Ergebnis 1 bis 2 von 2

Gewässer von Thailand extrem belastet.

Erstellt von odysseus, 25.11.2001, 10:39 Uhr · 1 Antwort · 982 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Gewässer von Thailand extrem belastet.

    Beim stöbern im Internet fand meine Wenigkeit einen erschreckenden Bericht über Thailands Gewässer. Hier einige Auszüge aus diesen Bericht? Bang Pu/Thailand (AP) Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat am Donnerstag vor dem Verzehr von Meeresfrüchten aus dem Golf von Siam gewarnt. In Ablagerungen und Wasserproben, die die Organisation in den Gewässern vor der thailändischen Küste entnommen. habe, seien sieben hochtoxische. Chemikalien entdeckt worden. Vom Industriepark Bang Pu in Samut Prakarn, 30 Kilometer südlich von Bangkok, reiche die Verschmutzung 35 Kilometer weit ins Meer hinein. Alle dort gefangenen Fische und Meeresfrüchte seien stark belastet. Greenpeace rief die thailändische Regierung auf, sich des Problems rasch anzunehmen. Diese Nachricht fand ich bei der Yahoo Suchmaschine unter Thailand- Nachrichten. Hier ist der Link zu dieser Nachricht. http://de.news.yahoo.com/011122/12/2cn8o.html
    Ich finde es schlimm das Meer und Tier durch diese Gifte verseucht sind. Den die letzten beißen die Hunde wie ein altes Sprichwort sagt. Und die letzten sind wir Menschen, die was die verseuchten Meeresprodukte essen, und dadurch diese Gifte zu uns nehmen. Sicherlich wird man beim ersten Haben nicht gleich das Zeitliche segnen, aber Gesundheitsfördernt sind die Meerestiere gewiß nicht mehr. durch diese extreme Gift Belastung. Die Armen in dieser Spirale sind wieder die Fischer usw, die was von den Meerestieren leben.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Gewässer von Thailand extrem belastet.

    Mich wundert es eigentlich, dass die thailändischen Gewässer immer noch so fischreich sind. Allein das große Angebot an Flussgarnelen und Süßwasserfischen lassen doch eigentlich auf eine gute Wasserqualität schließen. Oder wo leben in unseren Breiten noch Flußkrebse? Kann aber auch sein, dass die einfach nur gezüchtet sind.

    Umweltschutz ist nicht nur in Thailand immer noch ein Fremdwort. Schon wenn ich einem Thai versuche zu erklären, was der Wald für eine Funktion für den Wasserhaushalt, die Speicherung des Monsunregens und den Schutz vor Überschwemmungen erklären möchte, ernte ich nur staunen.

Ähnliche Themen

  1. Forum extrem langsam
    Von Uncle Earnie im Forum Forum-Board
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.07.10, 07:48
  2. Thaksin erneut belastet!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.09, 01:01
  3. Extrem Sport in Thailand
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.06.09, 13:23
  4. Vista belastet die Umwelt
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.02.07, 15:46
  5. Die gefährlichsten Gewässer der Welt
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.01.06, 18:48