Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Gesucht: Thai Masseusinnen in Köln

Erstellt von zirzop, 30.12.2011, 23:40 Uhr · 36 Antworten · 13.750 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    243
    [QUOTE]
    .Ein Happy End, zumindest für Stammkunden, gibts doch eh in den meisten Läden...mit oder ohne Wissen der Freunde/Ehemänner...E]
    Das glaube ich nun nicht, zumindest nicht als überwiegend. Ich kenne 3 Läden persönlich im Raum Reutlingen/Stuttgart wo ich 99% sicher bin, da gibt es kein happy End.
    So unehrlich und verlogen ihren Ehemännern gegenüber sind bestimmt nicht die Mehrheit unserer Frauen.
    Ich glaube eher an das Gute.
    mfg
    Reiner

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Paedda

    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    661
    Zitat Zitat von Henk Beitrag anzeigen
    Vielleicht sucht der TS wirklich Masseusinnen....Ein Happy End, zumindest für Stammkunden, gibts doch eh in den meisten Läden...mit oder ohne Wissen der Freunde/Ehemänner...
    So ein Blödsinn, Henk! ich weiß ja nicht, in welchen Kreisen Du verkehrst... Ich persönlich jedenfalls kenne allein 8 Thaimassage-Läden im Ruhrgebiet, die alle rein seriös arbeiten - ohne Happy End. Diese haben aber ach die entsprechende "Familien-Kundschaft". Woher beziehst Du denn Deine Kenntnisse?

    Und auch in Thailand würden sich viele Thaimassage-Läden bedanken, mit den Läden Deiner Couleur verwechselt zu werden...

  4. #13
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Bin glaube lange genug in der Scene, um das beurteilen zu können....Es gibt die "sauberen" Läden, ohne Zweifel.

    Konnte aber in mehreren Städten folgendes beobachten. Die erste Thai Massage wird eröffnet, noch streng nach Wat Po gearbeitet....die erste angestellte Masseurin macht sich ne Stasse weiter selbstständig, dann die zweite...und so weiter. Um in den Konkurrenzkampf zu bestehen, erweitern die Damen ihr Angebot, teilweise auch nur einzelne Ladys, da sie ja häufig Provisionen für die Kunden bekommen...Teilweise mit Duldung oder hgar Förderung der Chefin, teilweise im geheimen...

    Selbst bin ich in der Zwischenzeit Fan von der traditionellen TM....und selbst in den seriösten Salons wurde mir schon mehr angeboten....Musste leider immer ablehnen...könnte ja sein, dass die Dame eine Bekannte meiner Frau ist.....und quatschen tun die Thais ja immer...

    Was ich aber noch anmerken muss: Finde eigentlich nichts verwerfliches an einem Happy-End...wollen ja beide...

    BTW: Wenn der TS sich seit mehreren Monaten mit Thema beschäftigte, kennt er wohl den kleinen aber feinen Unterschied mit dem R....

  5. #14
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Henk Beitrag anzeigen
    ...Was ich aber noch anmerken muss: Finde eigentlich nichts verwerfliches an einem Happy-End...wollen ja beide....
    und täglich grüsst das Murmeltier...

    jede Frau, die dort arbeitet, macht das nur aus reiner Freude... und wenn sie nicht gestorben sind, dann arbeiten sie noch heute dort ...

  6. #15
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ... jede Frau, die dort arbeitet, macht das nur aus reiner Freude....
    Aus reiner Freude arbeiten wohl die wenigsten auf dieser Welt, Socrates010160.
    Ich gehe aber davon aus, dass jede Dame/Mitarbeiter die Moeglichkeit hat die Frage nach "Specials" zu verneinen bzw. Kunden/Patienten nicht in eine Situation zu bringen, wo diese Frage fast zwangslaeufig ist.

