Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

Erstellt von Pak10, 12.08.2008, 17:07 Uhr · 52 Antworten · 5.153 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    @ JT29
    Sei nicht so harsch. Wenn ich früher gewußt hätte, dass das Verbot während der Prüfungen die Fuschzettel in Ruhe auf der Toilette lesen zu dürfen, gegen die Menschenrechts-Konvention verstoßen hat, wäre ich vielleicht wirklich Jurist geworden.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    @waanjai_2
    Bei uns wurden zumindest schon Walki-Talkies im Spülkasten gefunden - heute bauen wir natürlich nur noch die Modelle Vandalensicher ein und der Kasten ist hinter der Mauer.
    ;-D

    Bin nicht harsch - hab nur die Prüfungsordnung durchgelesen und bin vom Glauben abgefallen - aber nicht wegen der Ordnung

  4. #13
    Avatar von Gerd / Muenchen

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    857

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Zitat Zitat von JT29",p="619428
    -> Ja und wo ist das Problem?
    Das frage ich mich auch.

  5. #14
    Avatar von baerli444

    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    125

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="619378
    Notdurft hin oder her, warum schickt ihr euere Maedels nicht einfach zum italienischen oder hollaendischen Konsulat, da gibts diesen ganzen Stress nicht :-) .


    gibt es Erfahrungen mit Italien oder Holland

    lg

  6. #15
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="619378
    [...] warum schickt ihr euere Maedels nicht einfach zum italienischen oder hollaendischen Konsulat, [...]
    Dürfen die da während der Prüfung zur Toilette ?

  7. #16
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Zitat Zitat von Kali",p="619460
    Zitat Zitat von Dieter1",p="619378
    [...] warum schickt ihr euere Maedels nicht einfach zum italienischen oder hollaendischen Konsulat, [...]
    Dürfen die da während der Prüfung zur Toilette ?
    Zumindest fuer Italien ist so eine depperte Pruefung nicht notwendig.

  8. #17
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    ihr koennt euch gerne ueber das thema und meinen beitrag lustig machen, doch damit macht ihr euch daruber lustig, dass ehefrauen von deutschen die ehe in der brd mit dem mann erst leben koennen, wenn sie eine sprachpruefung, die nicht zu knapp ist, bestehen! ich finde das ganz und gar nicht lustig!!!

    man kann meinen ansatz gerne dann schlecht reden oder als amuesant empfinden, wenn man selbst einen besseren ansatz zum "kippen" der genannten bedingung im aermel hat!

    ich bin gespannt!

  9. #18
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    @Pak10,

    finde Deine Idee interessant, eine Prüfung abzulegen. Allerdings müsstest Du genau das Niveau A1 von höher gesteckten Forderungen des A2 differenzieren können. Erst dann könntest Du wirklich herausfinden, ob zu viel von den Prüflingen verlangt wird (was wir ja eigentlich schon wissen, aber irgendwie nicht ganz wasserdicht nachweisen können.

    Viel Erfolg

  10. #19
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    @Küstennebel

    ich meine den unterschied zu kennen. doch eine meinung wird nicht ausreichen! wir brauchen viele deutsche pruefungsteilnehmer, die das geforderte niveau hinterfragen und an einer pruefung teilnehmen!

  11. #20
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: GI Bangkok: wusstest ihr bereits, dass...?

    Küstennebel, Ich denke an der Nichtkonformität zu A1 bestehen kaum Zweifel. Wenn ich mich recht erinnere, stehen hier in diesem Thread bereits Zitate von Aussagen, in denen mit passivem und aktivem Wortschatz argumentiert wurde und man am Ende auf ein Vokabular von 1100 Worten kam. A1 verlangt 300, und eine Unterscheidung zwischen aktiv und passiv wird dabei nicht gemacht.

    Auch auf die Anforderung des Gesetzes ´eine Postkarte schreiben oder ein Formular ausfüllen können´ passen die in diesem Thread zitierten schriftlichen Fragen wegen ihrer Komplexität ziemlich eindeutig nicht. Und was das ´einfach, langsam gesprochen, auf Wunsch wiederholt´ angeht - werden die Fragen eigentlich in der Prüfung auf Wunsch wiederholt?

    Was die Toilette angeht - JT29, im Bereich Notdurft scheiden sich unsere Geister. Es gibt durchaus nicht vorhersehbare ernstzunehmende Notfälle :-) gerade wenn man aufgeregt ist. Da sollte ein Goethe Institut, das vom deutschen Aussenministerium den Auftrag hat, die deutsche Sprache und deutsches Kulturgut Bewohnern anderer Länder nahezubringen, schon im Rahmen des respektvollen Umgangs mit den Prüflingen für eine Begleitperson sorgen können, die in so eine Notlage geratene Prüflinge begleitet.

    Und an Pak10 - lass dich nicht entmutigen. Es gibt überall Leute, die eigentlich nichts Konstruktives zum Thema beizutragen haben, sich aber viel Mühe geben, alle anderen immer wieder mit beträchtlicher Eloquenz von diesem Umstand zu überzeugen Überlies das und konzentriere dich auf die Kommentare, die zu deinen Themen relevante Aussagen machen.

    Sei allerdings auch darauf vorbereitet, dass hier im Forum aus diesem Thema momentan etwas die Luft raus ist, weil die zu diesem Thema aktivsten Leute im Moment glaube ich nicht mehr persönlich betroffen sind, und sich daher verständlicherweise ein wenig von dem Thema zurückgezogen haben.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Songkran in Thailand bereits miterlebt?
    Von sabzero im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.04.12, 13:08
  2. Brautgeld bereits bei Verlobung?
    Von Daniel24 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 372
    Letzter Beitrag: 12.04.11, 20:25
  3. Visaantrag bereits Ticketreservierung erf.?
    Von brainy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 13:01
  4. Sperrstunde bereits um 1:00 Uhr?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 13:23