Seite 4 von 360 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 3596

Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand

Erstellt von Antares, 15.04.2012, 17:14 Uhr · 3.595 Antworten · 364.063 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ne wanni, mit der Versicherung fühlt man sich sofort sicher und geborgen. Kostet ja auch nur 3990THB im Jahr.
    Sicherheit und Geborgenheit in Thailand? Ich brauch' ne Versicherung die garantiert - wenn auch wenig - zahlt, um mich wieder zusammenzuflicken. Dabei darf die Versicherung sich gerne an die thailandweiten Krankheitskosten-Statistiken anlehnen, wenn es darum geht, die typischen Krankenhauskosten abzudecken. Mamma-Gefühle wie Sicherheit und Geborgenheit erwarte ich doch nicht von einem Zahlverein. Da bliebe ich doch gleich in DACH.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Antares
    Avatar von Antares
    Ja, der Unterschied bei einer Wirbelsäulenverletzung zwischen "zusammenflicken" und einer adequaten medizinischen Versorgung kann dann schon mal Rollstuhl oder Genesung ausmachen.

    M.

  4. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ja, der Unterschied bei einer Wirbelsäulenverletzung zwischen "zusammenflicken" und einer adequaten medizinischen Versorgung kann dann schon mal Rollstuhl oder Genesung ausmachen.
    Was laßt Ihr Euch alle nicht für seltene Krankheiten einfallen. Die thail. Versicherer kalkulieren ihre Angebote am Markt und berücksichtigen dabei die am häufigsten vorkommenden Unfälle. Aber doch nicht Eure Notwendigkeiten, einen Lorena Bobbitt zu flicken.

  5. #34
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Was laßt Ihr Euch alle nicht für seltene Krankheiten einfallen. Die thail. Versicherer kalkulieren ihre Angebote am Markt und berücksichtigen dabei die am häufigsten vorkommenden Unfälle. Aber doch nicht Eure Notwendigkeiten, einen Lorena Bobbitt zu flicken.
    Gerade diese Art von gewaltsam beigebrachter Verletzung (Lorena Bobbitt) kommt in Thailand deutlich häufiger vor als in DACH. Fällt aber bei wannis Versicherung unter "Broken Bone" 10000THB.

    M.

  6. #35
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Gerade diese Art von gewaltsam beigebrachter Verletzung (Lorena Bobbitt) kommt in Thailand deutlich häufiger vor als in DACH.
    Hängt wohl von den Kunden ab, wenn die ihren nicht rechtzeitig herausziehen koennen, wenn die thail. Dame mal alleine auf die Toilette muß. Ich persoenlich koennte mit diesem Risiko gut leben.

  7. #36
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    12.748
    Zitat Zitat von raksiam Beitrag anzeigen
    Hier laeuft das etwas anderes mit den Kreditkarten. Was die schwarze AMEX Karte in Deutshcland kostet weiss ich nicht. Wir haben die Karte beide kostenlos fuer ein Jahr zum Testen bekommen.
    Ich bin eben etwas geizig nah und. War bereits hier in aerztlicher Behandlung und bin sehr zufrieden so wie es ist.
    Und meinst Du wirklich Du bekommst die gleichen Leistungen wie "echte" Centurion-Inhaber, nur weil Du in Thailand lebst? Und das auch noch ein Jahr umsonst? Glaube ich kaum. Stell doch mal ein Foto von Deiner KArte ein. Hier die Bedingungen für die "schwarze":

    Quelle: http://www.vip-kreditkarte.de/americ...ess-centurion/

    "American Express Centurion"



    Die schwarze American Express Kreditkarte ist die absolute Elite der Kreditkarten und steht nur wenigen ausgesuchten AMEX-Kunden zur Verfügung. Aufgrund des Logos wird die Karte auch Centurion Card oder wegen des Materials Titanium Karte genannt. Ein Credit Card Limit hat die AMEX Centurion praktisch nicht. Dafür zeugen die Erfahrungsberichte der Besitzer der schwarzen American Express von exzellentem Service und vielen Vorteilen.
    Gebühren & Kosten
    Wer die schwarze American Express Centurion Card sein Eigen nennen möchte muss jährlich eine Gebühr von 1.000 EUR plus eine Aufnahmegebühr von 800 EUR berappen.
    Vorraussetzungen
    Die schwarze Kredikarte von AMEX gibt es nur auf Einladung oder Empfehlung. Schätzungen gehen davon aus, dass ca. 2.000 Centurions in den Brieftaschen der Deutschen stecken. Die Einladung setzt eine existierende AMEX-Kreditkarte, in der Regel die Platin-Card, vorraus über die ein 6-stelliger Jahresumsatz generiert wird. Aber auch eine einzelne signifikante Transaktion kann die Einladung bewirken. Tipps und Tricks um Ihren AMEX-Umsatz zu erhöhen, ohne mehr Geld auszugeben bekommen Sie ebenfalls hier bei VIP-Kreditkarte.de.
    Service-Leistungen
    Hat man es erst einmal geschafft eine American Express Centurion Kreditkarte zu bekommen erwartet ein umfangreicher Service. Es gibt fast nichts, was der freundliche AMEX Centurion Card Concierge-Service nicht für einen erledigen kann. Opernkarten für eine eigentlich ausverkaufte Vorstellung, Plätze in der ersten Reihe von Konzerten erschließen sich dem Besitzer wie von Zauberhand. Auch Veranstaltungstipps samt der Platzierung auf der Gästeliste von Top-Clubs kann der Concierge oft arrangieren. Reise-Planung inklusive Flugtickers, Fähren und Hotels ist ebenfalls möglich. Mit der exklusivsten Karte von American Express ist man nirgendwo auf der Welt auf sich allein gestellt. Versicherungsleistungen sind genau so enthalten wie Priority Pass für Airport Lounges in über 450 Flughäfen der Welt.
    Das AMEX Centurion Portal für Karteninhaber."


