Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 81

German-Expatbashing?

Erstellt von ILSBangkok, 25.09.2012, 08:56 Uhr · 80 Antworten · 5.308 Aufrufe

  1. #1
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok

    German-Expatbashing?

    Da wir diese Woche ja schön über das Bashing reden, möchte ich auf eine Aussage von Antibes eingehen:

    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Zudem erinnert mich dein Statement an diesen oft gehörten Ausspruch, dass man Deutsche im Urlaub nicht treffen möchte. Ich für meinen Teil schon. Die sind gar nicht so schlecht wie die meisten immer rumnörgeln.
    Deutsche in LOS (die meisten die mir über den Weg gelaufen sind):

    - Extrem Kiniau (Sind ja auch die Erfinder der Geiz ist Geil Kultur)
    - Alle haben die gleiche Geschichte:"In Germany war ich verdammt reich, wurde verarscht und lebe nun in LOS"
    - Sind am Anfang sehr nett, machen eins auf Kumpel und "erklären" Thailand
    - Spätestens bei 3.Treffen kommt die Frage ob man Geld ihnen leihen kann
    - Suchen stets Hilfe, würden aber NIE auch helfen
    - Pensionierte machen nichts anderes als sich den ganzen Tag lang zu besaufen

    Die Top-Deutschen (die wirklich super Kerle):

    - Sind alle noch am Arbeiten
    - Helfen
    - Sind nicht geizig
    - Sind meist die Pendler Typen
    - Haben leider oft auch keine Zeit für Treffens etc.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    moin ils, in dem punkt kann ich dir recht geben(Extrem Kiniau (Sind ja auch die Erfinder der Geiz ist Geil Kultur),
    ansonsten haste einen an der klarinette.

    gruß klaustal

  4. #3
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.529
    was ist eigentlich Baschin ?

    ich kenn nur ...host an Boscha?

  5. #4
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    was ist eigentlich Baschin ?

    ich kenn nur ...host an Boscha?
    Das ist doch jetzt keine provokative Frage, oder?

    weißt Du es wirklich nicht? Bashing ist wörtlich übersetzt eine Prügelei, gewissermaßen das Gegenteil von "Boscha haben", nämlich "Boscha austeilen". Als Bashing bezeichnet man das verbale Niedermachen und Schlechtreden von Personen oder Gruppierungen.

  6. #5
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.757
    Donnerwetter@ILSe, Du wirst mir ja immer symphatischer. Wer hätte das gedacht, das ich einmal unter den Top-Deutschen zu finden sein werde !!Naja, bei den Euronen halt ich mich mal ein bisschen bedeckt-also den Geiz wirste bei mir auch finden und nett finden mich meine Landsleute und die Thais auch. Wat bin ich nu-supertop ???

  7. #6
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.553
    Also ich finde es bemerkenswert, wie Du bereits in solch jungen Jahren ein solch ausgeprägte Menschenkenntnis entwickelst und wie Du Menschen in Klassen einteilen kannst.

    Sicherlich hast Du all diese schlechten Leute in den vier Wochen Pattaya kennengelernt, denn in Bangkok trifft man ja nur auf Menschen Deiner Güteklasse vom Typus eloquenter, polyglotter Globetrotter, der sich auf jedem Parkett, gleich zu welcher Occasion, sicher bewegend und bar jedweden Dünkels mit seinesgleichen in bestem Deutsch über andere auslässt.

    Bei solchen Aussagen darfst Du froh sein, wenn Dich keiner der saufenden Geizkrägen erkennt. Ansonsten könnte das bashing auf Dich zurückfallen.

  8. #7
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Teilweise hat ILS recht, kenne hier auch Deutsche die alles ueber Thailand wissen und staendig Leute anbetteln weil sie zuwenig Kohle haben. Natuerlich koennen diese auch kein Wort Thai und die kohle geht nicht an die Familie sondern wird in die naechste Karaoke getragen wo sie dann einen auf dicke Hose machen.

