Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

Erstellt von Pak10, 12.08.2008, 17:07 Uhr · 52 Antworten · 5.146 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    PNG (Papua Neu Guinea) wird durch die Deutsche Botschaft in Australien vertreten
    Gruß Matthias

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Na,ja bis dahin ist es ja nur ein Katzensprung. :-)

  4. #43
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    ...."in Deinem Startposting läßt Du durchblicken, daß Du anscheinend Journalist bist."




    Da wurde etwas falsch verstanden, ich schreibe von "anderen Deutschen, so auch Journalisten". Ich persoenlich bin selbst betroffen und kein Journalist, deshalb freue ich mich auch ueber den Hinweis, dass gut recherchiert wurde.

    Abgesehen davon, verstehe ich nicht, warum hier niemand versteht, dass es hier einfach nicht um Toilettengange waehrend der Pruefung geht. Es geht um die Tatsache, dass ein Zuwanderungsgesetz evtl. nicht rechtens ist, wennes eine Sprachpruefung an einem Institut zur notwenigen Bedingung macht, was gegen Konventionne und Gesetze verstoesst! Das ganze ist doch nur Mittel zum Zweck.

    Man brauch auch nicht daruber zu diskutieren, ob man sich den Toilettengang fuer eine oder zwei oder auch x Stunden verkneifen kann. Es steht laut Justisten fest, dass ein Verbot oft Straftat ist!

    Hier soll ueber jurisische Spitzfindigkeiten und Auslageungsmoeglichkeiten diskutiert werden und nicht darueber, wer wann zur Toilette muss oder auch nicht!

    Ich bin in Berlin Kreuzberg aufgewachsen und vebringe noch heute viel Zeit dort! Man kann mir da wenig Neues erzaehlen!

  5. #44
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Zitat Zitat von Pak10",p="620342
    Abgesehen davon, verstehe ich nicht, warum hier niemand versteht, dass es hier einfach nicht um Toilettengange waehrend der Pruefung geht.
    Hä?
    also in deinem Eingangspost steht:

    "das gi in bangkok weist darauf hin, dass prueflinge waehrend der pruefung nicht auf die toilette gehen duerfen. "

    -> Hab da schon einmal gefragt, wo das her ist - denn weder die Prüfungsordnung noch Google gibt das her.

    und dann später:

    schreibst Du zitierend eine Rechtsmeinung eines Rechtsanwaltes mit diversen § aus dem StGB.

    "ist hier etwas am zuwanderungsgesetz (speziell start deutsch 1) bzw an der tatsache, dass pruflinhe waehrend der prufung nicht zur toilette gehen duerfen, zu aendern? "

    Im Nebensatz erwähnst Du zwar das Zuwanderungsgesetz, aber die Toilettenfrage ist doch eindeutig


  6. #45
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Zitat Zitat von Pak10",p="620342
    Hier soll ueber jurisische Spitzfindigkeiten und Auslageungsmoeglichkeiten diskutiert werden
    Tun wir doch schon die ganze Zeit. Und die andere Seite hat sich bei dem Gesetz und seiner Umsetzung auch so einige Gedanken gemacht.

  7. #46
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="619362
    Zitat Zitat von Pak10",p="619360
    Ist hier etwas am zuwanderungsgesetz (speziell start deutsch 1) bzw an der tatsache, dass pruflinhe waehrend der prufung nicht zur toilette gehen duerfen, zu aendern?
    kann die bundesregierung wirklich einen sprachtest verlangen, der an einem institut gemacht werden muss, dass gegen konventionen und gesetze verstoesst?
    EGH Den Haag wäre zuständig. Der Schriftsatz steht ja schon zu 50%. :-)
    Gibts hier eigentlich was Neues? Ist der Schriftsatz, nun, einige Monate später, fertig und eingereicht?

  8. #47
    Avatar von casino royal

    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    67

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Das würde mich auch mal interessieren, was ist mit dem Schriftstück???
    Bin sozusagen gerade davon betroffen:-(
    @kcwknarf
    rien ne va plus heisst nichts geht mehr:-)(Berufskrankheit)
    lg Andre

  9. #48
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Zitat Zitat von casino royal",p="656621
    Das würde mich auch mal interessieren, was ist mit dem Schriftstück???
    Bin sozusagen gerade davon betroffen:-(
    @kcwknarf
    rien ne va plus heisst nichts geht mehr:-)(Berufskrankheit)
    lg Andre
    Das wird wahrscheinlich sehr viele hier interessieren!

  10. #49
    Avatar von casino royal

    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    67

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Ja in der Tat, aber leider weiss keiner so worklich was Sache ist im moment.....
    Aber wie auch immer, ich werde diesen thread weiterhin im Auge behalten.

  11. #50
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    der waanjai wird schon noch die zeit finden, sich hier einzubringen! :-)

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Songkran in Thailand bereits miterlebt?
    Von sabzero im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.04.12, 13:08
  2. Brautgeld bereits bei Verlobung?
    Von Daniel24 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 372
    Letzter Beitrag: 12.04.11, 20:25
  3. Visaantrag bereits Ticketreservierung erf.?
    Von brainy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 13:01
  4. Sperrstunde bereits um 1:00 Uhr?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 13:23