Seite 55 von 364 ErsteErste ... 545535455565765105155 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 550 von 3637

Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand

Erstellt von Antares, 15.04.2012, 17:14 Uhr · 3.636 Antworten · 381.847 Aufrufe

  1. #541
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    36.895
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    720 THB für wiegen und Blutdruck messen finde ich ganz schön teuer. Diese Pipifax Untersuchungen haben früher nur 250 THB gekostet.
    Das kostet in einer Arztpraxis bei mir um die Ecke immer noch 180 Baht und ist in ein paar Minuten erledigt.

  2.  
    Anzeige
  3. #542
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das kostet in einer Arztpraxis bei mir um die Ecke immer noch 180 Baht und ist in ein paar Minuten erledigt.
    Frage ist, ob das Zertifikat vom Arbeitsministerium anerkannt wird.

    Damals bei meiner Erstbeantragung der Arbeitserlaubnis hiess es bereits, dass nur Zertifikate vom Polizei Hospital oder Bumrungrad anerkannt werden wuerden. Die wissen natuerlich auch, dass man sich in einer lokalen Klinik ein Attest ueber alles und nichts ausstellen lassen kann ohne dabei ueberhaupt einen Arzt zu Gesicht zu bekommen.

  4. #543
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    36.895
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Die wissen natuerlich auch, dass man sich in einer lokalen Klinik ein Attest ueber alles und nichts ausstellen lassen kann ohne dabei ueberhaupt einen Arzt zu Gesicht zu bekommen.
    Das geht ebenso im Bumrungrad und im Police Hospital, kostet halt ein paar Baht mehr.

    In der von mir beschriebenen Arztpraxis siehst Du meistens nur den Arzt mit seiner Frau, die als Krankenschwester fungiert. Netter aelterer Herr, hat in Heidelberg studiert, seine Schaefchen schon lange im Trockenen und will sich halt noch ein wenig nuetzlich machen.

    Seine Atteste wurden bislang von Behoerden anerkannt, wobei ich Deine Aussage natuerlich grundsaetzlich nicht bezweifeln moechte.

  5. #544
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Habe jetzt mal in die derzeit aktuelle Erfordernisliste geschaut. Da steht jetzt zwischenzeitlich nur noch sehr simpel drin:

    "Certificate from medical practitioner under the law on medical treatment professional stating that an applicant is not a person of unsound mind or suffering from mental infirmity, and is free from any defects as prescribed in Minsterial Regulation issued under section 10."

    Also keine ausdrueckliche Vorgabe (mehr), dass das Zertifikat von einem Krankenhaus bzw. speziell auch noch welchem, beigebracht werden muss.

    Hatte Police Hospital und Bumrungrad nur noch in Erinnerung vom Erstantrag vor mittlerweile knapp 13 Jahren. Im thaivisa.com berichten auch einige Mitglieder, dass bei Antragsstellungen Zertifikate nicht anerkannt worden seien, wenn sie nicht von Krankenhaeusern ausgestellt worden sind. Vermutlich wieder einmal Ermessenssache des aufnehmenden Beamten.

    Neu ist allerdings auch, dass die Blutgruppe mit angegeben werden muss. Zwar nicht unbedingt im Zertifikat selbst aber dennoch im Zusatzblatt "Form of Employment Certification", das vom Arbeitgeber auszufuellen und zu unterschreiben ist.

    Da ich selbst nicht das Risiko eingehen wollte zweimal zum Arbeitsministerium nach Din Daeng fahren zu muessen, hatte ich mich somit entschlossen mir das Zertifikat vom renommiertesten Hause in der Stadt ausstellen zu lassen, rein auch im Hinblick auf die Anforderungen in der Vergangenheit.

    Zusaetzlich hatte ich sogar noch meinen Blutgruppennachweis von der Bundeswehr im Original dabei, den ich auch beim letzten Mal im Februar vorlegte, aber wofuer von Khun Nittaya, so hiess meine Ansprechpartner zufaellig, keinerlei Interesse gezeigt wurde. Ihr reichte voll und ganz, der Hinweis der Blutgruppe im Zusatzformblatt und das Bumrungrad Zertifikat. Letztendlich, hatte dann der ganze Prozess im Ministerium nur ca. 1 Stunde in Anspruch genommen, wobei dann 45 Minuten davon auf Wartezeit fielen. Dokumentenpruefung, Antragsgebuehr THB 100, Nachweis das Antragsgebuehr bezahlt wurde, Unterlagen verschwinden im Hinterzimmer.Warten bis Aufruf. Belegaushaendigung und nochmals zum Kassierer. THB 3.000 bezahlen. Mit Quittung zurueck zum Schalter, Aushaendigung der verlaengerten Arbeitserlaubnis gegen Unterschrift. Tschuess dann, bis zum naechsten Jahr.

