Seite 5 von 30 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 291

Gewalt gegen Frauen ein Teil der Kultur?

Erstellt von strike, 10.09.2013, 08:00 Uhr · 290 Antworten · 20.079 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.568
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Brauch ich nicht. Hab ich auf Cape Cod selbst erlebt. Mittels eines Dolches war das "Missverstaendniss" schnell ausgeraumt!
    Du konntest dich also wehren, was ein Glück oder?

    Stell Dir mal vor jemand würde Von Dir verlangen das über Dich ergehen zu lassen, klingelts?

    und komm mir jetzt nicht damit das das bei Eheleuten was anderes ist, das ist es eben nicht, 5ex ist immer ne Freiwillige Sache, wenn nicht ist es Gewalt.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.297
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Die Obersten Richter verstehe wer will, was für Typen diesbezüglich...

    Wer aber so ein Urteil benutzt, um die V-e-r-g-e-w-a-l-t-i-g-u-n-g seiner Ehefrau/Partnerin zu legitimieren, dem gehört ordentlich der Wurschtbeutel in die Küchentür eingeklemmt, Tag und Nacht.
    Ich bin dafür, diese kranken Hirne zu "Ziegeln".
    Dabei aber immer aufpassen, dass die Daumen nicht innen sind.

  4. #43
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Jesses hier soll doch keine V.ergewaltigung gerechtfertigt werden!

    Aber: Der Paragraph der V.e.rgewaltigung in der Ehe (bis 1997 außerehelich definiert) lädt zum Mißbrauch ein.

  5. #44
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.297
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Jesses hier soll doch keine V.ergewaltigung gerechtfertigt werden!

    Was ist denn für dich "gegen den Willen"? Eine Streicheleinheit?

  6. #45
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich bin dafür, diese kranken Hirne zu "Ziegeln".
    Dabei aber immer aufpassen, dass die Daumen nicht innen sind.
    Daß Du nicht für Meinungsfreiheit stehst, dafür aber Dummfug ventilierst, ist bekannt.

  7. #46
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.568
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Jesses hier soll doch keine V.ergewaltigung gerechtfertigt werden!

    Aber: Der Paragraph der V.e.rgewaltigung in der Ehe (bis 1997 außerehelich definiert) lädt zum Mißbrauch ein.
    Dazu gehört ne Anzeige, dazu gehören Beweisaufnahme und Beweise damit da juristisch ne Straftat abgeleitet werden kann.

    sicherlich ist es möglich auch da zu betrügen, darum geht's jedoch nicht wie ich finde, es gibt nachwievor viel Gewalt gegen Frauen insbesondere von Ihren Geliebten oder ihren Ehemännern, da gilt es Veränderungen im männlichen Selbstverständnis zu entwickeln.

  8. #47
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.297
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Daß Du nicht für Meinungsfreiheit stehst, dafür aber Dummfug ventilierst, ist bekannt.
    Schon interessant, dass du meine Meinung zu Gewalt gegen Frauen als "Dummfug" versuchst zu diskreditieren.

    Jetzt muss ich aber mal nachfragen. Hast du Spass daran, einen G.V. zu erzwingen, oder warum verteidigst du Gewalt gegen Frauen so vehement?

  9. #48
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.119
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Zitat BGH AZ IV ZR 239/65
    „Die Frau genügt ihren ehelichen Pflichten nicht schon damit, dass sie die Beiwohnung teilnahmslos geschehen lässt. Wenn es ihr infolge ihrer Veranlagung oder aus anderen Gründen (...) versagt bleibt, im ehelichen Verkehr Befriedigung zu finden, so fordert die Ehe von ihr doch eine Gewährung in ehelicher Zuneigung und Opferbereitschaft und verbietet es, Gleichgültigkeit oder Widerwillen zur Schau zu tragen. Denn erfahrungsgemäß vermag sich der Partner, der im ehelichen Verkehr seine natürliche und legitime Befriedigung sucht, auf die Dauer kaum jemals mit der bloßen Triebstillung zu begnügen, ohne davon berührt zu werden, was der andere dabei empfindet. (...) Deshalb muss der Partner, dem es nicht gelingt, Befriedigung im Verkehr zu finden, aber auch nicht, die Gewährung des Beischlafs als ein Opfer zu bejahen, das er den legitimen Wünschen des anderen um der Erhaltung der seelischen Gemeinschaft willen bringt, jedenfalls darauf verzichten, seine persönlichen Gefühle in verletzender Form auszusprechen.“

    Dem Vrouwenversteher gewidmet.
    Das ist einfach nur krank, sonst nix.

    Nicht, dass ich kein Frauenversteher wäre, aber die Gesetzesvormulierung ist absolut abwägig und bescheuert.

  10. #49
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.568
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Daß Du nicht für Meinungsfreiheit stehst, dafür aber Dummfug ventilierst, ist bekannt.
    Jedenfalls redest Du hier totalen altbackenen Müll, geht Deine Toleranz gegenüber männlicher Gewalt gegenüber Frauen auch soweit wie bei
    den Islamisten die Frauen als Menschen zweiter Klasse behandeln? Oder bist Du doch schon so modern das du nur Gewalt gegen Frauen in der Ehe für tolerierbar betrachtest?

  11. #50
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Was ist denn für dich "gegen den Willen"? Eine Streicheleinheit?
    at Yogi

    Lies doch einfach mal den Text des Bundesgerichtshofs. Du bist einfach nur eine Zecke im Baerenfell.

Seite 5 von 30 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gewalt in der Familie
    Von madam im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 512
    Letzter Beitrag: 24.04.13, 12:47
  2. Gewalt in Thai/Farang-Ehen
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.02.13, 20:05
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 21:54
  4. Thailand: Lehrer protestieren gegen Gewalt
    Von Chonburi's Michael im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 07:52
  5. Gewalt in der Familie - ist das normal?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 21:33