    PS: Kleiner Nachtrag. Seit 2011 kostet die Centurion 2.000,-- € p.a.

  8. #37
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Die schwarze American Express Kreditkarte ist die absolute Elite der Kreditkarten und steht nur wenigen ausgesuchten AMEX-Kunden zur Verfügung.
    Au weia, das will ich auch. Kannste für mich bürgen? Ich fahr ein Tuk Tuk Benz in Udon.

  9. #38
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    12.748
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Au weia, das will ich auch. Kannste für mich bürgen? Ich fahr ein Tuk Tuk Benz in Udon.
    Suchst Du Streit?
    Da ich selber keine habe, musst Du Dich an @Raksiam wenden. Der hat da die besten Beziehungen hin. Ausserdem sagen die: "steht nur wenigen ausgesuchten" Kunden zur Verfügung, die mindestens 100.000 € p.a. im Vorjahr ausgegeben haben. Da hättest Du ja alle Blaudach-Häuser in deiner Umgebung im Umkreis von 30 KM aufkaufen müssen.

    Weiterhin unfallfreie Fahrt mit Deinem Tuk-Tuk. Das / der ist vermutlich auch mit 200€ Vollkasko versichert, bei Totalschaden durch eigenen Fahrfehler?!

  10. #39
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    32.480
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Und meinst Du wirklich Du bekommst die gleichen Leistungen wie "echte" Centurion-Inhaber, nur weil Du in Thailand lebst? Und das auch noch ein Jahr umsonst? Glaube ich kaum. Stell doch mal ein Foto von Deiner KArte ein. Hier die Bedingungen für die "schwarze":

    Quelle: American Express Centurion Card: Schwarze AMEX mit Service

    "American Express Centurion"



    Die schwarze American Express Kreditkarte ist die absolute Elite der Kreditkarten und steht nur wenigen ausgesuchten AMEX-Kunden zur Verfügung..
    Deine erste centurion sieht etwas anders aus, als meine,



    die mittlere Zahlenkombination OOOOOO ist mehr, als ungewöhnlich,

    mir wurde die Karte im Mai 2000 zugeschickt, ohne dass ich sie beantragt hatte,

    versehen mit einer 3 jährigen Gültigkeitszeit,

    die meines Wissens alle bekamen, die bei Einführung der Centurion für die Karte gewonnen werden sollten.

    Beim Gültigkeitszeitraum wurde das THRU mit in die Karte eingeprägt,
    wovon die Frankfurter Amexzentrale auch bei anderen Karten nicht abgewichen hatte.
    Hast Du Deinen Hauptwohnsitz ev. in Österreich oder der Schweiz gehabt ?

  11. #40
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    12.748
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Deine erste centurion sieht etwas anders aus, als meine,
    die mittlere Zahlenkombination OOOOOO ist mehr, als ungewöhnlich,
    Hast Du Deinen Hauptwohnsitz ev. in Österreich oder der Schweiz gehabt ?
    Wer lesen kann hat Vorteile!!!
    http://www.focus.de/finanzen/banken/kreditkarten/tid-23246/kreditkarte-american-express-centurion-unikat-aus-titan_aid_653842.html

    http://www.bild.de/geld/wirtschaft/a...7980.bild.html

    http://www.welt.de/print-wams/articl...Karte-sah.html

Seite 4 von 360 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dick und Doof in Thailand
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.12.17, 11:25
  2. arbeiten und leben in thailand
    Von derde im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.09.04, 13:46
  3. Ärzte und Krankenhäuser in Thailand
    Von CNX im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.07.04, 19:15
  4. W.Lan und Hotspots in Thailand
    Von Bangkok Dangerous im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.04, 05:00
  5. Mehr und mehr in Thailand, ..
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.10.03, 12:42