  6. #545
    Antares
    Avatar von Antares
    Soviel zum 'einfachen Leben' im Schwellenland.....

  7. #546
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    36.895
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Soviel zum 'einfachen Leben' im Schwellenland.....
    Stimmt das ist wirklich einfach. Ich gehe aus dem Haus und bin 15 Minuten spaeter zurueck mit einem behoerdentauglichen aerztlichen Attest, das mich 4 Euro 50 gekostet hat.

  8. #547
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    12.780
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Gruss an den Arzt oder hoffentlich besser noch eine "huebsche" Aerztin. Da wird man schnell zum Hypochonder und es macht umso mehr Spass, bei ihr die Hosen runterzulassen.
    Frau Doktor, Frau Doktor die Welt ist schlecht, ich leide. Haben sie nicht ein paar Pillen oder koennen sie mich nicht an der Prostata kraulen, damit ich wieder auf bessere Gedanken komme? Hier ist meine Versicherungskarte.
    Man merkt es einmal mehr: Hundehalter sind sehr freundliche Menschen.
    Wenn dann der Doktor auch noch Hundefreund ist..., sagt er bestimmt nicht: "Hunde, wollt Ihr ewig leben?"

    Der von Dir angeregte/vorgeschlagene ST wäre doch mal was gaanz anderes....Schade nur, das es so wenige hübsche UrologInnen gibt..
    Selbstzahler der PKV haben meist keine Karten für ambulante Behandlungen, die gibt es nur für stationäre Aufenthalte (Einzelzimmer, Chefarzt/in, besonders aufmerksame Pflege, PC, TV, Fax, Tageszeitungen, eigenes Bad mit Hotelstandard und Bademantel, Essen in Restaurant-Qualität a la carte....etc.)

    Das Bumrungrad ist übrigens eine gute Adresse in Bkk. Und zu den Preisen. Alles wird teurer, schau Dir nur die Benzinpreise an. Und die haben besonders schöne Formulare und einen ganz edlen Stempel. Stempel sind ganz wichtig in Schwellenländern.

    Viele Grüße aus der Premiumwelt.

    PS: Alternativ käme noch diese in Frage. http://www.vejthani.com/web-german/index-german.php
    Hier soll sogar der König behandelt werden. http://www.samitivejhospitals.com/Home/en

  9. #548
    Avatar von Samuimike1

    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    417
    Frauen, die das Zigarettenrauchen aufgeben, leben zehn Jahre länger


    Dass das Rauchen schädlich ist, wissen Ärzte und Wissenschaftler schon seit Jahren. Aber jetzt hat eine neue Studie der Universität Oxford neue bahnbrechende Erkenntnisse gebracht. Denn bei dieser Studie konzentrierte man sich nicht nur darauf, zu untersuchen, welche Schäden das Rauchen verursacht, sondern auch, welchen Nutzen es bringt, damit aufzuhören. Die gewonnenen neuen Erkenntnisse könnten für manche Raucherin den Anstoß geben, endlich das Rauchen aufzugeben.

    Frauen, die das Zigarettenrauchen aufgeben, leben zehn Jahre länger - Kopp Online

    Bei Männern wirds wohl auch so aussehen

  10. #549
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    12.780
    Zitat Zitat von Samuimike1 Beitrag anzeigen
    Frauen, die das Zigarettenrauchen aufgeben, leben zehn Jahre länger
    Ach so, das ist aber gut zu wissen. Danke für diesen hilfreichen Beitrag......

  11. #550
    Avatar von franki65

    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von Samuimike1 Beitrag anzeigen

    Bei Männern wirds wohl auch so aussehen
    Wahnsinn...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.20, 14:30
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 11.11.19, 04:21
  3. Gesundheit in Thailand/Thai Health
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.18, 14:21
  4. Heiratsvisum / Versicherungsschutz
    Von blacky258 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.12, 05:57
  5. Gesundheit
    Von Waitong im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.11, 14:22