Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 63

geplanter Umzug nach Thailand

Erstellt von Tokee aus HH, 18.04.2009, 19:20 Uhr · 62 Antworten · 7.263 Aufrufe

  1. #41
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    @Lucky

    Und, was war da jetzt der Sinn? Wollte 5 Packungen, exakt mit Deinen Worten. Bekomme aber weder 5 Packungen noch 5 Kippen, also was wolltest Du jetzt noch zusätzlich erläutern?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    Zitat Tademori # 36

    " Also stur auswendig lernen, vielleicht begreift man es dann ja irgendwann mal.
    Im Nachhinein wäre es für mich besser gewesen, darauf zu verzichten und einfach mal mehr von der Sprache zu lernen und zu üben.

    Weil seit ich hier bin, habe ich überhaupt keine Zeit mehr...
    __________Zitatende_______

    Denke mir..ein " Grundgerüst " ist nicht verkehrt. Das möchte ich z.b. in Deutschland erlernen,
    wo ich selbst auf deutsch was hinterfragen kann, auf deutsch, das dann beantwortet wird.

    Was bringt mir das..wenn mir auf thai was erklärt wird...was ich nicht verstehe.


    Zitat Tademori # 37:

    " Habe auch schon von einigen Expats gehört, dass man Thai sowieso nicht lernen kann. Ob das stimmt, sei mal so dahingestellt, keine Ahnung. Ein Kumpel von mir lebt hier seit 17 Jahren, spricht mit Frau und Freunden perfekt in Thai, sobald er aber mit Fremden spricht, wird es schwierig. Ähnliche Aussagen gab es auch schon in diversen Foren.

    Bei mir klappt es z. B. mit Malboro Daeng ha song - soll heißen Marlboro rot 5 Stück - nur in den Läden, wo man mich kennt. Ansonsten bekomme ich eine Packung, ab und zu auch zwei wegen song falsch ausgesprochen (2), im Zweifel auch mal LM. Habe öfter Mal auf die eine Verpackung gezeigt und dann haa, hah, haaaah, ha in Folge gesagt, hat nur zu zunehmder Unverständnis geführt...
    _________Zitatende_______

    " sobald er aber mit Fremden spricht, wird es schwierig. Ähnliche Aussagen gab es auch schon in diversen Foren. "


    Hmmm. " Bangkok Thai " sollte schon überall verstanden werden. Wo wohnt dein Kumpel ??

    Finde es immer lustig...wenn Expats meinen thai sprechen zu können..ich bei meiner Freundin nachfrage..ob sie mit seiner Sprache klarkommt..

    Kann selbst nur ein paar Wörter in thai, bzw. ein paar Sätze.

    Zu deinem Buri Einkaufsproblem...

    Eine Schachtel order ich mit z.B. ---> Marboro zong- zong. ( tz..oong ). ( nachdenk ) Ein Unterschied sicher ob hartes S oder eher weich..ausgesprochen.

    Das Problem mit 5 Schachteln...lässt sich sicher hier klären.

  4. #43
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    schmeiss die kippen weg und werde nichtraucher

  5. #44
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    Zitat Zitat von Tademori",p="724843
    @Lucky

    Und, was war da jetzt der Sinn? Wollte 5 Packungen, exakt mit Deinen Worten. Bekomme aber weder 5 Packungen noch 5 Kippen, also was wolltest Du jetzt noch zusätzlich erläutern?
    Ganz einfach: Du sagtest, das Du [highlight=yellow:84598fd2f6]5 STÜCK[/highlight:84598fd2f6] haben wolltest, also 5 einzelne Zigaretten, daher meine Erklärung.

  6. #45
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    @deGuenni
    Das Ganze hat doch nix mit den Kippen zu tun, also was soll der Müll? Gibt auch keine Probleme damit, ich finde das lustig und bei 5 Banananen hätte ich letzlich das gleiche Problem... Ansonsten kann ich Dir mal die Nummer von meiner Mutter und meiner Oma geben, dann könnt Ihr Euch zusammen über mein Raucherproblem ausheulen. Scheint Dir ja nach jetzt schon 2 Beiträgen sehr nahe zu gehen.

    @Nogkeo
    Da ist was dran, mein Kumpel wohnt in Phuket, seine Frau kommt aber aus dem Norden und von der hat er es sicher gelernt. Müßte ich ihn mal fragen. Seine Gegend ist auch nicht typisch Phuket, sicherlich viele Isaaner und Burmesen - ziemlich armselige Gegend. BTW: er selbst wohnt auf seit den 17 Jahren nur auf seinem Boot. Hat aber Wasser- und Stromanschluß und das Boot ist mit knapp 20 m Länge auch groß genug zum Wohnen.

