Seite 16 von 18 ErsteErste ... 61415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 174

Geschichte einer Freundin

Erstellt von Ralf_aus_Do, 11.01.2005, 17:14 Uhr · 173 Antworten · 8.078 Aufrufe

  1. #151
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Geschichte einer Freundin

    @ Ralf, :-)

    Ich habe mich heute nacht heute morgen bis 6:00 noch mit UAL (auch hier nochmals einen lieben dank 90km nach Norden werfend) zu dem hier jetzt sehr ausführlich besprochenen Thema im Chat unterhalten.
    Ich fand das super-klasse heute Nacht! :bravo:

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Geschichte einer Freundin

    Ach wie suess ;-D ;-D ;-D

  4. #153
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Geschichte einer Freundin

    @ Rawaai, :-)

    nu sei mal nicht so...um die Zeit hättest Du Dich auch einbringen können...

  5. #154
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Geschichte einer Freundin

    Ich stehe gerne mit rat und tat zur seite wenns gewuenscht ist, und wenn ich ein wenig mehr zeit hab

  6. #155
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Geschichte einer Freundin

    ich find das gut, daß das nitty auch nachts lebt,
    Ihr Nachtwächter ;-D
    macht weiter so - aber leeeiiise bitte, andere
    user schlafen um diese Zeit oder so

  7. #156
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Geschichte einer Freundin

    Heute nacht wird’s aber nicht so spät.

    Wie heute vormittag schon erwähnt, habe ich mich heute in den späten Nacht- oder frühen Morgenstunden (immerhin von 4:30 bis 6:00) mit UAL im Chat unterhalten. Das ganze Gespräch war sehr persönlich, freundlich und respektvoll, es hat mich hier doch ein ganzes Stück vorangebracht. Ich fand es toll, UAL weiter so.

    Auch freue ich mich über alle anderen sowohl kritischen als auch zustimmenden Beiträge, die mir hier Gelegenheit gaben einblick in andere Sichtweisen zu bekommen. Außer Jini möchte ich hier niemanden hervorheben, Jini habe ich jedoch gebeten, mir hier ihre Sichtweise darzulegen, ich fand es schön, daß sie so freundlich war dies sehr sachlich und ausführlich zu tun.

    Letztlich will ich hier nunmehr meine Schlußfolgerung präsentieren – ich hoffe nicht, daß auch auf das Wort ‚Schlußfolgerung’ abermals Höchststrafe steht.

    Ich weiß, daß die Beziehung in der bestehenden Variante – also irgendwie ‚halbschwanger’ - mich stark belastet, ich glaube auch zu wissen, daß es meiner Freundin da nicht anders geht.

    Es bleiben, ja nur noch zwei Möglichkeiten, ein Paar oder kein Paar, auch ist schon dargestellt, daß wir mehr voneinander haben als andere Paare, die fest zusammen sind. Hierdurch bleibt nur die Möglichkeit näher zusammenzurücken. Am kommenden Wochenende werde ich mit ihr hierüber reden.

    Da ich allerdings in einer festen Beziehung mit ihrem Beruf nicht umgehen könnte, muß ich sie bitten in nächster Zeit einiges zu ändern. Bis dahin liefe aus meiner Sicht auch nichts.

    Meine Bedenken, daß ich aus einer Art von Machtposition heraus handle haben sich nicht geändert; wenn es schief geht trage ich in meinen Augen (eben durch die Machtposition) die höhere Verantwortung.

  8. #157
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Geschichte einer Freundin

    @ Ralf, :-)

    ich wünsche viel Glück und alles Gute, egal wie das Gespräch ausläuft...

    P. S. na, so egal ist es mir eigentlich nicht

  9. #158
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Geschichte einer Freundin

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="208889
    Die blue Balance Show in Oberhausen ist super. Ich kann nur jedem nahelegen, diese zu besuchen. Auch Freunde kleiner (gelenkiger) Frauen sollten sich hier angesprochen fühlen (hallo wingmen; hallo phi mee, für Dich wär’s ja sogar in der Nähe)

    Hallo Ralf,

    wir haben noch Gutscheine für´s GOP in Essen. Auch eine Sache. Werde mal in den nächsten Tagen schauen, dass ich die Gutscheine gegen Eintrittskarten eintausche! Die Blue Balance Schow werde ich aber auch noch in Angriff nehmen.


    ontopic
    Du übernimmst beruflich ständig Verantwortung für viele Mitarbeiter, warum scheust du davor zurück, wenn es um dich persönlich und dein (euer?) Privatleben geht. Im Berufsleben ist vieles kalkulierbar, in der Liebe nicht. Vieleicht musst du lernen privat mal abzuschalten und nicht alles vorausberechnen zu wollen. Es es gut, dass du dir Gedanken machst aber übertreib es nicht.

    Ich wünsche dir/euch viel Glück!


    phi mee

  10. #159
    Avatar von lacher

    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    213

    Re: Geschichte einer Freundin

    Hallo Ralf

    habe die ganze Geschichte mitverfolgt und möchte dir zu deinem Entschluß gratulieren. :bravo: :bravo: :bravo:

    Ich denke das war das beste, was du machen kanst.

    Viel Glück für dein Gespräch

    Servus
    Lacher

  11. #160
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Geschichte einer Freundin

    Du schreibst immer so viel, ausführlich...
    ...habe jetzt nicht mehr alles gelesen :P

    Wie auch immer, ich drücke euch beide Daumen...
    ...ihr könnt eigentlich nur gewinnen

    Am WE war hier mal wieder die Pflichtgeburtstagsparty.
    Waren einige Gäste da, die ich schon lange nicht mehr gesehen hatte.
    Darunter auch einige wo ich wußte, das austeigen wollten resp. sind.
    Eigentlich alle sind nicht wieder eingestiegen

Ähnliche Themen

  1. Freundin in Deutschland
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.05.04, 23:04
  2. ...kleine Freundin
    Von Iffi im Forum Literarisches
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.04.04, 23:01