Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Gewalt in der Familie - ist das normal?

Erstellt von UAL, 22.07.2004, 22:22 Uhr · 36 Antworten · 2.896 Aufrufe

  1. #31
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Gewalt in der Familie - ist das normal?

    Nur eine Zwischenfrage: Wenn der Lehrer das Kind mit einem Lineal oder Stock massregelt und die Eltern gehen daraufhin in die Schule und stellen den Lehrer zur rede.

    Was passiert mit dem Kind, spaeter? Hat es dieses Kind dann leichter in der Schule??

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    weedy
    Avatar von weedy

    Re: Gewalt in der Familie - ist das normal?

    @Tramaico

    Tell hat sehr gut erkannt wie ich es sehe, da gibt es eigentlich nichts hinzuzufügen. Ah doch noch eins, ich habe natürlich noch nicht an irgendeiner Schule unterrichtet, weil ich kein Lehrer bin. Ich weiss trotzdem, das Züchtigungen in Thai-Schulen recht häufig vorkommen und würde daher meine Kinder dort nicht unterrichten lassen. Ich finde es ja gut von Dir, wenn Du das Niveau des thailändischen Englischunterricht steigern möchtest, aber wie Du in Kauf nehmen kannst, das Deine Tochter körperlich gemassregelt wird, ist mir unverständlich. Körperliche Massregelung der Kinder ist keine Entschuldigung für irgendetwas!Gruss

  4. #33
    Avatar von toeff

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    103

    Re: Gewalt in der Familie - ist das normal?

    Eben habe ich meine Frau gefragt was sie machen würde, Sie meinete nur das sie es nicht wüßte und sagte mir aber das es sowas in ihrer Familie nicht geben würde, das kann ich nur bestätigen.
    Ich denke es liegt auch am Umgang mit den Mitmenschen und dem gegenseitigen miteinander. Ich habe in der Zeit als ich bei meinen Schwiegereltern war nie gesehen das dort ein Kind ernsthaft geschlagen wurde ein Klapps ja aber keine richtigen Hiebe.

    Gruß Töff

  5. #34
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Gewalt in der Familie - ist das normal?

    Zitat Zitat von Nokhu",p="153619
    Zitat Zitat von woody",p="153493

    Übrigens, auch die Einstellung der Eltern war eine andere als heute,
    die meisten von ihnen erwarteten, dass die Lehrer und Erzieher hart durchgriffen
    Hat es mir(uns) geschadet ? Ich denke, nein.

    Geändert hat sich das alles in den 60er Jahren, so lange hat es gedauert bis sich die junge Bundesrepublik von einem autoritären System zu einem mehr Demokratie wagenden Land entwickelt hat.
    Hat es etwas geholfen ? Ich denke, nein.
    Wenn man solche Äußerungen hört, dann bekommt man wirklich den Eindruck, es hat alles nicht geholfen.

  6. #35
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Gewalt in der Familie - ist das normal?

    Weedy, Tel,

    so unterschiedlich von Euch sehe ich die Sache auch nicht. Ich habe zum Beispiel noch nie Hand an meine Kinder angelegt und brauchte dies auch niemals. Schlagen Sie ueber die Straenge, bekommen sie klar (verbal) ihre Grenzen definiert.

    Berichten Sie einmal von einer koerperlichen Massregelung in der Schule lassen wir uns genau berichten, was vorgefallen ist und welche Art die Bestrafung war. Ist die Angelegenheit auf nicht zu rechtfertigen Weise passiert (vor allem die Art der Bestrafung) stehen sowohl meine Frau und ich bei der Schule auf der Matte, was in der Vergangeheit einige Male passiert ist. Hat ein Lehrer meinem Nachwuchs einen Schlag auf das Hinterteil versetzt, weil er tatsaechlich ueber alle Straenge geschlagen hat, dann akzeptieren wir das. Vergreift sich jemand ansonsten an meinen Kindern in roher Weise oder auf koerperschaedigende Art, wer auch immer, dann koennt ihr sicher sein, dass diese Person das nie wieder tuen wird. Es ist eine reine Angemessenheit der Mittel. Uebrigens, wie wuerdet ihr persoenlich reagieren, wenn ihr von einem 9 oder 10-jaehrigen Kind mit der Faust einen doch recht schmerzhaften Schlag in die Weichteile bekommt? Nur so zum Spass, weil es die Reaktion austesten will. Voellig abwegig? Leider nicht.

    Wir haben uebrigens insgesamt 3 Mal die Schule gewechselt, ehe wir einen fuer uns akzeptablen Standard gefunden haben.

    Viel Spass bei der Erziehung - bei Toechtern wird es in der Regel richtig interssant, wenn sie ins Alter von ca. 13 - 14 Jahren kommen. Unsere Grosse wird im September 16 Jahre alt und war bis ca. 13 absolut pflegeleicht, doch dann ging praktisch ueber Nacht auf einmal der Tanz los... :O

  7. #36
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Gewalt in der Familie - ist das normal?

    Zitat Zitat von Tramaico",p="153688
    Uebrigens, wie wuerdet ihr persoenlich reagieren, wenn ihr von einem 9 oder 10-jaehrigen Kind mit der Faust einen doch recht schmerzhaften Schlag in die Weichteile bekommt? Nur so zum Spass, weil es die Reaktion austesten will. Voellig abwegig? Leider nicht.
    Also für mich ist es schon ein Unterschied, ob einem mal 'die Hand ausrutscht' oder ob körperliche Züchtigung als probates Erziehungsmittel gilt - und hier im Thread ging es doch eher um letzteres? Denn es ist ja nun mal leider so, dass Kinder sich Verhaltensweisen der Erwachsenen zu eigen machen...

  8. #37
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Gewalt in der Familie - ist das normal?

    @ Tel, :-)

    Also für mich ist es schon ein Unterschied, ob einem mal ´die Hand ausrutscht´ oder ob körperliche Züchtigung als probates Erziehungsmittel gilt - und hier im Thread ging es doch eher um letzteres?
    Cha Tel, auf den Punkt gebracht

    Für mich ist das "Züchtigen" per körperlicher Gewalt der letzter Weisheit Schluss und absolut sch....

    Wenn man nicht mehr in der Lage ist, sich mit Worten/Argumenten auseinanderzusetzen ist der Schlag das Ende vom Lied. Aber ob der Schläger/in dann in der besseren Position ist? :???:

    Ich bezweifel es, denn wer schlägt, dem fehlen die Worte. Für mich ein Rückfall in alte Zeiten...

    P. S. wollte ich schon lange fragen: wer ist die Kleine denn? Echt süß!

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Jatu.... distanziert sich von Jakrapops Aufruf zu Gewalt!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.10, 06:18
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 21:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 00:02
  4. Thailand: Lehrer protestieren gegen Gewalt
    Von Chonburi's Michael im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 07:52
  5. ISN DAS NORMAL??
    Von Farang im Forum Forum-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 17:53