    Mein Schwager arbeitet für ein deutsch-thailändisches Entwicklungsprojekt im Auftrag der jeweiligen Wirtschaftsministerien. Der hat Kontakt (Botschaft, Projektgesellschaften etc.) mit Deutschen und anderen Expats, die ihr halbes Leben hier verbracht haben. Die sind auch der Meinung, dass man sich i.d.R. zwar verständigen, aber nicht wirklich problemlos mit flüchtigen Thaibekanntschaften auf Thai unterhalten kann.

    Ich reite deshalb so darauf rum, weil es mich wirklich interessiert. Lohnt es sich, intensiv thailändisch zu lernen, um sich quer durchs Land tatsächlich mit den Leuten unterhalten zu können? Oder ist das eher aussichtslos und beschränkt sich dann auf ein paar Bestellungen im Restaurant etc. oder auf Gespräche im Familienkreis, die mit Deinen falschen Betonungen zurecht kommen?

  7. #46
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    @Lucky
    jo, klingt logisch. Gib mir 5 Stück Marlboro in ner deutschen Tankstelle, dann packt der mir bestimmt 5 einzelne Zigaretten ein oder fragt sicherheitshalber nochmal nach. Aber sorry für meine inkorrekte Ausdrucksweise, Packungen wären besser gewesen. Vielleicht findest ja auch noch ein paar Rechtschreibfehler...

  8. #47
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    Zitat Zitat von Tademori",p="724866
    @deGuenni
    Das Ganze hat doch nix mit den Kippen zu tun, also was soll der Müll? Gibt auch keine Probleme damit, ich finde das lustig und bei 5 Banananen hätte ich letzlich das gleiche Problem... Ansonsten kann ich Dir mal die Nummer von meiner Mutter und meiner Oma geben, dann könnt Ihr Euch zusammen über mein Raucherproblem ausheulen. Scheint Dir ja nach jetzt schon 2 Beiträgen sehr nahe zu gehen. :rofl:
    ich bin ein militanter nichtraucher, der durch passives nichtrauchen kehlkopfkrebs bekommen hat.
    zur hö.... sollen alle raucher fahren.
    nur so am rande.
    jetzt kannste weiter machen.

  9. #48
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    @deGuenni
    Das konnte ich nicht wissen, hoffe, dass Du die Sache halbwegs überstanden hast.

    Ansonsten hatte/habe ich in Deutschland meine eigene Firma mit lauter Nichtrauchern als Mitarbeitern - ich habe nie außerhalb meines räumlich weit abgetrennten Büros, also in den Gemeinschaftszimmern geraucht. Und genauso verhalte ich mich in der Öffentlichkeit. Soviel nur kurz dazu, solange Rauchen nicht verboten ist, sollte das ansonsten meine Sache sein.

  10. #49
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    Zitat Zitat von Tademori",p="724867
    @Lucky
    jo, klingt logisch. Gib mir 5 Stück Marlboro in ner deutschen Tankstelle, dann packt der mir bestimmt 5 einzelne Zigaretten ein oder fragt sicherheitshalber nochmal nach. Aber sorry für meine inkorrekte Ausdrucksweise, Packungen wären besser gewesen. Vielleicht findest ja auch noch ein paar Rechtschreibfehler...
    Du wirst lachen, aber auf dem Dorf oder flachen Land verkaufen sie die Kippen auch stückweise.
    Du weißt es halt nur nicht. Der Vergleich mit D passt hinten und vorne nicht.

    Merke: Wenn Du Thai korrekt lernen willst, dann kommst Du um Erbsenzählerrei, wie Du es nennst, nicht herum, denn Thai ist eine Tonalsprache, da macht eben der Ton die Musik, nicht das Vokal.

    Meine Frau lernt hier in bkk grade Deutsch und wird verrückt, wenn ich ihr sage, daß man "Du" sowohl hart als auch weich oder lang oder kurz ausprechen kann und es trotzdem noch dasselbe ist.

  11. #50
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: geplanter Umzug nach Thailand

    @Lucky
    Wahrscheinlich hast Du es einfach falsch verstanden. Aus dem Kontext ergibt sich eindeutig, dass ich Packungen meinte, habe ja z. B. auf die eine Packung gezeigt und gesagt, dass ich gern 5 davon hätte. Und habe auch 5 Packungen bestellt. Deshalb war mir nicht klar, was Dein Beitrag sollte.

    Dass man die auch einzeln kaufen kann, ist mir klar, habe es auf dem Dorf schon oft genug gesehen. Also insofern sagen wir doch einfach mal Schwamm drüber...

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umzug nach Thailand kosten 5cbm
    Von biertruckkoenig im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 05.11.17, 16:14
  2. Raus aus Krankenversicherung bei Umzug nach Thailand
    Von Bajok Tower im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 01.12.12, 10:17
  3. Umzug von Thailand nach Kambodscha
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 28.08.08, 17:20
  4. Umzug nach Thailand
    Von Retepom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.10.05, 15:06