    Die Maedels sagen auch das Deutsche geizig sind, kein Trinkgeld usw. Sind sicher nicht so spendabel wie Englaender oder Norweger. Die meisten Girls hier im Isaan wollen auch keine Deutschen sondern am liebsten Englaender oder Australier.

    Meiner Erfahrung nach kommen auf 10 Deutsche, 2 Gute und der Rest ist Muell und sollte zuhause bleiben.

    Wenn ich hier in Thailand einen Deutschen kennenlerne dann bin ich vorsichtiger als bei einem Thai.

    Aber ich kenne auch ein paar Gute die sehr Grosszuegig sind und helfen wenn es sein muss. Sind aber diejenigen die sich was aufgebaut haben und auch Thai sprechen.

  9. #8
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Deutsche in LOS (die meisten die mir über den Weg gelaufen sind):

    - Extrem Kiniau (Sind ja auch die Erfinder der Geiz ist Geil Kultur)
    - Alle haben die gleiche Geschichte:"In Germany war ich verdammt reich, wurde verarscht und lebe nun in LOS"
    - Sind am Anfang sehr nett, machen eins auf Kumpel und "erklären" Thailand
    - Spätestens bei 3.Treffen kommt die Frage ob man Geld ihnen leihen kann
    - Suchen stets Hilfe, würden aber NIE auch helfen
    - Pensionierte machen nichts anderes als sich den ganzen Tag lang zu besaufen
    Ach was @ILSBangkok, das sind doch alles nur Vorurteile. Wenn du nach Chiang Mai kommst, dann gehen wir zusammen SAUFEN und besprechen das. Bei der Gelegenheit kann ich dir dann auch gleich Thailand ERKLÄREN. Geht natürlich auf deine Rechnung, denn ich bin jetzt nicht mehr so REICH seitdem ich in LOS abgezockt wurde. Ach ja, haste mal nen Hunderter?

    Cheers, X-pat

  10. #9
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.012
    Geht mir in Thailand genau so wie über all auch: ich kann nicht mit jedem und nicht jeder kann mit mir. Ich muss mich ja nicht mit jedem Deutschen gut verstehen, genauso wie mit jedem Autralier, Kanadier, Engländer. Entweder es passt oder eben nicht.

    Muss ich mich aber nicht drüber aufregen, wenn ich mit jemandem nicht klar komme und ich muss ihn auch nicht dafür anmachen.

    Just my five cents.

  11. #10
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Deutsche in LOS (die meisten die mir über den Weg gelaufen sind):

    - Extrem Kiniau (Sind ja auch die Erfinder der Geiz ist Geil Kultur)
    - Alle haben die gleiche Geschichte:"In Germany war ich verdammt reich, wurde verarscht und lebe nun in LOS"
    - Sind am Anfang sehr nett, machen eins auf Kumpel und "erklären" Thailand
    - Spätestens bei 3.Treffen kommt die Frage ob man Geld ihnen leihen kann
    - Suchen stets Hilfe, würden aber NIE auch helfen
    - Pensionierte machen nichts anderes als sich den ganzen Tag lang zu besaufen
    Meiner Erfahrung nach trifft mindestens 1 Kriterium auf jeden Deutschen zu.
    Ansonsten gehöre ich zu den Top Deutschen außer dass ich sehr geizig bin.


    Zitat Zitat von Panda Beitrag anzeigen
    Meiner Erfahrung nach kommen auf 10 Deutsche, 2 Gute und der Rest ist Muell und sollte zuhause bleiben.
    Meine Frau möchte hier in D das Wort Deutsche durch Thailänder ersetzen.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. German Angst
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.06.11, 06:28
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.07.08, 15:50
  3. Office 2003 - thai und german version
    Von Gho-Gho im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.07, 08:40
  4. Bloody German Umlauts!
    Von x-pat im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.06, 11:20
  5. German--TV
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.02, 01:04