Seite 7 von 29 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 287

Gewalt gegen Frauen ein Teil der Kultur?

Erstellt von strike, 10.09.2013, 08:00 Uhr · 286 Antworten · 19.108 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.688
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Das möchte ich jetzt doch nicht! Als älterer Herr köntest Du doch erheblichen Schaden leiden.

    Auf keinen Fall sollst Du deine Gattin 'Zwangsbespringen'! Wir reden hier über ein umstrittenes Urteil von 1966.
    Nein, das tun wir nicht. Wir reden über Gewalt in der Ehe. Wir reden darüber, dass behauptet wurde, dass die Dame sich für einen Entschlackungsf.i.ck nicht so anstellen soll.
    Gesetze hast du mit Aufgabe der Frauenrechte ins Spiel gebracht.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.921
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Das möchte ich jetzt doch nicht! Als älterer Herr köntest Du doch erheblichen Schaden leiden.

    Auf keinen Fall sollst Du deine Gattin 'Zwangsbespringen'! Wir reden hier über ein umstrittenes Urteil von 1966. Daß dieses Urteil heute noch Bestand hätte, sehe ich eigentlich nicht. Nichts desto Trotz ist das geltendes Recht! Weshalb kann man hier keine kontroversen Standpunkte diskutieren?
    Du darfst alles diskutieren, ausser das Diskutieren ist politisch korrekt unerwünscht.

  4. #63
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    563
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Nein, das tun wir nicht. Wir reden über Gewalt in der Ehe. Wir reden darüber, dass behauptet wurde, dass die Dame sich für einen Entschlackungsf.i.ck nicht so anstellen soll.
    Gesetze hast du mit Aufgabe der Frauenrechte ins Spiel gebracht.
    Komm jetzt Schätzchen! Ich habe nur ein Urteil des BGH von 1966 zum Besten gegeben. Was Du darin hinein Interpretierst ist dein Ding!

  5. #64
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.688
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Komm jetzt Schätzchen! Ich habe nur ein Urteil des BGH von 1966 zum Besten gegeben. Was Du darin hinein Interpretierst ist dein Ding!
    Du musst nicht versuchen mir zu unterstellen, dass ich einem Thread nicht folgen kann.
    Das, mein lieber Hansi, war der Auslöser.

    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ich mein wenn die Maedels in einer Ehe vom Manne mal genommen werden und es gerade mal nicht passt, zaehlt das doch eigentlich eher zu den ueblichen Ungemuetlichkeiten, die das Leben halt so bereit haelt.
    Das hatte nichts, aber auch gar nichts mit irgendeinem Gesetz zu tun.
    Jeder, der seine Frau, Freundin mal "so eben nimmt, weil er geil ist" hat in meiner Auffassung ein Problem in zwischenmenschlichen Beziehungen.

  6. #65
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    563
    Leider bist Du ein übler Vereinfacher vor dem Herrn! @Dieter1 hat nur behauptet, daß der Straftatbestand einer V.e.rgewaltigung in der Ehe zu Mißbrauch einlädt.

    Das war mein Eingangsposting. Und dazu stehe ich!

  7. #66
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.067
    was soll das bringen seine ehefrau mit gewalt zu nehmen? sie lässt das über sich ergehen, liegt wie ein brett auf dem bett, davon hätte niemand etwas. in indien soll das irgendwie volkssport sein. dort müssen frauen aufpassen wenn sie sich draussen aufhalten.......immerhin die letzten v.e.rgewaltiger hat man zum tode verurteilt. richtig so.

  8. #67
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.688
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Leider bist Du ein übler Vereinfacher vor dem Herrn! @Dieter1 hat nur behauptet, daß der Straftatbestand einer V.e.rgewaltigung in der Ehe zu Mißbrauch einlädt.

    Das war mein Eingangsposting. Und dazu stehe ich!
    Du bist aber schon noch des Lesens mächtig, oder?
    Dieter hat genau das behauptet was dort in Lettern steht und nicht das, was du interpretierst.
    Ich bin es aber mittlerweile leid mit dir. Als Zecke sage ich dir, dass es mir egal ist, wenn du in deinen Vergaewaltigungsfantasieen, die du ja so vehement verteidigst, weiter lebst. Ich wünsche mir nur, dass die, von dir vergewaltigte Frau die Kraft findet dich in den Knast zu bringen. Dann wünsche ich mir noch, dass du einen gross bestückten Liebhaber bekommst.

    Ich habe fertig.

  9. #68
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.688
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    was soll das bringen seine ehefrau mit gewalt zu nehmen?
    Deine Frage ist berechtigt, wingman. Hansi scheint aber darauf zu stehen. Vieleicht erklärt er dir seine Motivation. Ich fühle mich ob seiner Einlassungen eher angeekelt.

  10. #69
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.067
    ich würde meine frau niemals zum s.ex zwingen, es gibt halt tage da hat frau oder mann tatsächlich keine lust. wenn meine frau gut drauf ist kommt sie ganz allein zu mir ..............

  11. #70
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.679
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    SOso das Zitieren von obersten Gerichtsurteilen lassen einen Rückschluss auf meinen Charakter zu?
    Da Zitieren nicht, aber der Rest.

Seite 7 von 29 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gewalt in der Familie
    Von madam im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 512
    Letzter Beitrag: 24.04.13, 12:47
  2. Gewalt in Thai/Farang-Ehen
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.02.13, 20:05
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 21:54
  4. Thailand: Lehrer protestieren gegen Gewalt
    Von Chonburi's Michael im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 07:52
  5. Gewalt in der Familie - ist das normal?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 21:33