Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Gibt es Ebenholz (ebony) in Thailand?

Erstellt von Frank_Heise, 26.11.2004, 11:58 Uhr · 13 Antworten · 1.265 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.544
    In Lat Krabang kenne ich welche (in der Soi On Nut ab Höhe Soi 66 und dann weiter in Richtung Airport, auf der linken Seite) und an etlichen anderen Orten in Bangkok, aber eigentlich in jeder thailändischen Stadt, gibt es reihenweise Shops, die altes Holz aufkaufen. Dieses fällt immer dann an, wenn alte Häuser abgerissen werden, Geländer, Treppen, Säulen und Dielen werden dann von solchen Shops aufgekauft.

    In Chiang Mai's Umgebung habe ich hunderte solcher Holzaufkauflager gesehen.

    Dorthin würde ich gehen und mir ein schönes altes Stück mittelstarkes Hartholz heraus picken. Mit etwas Glück findest Du schwarzes Rosenholz, welches auch einen tiefen dunklen Farbton hat. Und selbst helleres Hartholz kannst Du ja immer noch dunkler beizen.

    Letztendlich ist Ebenholz doch etwas selten in Thailand und nicht im Hausbau verwendet worden, daher wirst Du in diesen Holzlagern wohl nicht darauf stossen.

    In Indonesien werden aus diesen Hölzern - und auch aus lokalem Ebenholz - Kunstartikel und Schmuck hergestellt, so z.B. die Flesh-Tunnels von Leuten mit gepiercten und gedehnten Ohrlöchern. In Thailand wird das dann lediglich von Indonesien eingeführt und gelangt dort in den Grosshandel.

    Und mit solchem alten, gebrauchtem Holz schadest Du auch der Umwelt nicht, dem Wald nicht, und verhinderst diese abstrusen Kommentare mancher Mitforisten. Alter, ich dachte schon mich haut's weg wenn man solchen Shiet liest

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.544
    Ah herrje, ich hab das ja gar nicht gemerkt, der Thread wurde im Jahr 2004 gestartet!!!!!

    jetzt füge ich der Vollständigkeit halber noch hinzu, dass altes Abbruchholz in vielen Shops mit einem Zerifikat weiter vertickert werden, auf dem vermerkt ist, dass es sich um Gebrauchtholz handelt. Denn nur lizensierte Shops dürfen bearbeitetes Holz verkaufen und die Bescheinigungen hierzu ausstellen. Dieses Holz ist dann "legal" innerhalb Thailands und kann z.B. auch im Koffer ausgeführt werden!

    Hat mal jemand die schwarzen Skulpturen, welche Afrikaner in der Sukhumvit anbieten, zersägt? Wird wohl jedes zweite Teil aus hellem Holz sein, das schwarz gebeizt wurde. Augen auf, Antennen hoch!

  4. #13
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.544
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    was ist der Witz,das Post,oder die Tatsache dass du auf ein 12 Jahre altes Post antwortest...
    als ich meinen post Nr. 12 abschickte, war inzwischen Dein post Nr. 11 hinzu gekommen . . . . . nicht dass mich hier wieder jemand für doof hält!!

  5. #14
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von nevergiveup Beitrag anzeigen
    Ist ja schon das reinste Afrikanerviertel dort!
    ich weiss, wir haben die Razzien in Bkk,

    und sehr viele uploads bei youtube, mit Filmen, mit Thai Beschriftung, wie diesen


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Gibt es Rollatoren in Thailand?
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.04.13, 07:28
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  3. Gibt es "Blitzer" in Thailand??!
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.09.07, 15:47
  4. gibt es Videotext und VPS in Thailand ?
    Von songthaeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.07, 10:51
  5. Dinge die es nur in Thailand gibt
    Von mai pen rai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 11:01