Seite 348 von 348 ErsteErste ... 248298338346347348
Ergebnis 3.471 bis 3.480 von 3480

Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand

Erstellt von Antares, 15.04.2012, 17:14 Uhr · 3.479 Antworten · 349.721 Aufrufe

  1. #3471
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    8.717
    gerade bemerkt : kpl.OT, daher verschoben

  2.  
    Anzeige
  3. #3472
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    10.115
    hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Versicherungen ?

    https://www.reiseversicherung-vergle...hne-usa-kanada

    der Versicherer ist: Swiss Life Prévoyance et Santé, 7 rue Belgrand, F-92300 Levallois-Perret, Frankreich

    läuft über BDAE EXPAT GmbH

    diese hier gilt sogar ohne Altersbeschränkung

    https://www.bdae.com/auslands-kranke.../expat-retired

    der Versicherer hier ist: Würzburger Versicherungs-AG, Bahnhofstr. 11, D-97070 Würzburg

    Basistarif Toptarif

    bis 49 Jahre 158 Euro 223 Euro
    ab 50 Jahre 213 Euro 294,25 Euro
    ab 65 Jahre 261 Euro 365 Euro
    ab 70 Jahre 284 Euro 388 Euro

  4. #3473
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.159
    Ich hatte die BDAE auch,war auch zufrieden!

    Das einzige Manko ist eben das es ein Gruppenvertrag ist! Was wenn Sie diesen mal auflösen??

    "Die Laufzeit ist im Rahmen des Gruppenversicherungsvertrages unbefristet."

    Sicher bieten Sie einen Ersatz an,aber auch noch mit 75-80 oder älter??

    Was kostet der denn,was ist mit allen bekannten Vorerkrankungen,mir zu unsicher!

    Deswegen habe ich jetzt einen Einzelvertrag mit meiner KV gemacht!

  5. #3474
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    10.115
    Hast Du den Einzelvertrag in Thailand oder in DACH abgeschlossen ? Wie sind die Bedingungen ? (Alter bei Abschluss und Beitrag)

    ich denke, dass ein wichtiger Punkt ist, dass auch bis zu 90 Tage in D versichert sind.

  6. #3475
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    7.733
    Zumal ich immer wieder höre, was für ein "suboptimal geführtes (Familien)-Unternehmen" dieser BDAE ist. Da kommen Geschichten von Versicherten, im persönlichen Gespräch, dass ich mich doch wundern muss.

  7. #3476
    Avatar von Pensionist

    Registriert seit
    01.08.2017
    Beiträge
    164
    War am Montag im RAM Hospital CH für eine Darmuntersuchung
    Koloskopie!

    Super Service, Kostenpunkt 18'000 Bath und Zeitaufwand rund 3 Std.!

  8. #3477
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.159
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Hast Du den Einzelvertrag in Thailand oder in DACH abgeschlossen ? Wie sind die Bedingungen ? (Alter bei Abschluss und Beitrag)

    ich denke, dass ein wichtiger Punkt ist, dass auch bis zu 90 Tage in D versichert sind.
    Habe den Einzelvertrag in Thailand abgeschlossen,alles online!

    Alter bei Abschluss 67 maximal bis 70 Jahre möglich!

    Jahresbeitrag ausschließlich In-Patient (Also nur Stationär) mit 32. Mil. THB Deckung ist ca.125.000.-THB jährlich.

    Weltweite Notfalldeckung außerhalb Ihrer Abdeckungszone

    Für welche Zone Sie sich auch entscheiden, Sie sind weltweit für Unfälle und unvorhergesehene medizinische Notfälle für Reisen von bis zu 60 Tagen versichert (nicht mehr als 180 Tage pro Jahr und maximal 250.000 USD pro Jahr)

    Und für Expats sind geplante Behandlungen in Ihrem Heimatland ebenfalls in diesem Plan enthalten, um sicherzustellen, dass Sie über zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten verfügen und sich bei jeder medizinischen Behandlung wohl fühlen.

    Alles wichtige hier:
    https://www.lumahealth.com/personal-insurance/thailand/

    Ich habe den Plan: ASIA CARE PLUS

    Gruß
    Buddy

  9. #3478
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    10.115
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Zumal ich immer wieder höre, was für ein "suboptimal geführtes (Familien)-Unternehmen" dieser BDAE ist. Da kommen Geschichten von Versicherten, im persönlichen Gespräch, dass ich mich doch wundern muss.
    Ich will jetzt hier kein anderes Forum verlinken.. schau mal im Pattaya Forum unter BDAE.

    Nur positive Beiträge

  10. #3479
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.840
    Zitat Zitat von Pensionist Beitrag anzeigen
    War am Montag im RAM Hospital CH für eine Darmuntersuchung
    Koloskopie!

    Super Service, Kostenpunkt 18'000 Bath und Zeitaufwand rund 3 Std.!
    Unglaublich und hat die Versicherung bezahlt - ich meine den Zeitaufwand 3 Stunden

  11. #3480
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    3.400

Ähnliche Themen

  1. Dick und Doof in Thailand
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.12.17, 11:25
  2. arbeiten und leben in thailand
    Von derde im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.09.04, 13:46
  3. Ärzte und Krankenhäuser in Thailand
    Von CNX im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.07.04, 19:15
  4. W.Lan und Hotspots in Thailand
    Von Bangkok Dangerous im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.04, 05:00
  5. Mehr und mehr in Thailand, ..
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.10.03, 12:42