Seite 6 von 30 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 291

Gewalt gegen Frauen ein Teil der Kultur?

Erstellt von strike, 10.09.2013, 08:00 Uhr · 290 Antworten · 21.271 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    826
    Es gibt leider zu viele Männer ohne Gefühle, die Frauen und Kinder schlagen oder v.e.r.g.e.w.a.l.t.i.g.e.n und Tiere qualvoll abschlachten.

    Oft fängt so eine Laufbahn als Gewaltverbrecher doch schon in der Kindheit an, mit Tierquälerei und endet dann in "noch Schlimmeren".

    Denen gehört ab der Kindheit regelmäßig schon die Fres.se weggehaun.
    Kein Wunder, dass nun Kinder und Jugendforensiken gebaut werden müssen.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.843
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    at Yogi

    Lies doch einfach mal den Text des Bundesgerichtshofs. Du bist einfach nur eine Zecke im Baerenfell.
    Dieser Text stammt ja wohl aus den 50iger oder vielleicht noch Anfang der Sechziger Jahre als Frauen ihren Mann fragen mussten ob sie einen Job aufnehmen dürfen
    oder ein Auto kaufen dürfen, oder vielleicht ne neue Couch, wie dem auch sei, wenn morgen der BGH sagt man dürfe kleine Türkenjungs überfahren, dann reicht Dir das auch aus um es dann zu tun?

  4. #53
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.158
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    at Yogi

    Lies doch einfach mal den Text des Bundesgerichtshofs. Du bist einfach nur eine Zecke im Baerenfell.
    Jetzt, mein lieber Hansi, wirst du eklig.

  5. #54
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    at Yogi

    Lies doch einfach mal den Text des Bundesgerichtshofs. Du bist einfach nur eine Zecke im Baerenfell.
    Du bist offensichtlich nicht auf dem aktuellen Stand der Rechtspflege. Seit 1997 ist Vergew.altigung in der Ehe unter Strafe gestellt (§177 STGB), Deine Texte stammen wohl aus den frühen 60ern.

    Quellen:Endlich: .............. in der Ehe gilt künftig als Verbrechen | ZEIT ONLINE

    http://www.grundrechte-report.de/199...-in-der-ehe-1/

    Andere Member, als Zecken zu bezeichnen, zeugt von Deinem ausgeprägten Rechtsempfinden und sagt viel aus über Deinen Charakter.

  6. #55
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Du bist offensichtlich nicht auf dem aktuellen Stand der Rechtspflege. Seit 1997 ist Vergew.altigung in der Ehe unter Strafe gestellt (§177 STGB), Deine Texte stammen wohl aus den frühen 60erZzeugt von Deinem ausgeprägten Rechtsempfinden und sagt viel aus über Deinen Charakter.
    SOso das Zitieren von obersten Gerichtsurteilen lassen einen Rückschluss auf meinen Charakter zu?

  7. #56
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    SOso das Zitieren von obersten Gerichtsurteilen lassen einen Rückschluss auf meinen Charakter zu?
    Nein das nicht. Die von Dir zitierten, überholten Gerichtsurteile sind zwar über 50 Jahre alt, egal.

    Aber das Du andere Member als "ZECKEN" bezeichnest, ist schon sehr bezeichnend.........., lässt durchaus Rückschlüsse zu.

    PS: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

  8. #57
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Nein das nicht. Die von Dir zitierten, überholten Gerichtsurteile sind zwar über 50 Jahre alt.
    Gelten M.e. aber immer noch. Über ZECKEN als Ungeziefer darf sich jeder selbst eine Meinung bilden!

  9. #58
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.158
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Gelten M.e. aber immer noch. Über ZECKEN als Ungeziefer darf sich jeder selbst eine Meinung bilden!
    Hansi, so langsam werde ich richtig stinkig.
    Als Zecke hast du mich ja schon bezeichnet. Wie du Zecken siehst, hast du jetzt auch erklärt.

    In deinen Augen bin ich also ein Ungeziefer, nur weil ich es ablehne meine Frau zu verg.ewal.tigen, weil du dieses Recht der ehelichen Zwangsbespringung immer noch goutierst?

    Deine Einstellung ist für mich absolut ekelhaft.

  10. #59
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Hansi, so langsam werde ich richtig stinkig.
    Das möchte ich jetzt doch nicht! Als älterer Herr köntest Du doch erheblichen Schaden leiden.

    Auf keinen Fall sollst Du deine Gattin 'Zwangsbespringen'! Wir reden hier über ein umstrittenes Urteil von 1966. Daß dieses Urteil heute noch Bestand hätte, sehe ich eigentlich nicht. Nichts desto Trotz ist das geltendes Recht! Weshalb kann man hier keine kontroversen Standpunkte diskutieren?

  11. #60
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.950
    Mann o Mann, fetzt ihr euch doch etwas mit kühlern Herzen, "Ver ge nuss ferkelung" in der EHE? Je nachdem welchem philosofischer Prägung, für D.-christlich(im alten kath.Sinne) oder im gegen extrem dem von Engels im Buch " Der Ursprung der Familie.." man nachgeht, wird man zu einem anderen resultat kommen. Moral? ist nur ein Mantel für fehlende Erkenntnis und rechtes tun.

    Wenn die eheliche Gemeinschaft nur ein wirtschaftliches Zweckbündnis ist (Engels) dann ist 5ex nur eine nicht garantierte Zugabe, ist ein nach streng christlichen (kath.) Regeln geschlossen, dann "hat das Weib dem Manne nachzufolgen" und somit treue und hinhalten zu gewahren. dazu wäre die Entwicklung der Paragraphen des BGB seit Entstehung zu studieren.
    Nicht vor allzukurzer vergangener Zeit, hätte ein deutscher Gerichtsvollzieher die Einhaltung des ehelichen Beischlafs, sofern eine Partei geklagt* hätte, kontrollieren müssen.

    *also welche einen Mangel postuliert hätte

Seite 6 von 30 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gewalt in der Familie
    Von madam im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 512
    Letzter Beitrag: 24.04.13, 12:47
  2. Gewalt in Thai/Farang-Ehen
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.02.13, 20:05
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 21:54
  4. Thailand: Lehrer protestieren gegen Gewalt
    Von Chonburi's Michael im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 07:52
  5. Gewalt in der Familie - ist das normal?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 21:33