist das Ludwig Museum vorgezogen habe, was gleich nebenan liegt. Für Besucher aus Asien ist vielleicht auch das Museum für asiatische Kunst am Aachener Weiher ganz nett. Da kommt man mit der Straßenbahn schnell hin. Von dort aus kann man anschließend spazieren gehen, z.B. durch den inneren Grüngürtel zum Stadtgarten oder zum Mediapark.

    Cheers, X-pat

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  2. Sachen gibt es, die gibt es gar nicht!
    Von petpet im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.08, 18:16
  3. mal sehen
    Von Hippo im Forum Test-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.06.08, 19:22
  4. Bilder sehen
    Von hello_farang im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.07, 21:51
  5. Gibt es in diesem Jahr in Köln ein Loy Kratongfest?
    Von Doc-Bryce im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.06, 22:04