Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Geschenksendung vergessen

Erstellt von andrusch, 30.05.2013, 10:05 Uhr · 10 Antworten · 1.657 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441

    Zoll D

    Hallo,
    habe soeben einen Anruf von meinen Eltern erhalten, daß mein Päckchen, vom 02.04. beim Zollamt Eisenach abgehot werden kann. Natürlich mit Lagergebühren, Rechnung und so. Es war ein einfaches Hemd, kein Namenpr., für 300BTH.
    Was kann ich tun?
    Danke

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    schenks dennen , hat mama nie bestellt.

    normalerweisse bei deklaration bis ca 40 euro ( beim postamt in TH muss das ausgefuellt werden) , ist das umsonst. ausser es ist ein gefaelschtes hemd. wenn keine deklaration beiliegt , dann bewerten die das.

    XXXXXXXXXXXXXX

  4. #3
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441

    Geschenksendung vergessen

    habe soeben Anruf von meinen Eltern erhalten. Mein päckchen, vom März, kann beim Zollamt Eisenach abgeholt werden. Lagergebühren usw.. Es war ein einfaches Hemd für 300 BTH und ich habe es in einen A4 Umschlag verschickt.
    Natürlich Geschenksendung zu schreiben vergessen. Hatte soeben aber ein freundliches Gespräch mit den Herren und alles geklärt.
    Wollte damit nur nochmals darauf hinweisen. Ohne Geschenksendung landet es automatisch beim Zoll!

  5. #4
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Hat nichts mit einem Päckchen das als Geschenksendung deklariert wird zu tun. Der Zoll fischt gerne Waren aus Nicht-EU- Ländern heraus. Man kann Glück haben und das Paket kommt ohne Umweg nach Hause oder halt andersrum. Von bisher ca. 10 Lieferungen aus Thailand oder den USA sind in etwa die Hälfte direkt nach Hause zugestellt worden.

  6. #5
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441
    Sie waren ja nett und entgegenkommend.
    Ihre Aussage; ohne "Geschenksendung" geht gleich zum Zoll. Rechnung muss dabei sein. Mit, zur Post oder zu Stichproben.

  7. #6
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Hat nichts mit einem Päckchen das als Geschenksendung deklariert wird zu tun. Der Zoll fischt gerne Waren aus Nicht-EU- Ländern heraus. Man kann Glück haben und das Paket kommt ohne Umweg nach Hause oder halt andersrum. Von bisher ca. 10 Lieferungen aus Thailand oder den USA sind in etwa die Hälfte direkt nach Hause zugestellt worden.
    Genau so ist es, hat absolut nichts mit der Deklaration "Geschenksendung" zu tun.

  8. #7
    Avatar von Soi 18

    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    19
    Genau alles was nicht aus der Eu kommt sondern in diese eingeführt wird unterliegt eigentlich der Zollkontrolle, dass es nicht geht bei der Mase ist wohl klar daher Stichproben.
    Der Warenwert darf inkl. des Versand 45,00€ nicht überschreiten. Ja Versand wird mit gerechnet. Alles was darüber liegt, wird dann mit einer Einfuhrumsatzsteuer berechnet.
    Kann keine Rechnung begebracht werden wird der Zoll Tante Google fragen , und schauen ob es sich auch um eine Kopie handelt die dem Markenschutz unterleigt.

    Kann keine Rechnung beigebracht werden und die Internet Suche hat kein Erfolg obliegt es dem Zöllner die Angaben des Empfängers glauben zu schencken oder nicht , bei einem einfachen Hemd werden die das vermutlich tun, vorausgesetzt es ist von Privat verschickt worden also keine Firma oder kein Ebay Kauf.

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Nicht vergessen, was ueber irgendwelche Courierdienste geht (FedEX, DHL, UPS usw.) wird gesondert gefiltert. Gilt weltweit.

  10. #9
    Avatar von Soi 18

    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Nicht vergessen, was ueber irgendwelche Courierdienste geht (FedEX, DHL, UPS usw.) wird gesondert gefiltert. Gilt weltweit.
    Was meinst Du mit gesondert gefiltert?

    In der Regel sind diese Transportunternehmen sogenannte zertifizierte Transportoeure hier trägt dieser die Verantwortung gegenüber dem Zoll und der Einfuhr in die EU.
    Diese Transportunternehmer wissen in der Regel genau was diese transportieren und regeln alles mit dem Zoll. Ach ja DHL ist nicht gleich DHL

  11. #10
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Ja, genau das sag ich ja. Die sind strenger als der Zoll, um sich irgendwelchen Aerger im Vorfeld zu ersparen. D.h. dann auch, dass diese eigene Zollstellen unterhalten und fuer Sachen, die die normale Post einfach so vorbeibringen wuerde, nochmal extra abkassieren. Hat nichts speziell mit Deutschland zu tun.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Re-Entry vergessen, wie weiter?
    Von ILSBangkok im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 10.05.12, 12:20
  2. Irgendwas vergessen ?
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.07, 15:48
  3. Fast vergessen.....
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.05.05, 08:20
  4. Uhr vorstellen nicht vergessen!
    Von hello_farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.03.04, 10:32