  7. #16
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich gehe aber davon aus, dass jede Dame/Mitarbeiter die Moeglichkeit hat die Frage nach "Specials" zu verneinen bzw. Kunden/Patienten nicht in eine Situation zu bringen, wo diese Frage fast zwangslaeufig ist.
    Habe ich auch lange Zeit geglaubt. Wurde eines Besseren belehrt.
    So ich mich entweder zu Hause oder ganz oeffentlich am Nong Prajak 2 Stunden massieren ließ, war diese Option von Specials nie gegeben. Wegen der äußeren Rahmenbedingungen: Einsehbarkeit. Nun kenne ich auch in Udon diejenigen Institute, bei denen es eine Selbstverständlichkeit ist, dass man mit der Masseurin in einen kleinen privaten Raum geht. Türe zu und alle Optionen sind wieder offen. Aber es ist "das Haus", dass die Masseurinnen in diese Lage bringt.

    Und dann kommt es ganz schnell zu "symbolisch" bedeutsamen Willensbekundungen. Fragt man nach "Oil Massage", dann wird man in ganz Thailand in abgeschottete Räumlichkeiten - zumeist etagenversetzt -geleitet. Ursprünglich mit der Begründung, man wolle schließlich nach der Massage sich duschen.

    In Bangkok traue ich mich nie mehr, eine Oil Massage zu wählen. Immer nur Fußmassage. Da ist man mit anderen Thais zusammen und der Raum ist einsehbar.

  8. #17
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Aus reiner Freude arbeiten wohl die wenigsten auf dieser Welt, Socrates010160.
    Ich gehe aber davon aus, dass jede Dame/Mitarbeiter die Moeglichkeit hat die Frage nach "Specials" zu verneinen bzw. Kunden/Patienten nicht in eine Situation zu bringen, wo diese Frage fast zwangslaeufig ist.

    Strike... es ging um die Behauptung von Henk, dass "das" ja beide wollen würden... unter wollen verstehe ich eine freiwillige, nicht auf monetärer Basis bestehende Willenskundgebung (in welcher Form auch immer).... und dass dies in einem Massageclub immer beide wollen, bezweifle ich...

  9. #18
    Avatar von zirzop

    Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    6
    Einen frohes neues Jahr wünsche ich euch allen...hoffe Ihr seit gut reingekommen.
    Um der Sache klarheit zu verschaffen muss ich mich korrigieren. Gesucht werden Masseurinnen und nicht Masseusinnen. So blöd wie sich das anhört kannte ich den Unterschied bis dato nicht
    Das mit der zuverlässigkeit habe ich schonmal gehört aber leider sehr spät. Fakt ist nur, das ich fast soweit bin und den laden eröffnen werde.
    Wie schauts mit der Thai Spa-Vereinigung aus ? kann mir jemand was dazu sagen ?
    Die werben ja auf Ihrer Seite dafür, das sie die jenigen, die eine existenz in der thai-massage branche fördern und ggf unterstüzen.

  10. #19
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von zirzop Beitrag anzeigen
    Wie schauts mit der Thai Spa-Vereinigung aus ? kann mir jemand was dazu sagen ?
    Die werben ja auf Ihrer Seite dafür, das sie die jenigen, die eine existenz in der thai-massage branche fördern und ggf unterstüzen.
    Das kannste Dir schenken. Spar Dir lieber die 180 € Jahresbeitrag.
    Schau mal,wer alles dort Mitglied ist. Das sind nicht viele, bei der Masse was es an Geschäften in D gibt.

    Wenn ich schon lese unter Fördermitglieder : Ab 51 Mitarbeiter !!!! 1000 € Jahresbeitrag - is doch völlig aus der Utopie gegriffen. Welches Massagestudio hat 51 Mitarbeiter ?

  11. #20
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Welches Massagestudio hat 51 Mitarbeiter ?
    Sind vielleicht so organisiert wie bei uns die Bar Beers. Die brauchen alle so viele Mitarbeiter, weil, wenn die einmal ausgeloest wurden, brauchen die nicht wieder zurück in die Bar.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesucht: Thai Masseurinnen in Köln
    Von zirzop im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.05.12, 11:49
  2. Mitarbeiterin für Thaimassage in Köln gesucht
    Von Smint im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.10, 13:41
  3. Thai-Massage in Köln
    Von avak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.07, 08:43
  4. Dringend Übersetzer/in im Raum Köln gesucht
    Von Bakwaan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.01.04, 12:32
  5. Thai lernen in Köln
    Von dawarwas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.10.03, 19:06