Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

Erstellt von selli, 30.01.2005, 10:49 Uhr · 40 Antworten · 7.757 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von selli

    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    14

    Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    Hallo

    ich fliege Ende April München - Bangkok - Koh Samui - Bangkok - München mit Thai Airways.

    Wie genau sind die Thais beim Einchecken mit den Gewicht des Reisegepäcks? Wobei Probleme werd ich ja wahrscheinlich nur beim Rückflug haben.

    Werden die Abmessungen und das Gewicht (5kg) des Handgepäcks auch überprüft?

    Wie schaut das mit dem Flug Koh Samui - Bangkok aus?

    Ich hab da schon von genauer Überprüfung (Air Berlin) bis zur absoluten Gleichgültigkeit (KLM) alles erlebt.

    vielen Dank

    Martin

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    Servus

    Im Normalfall sehen es die Thais nicht so eng und Handgepäck ist halt Gepäck was man entweder in der Hand in den Flieger trägt ( wir haben schon zu dritt jeder einen Trolli der in das Gepäckfach paßt mitgenommen ohne das jemand auf die Idee kam den " nachzuwiegen " ) oder sich im Gepäckfach verstauen läßt ;-D ( ist zwar manchmal schon heftig , wird aber meißt tolleriert )
    Auch beim " normalen " Check-In " wird normalerweise nicht auf das Gepäck geachtet , kann aber auch an der Nationalität der Fluggäste liegen :
    bei Landsleuten werden meißt alle Augen zugedrückt oder wie erklärt man ein Gepäckstück mit 50 Kg pro Nase wo nur 20 - 25 Kg zugelassen sind ? :denk:
    Auf dem Rückflug wird eingeladen was geht und bisher hat noch niemand sich über " zu viele Kilos im Koffer oder Handgepäck " aufgeregt.
    Nur manchmal , wenn zu viele Koffer auf dem Wagen , liegen kommt der deutsche Zoll auf die Idee etwas genauer hinzuschauen und dann könnte es dann doch etwas nervig werden die ganzen Klamotten aus- und wieder einzupacken...

    aber das sind Ausnahmen und darum

    tschüssel

  4. #3
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    Samui-Bangkok :
    Die airline Bangkok Air checkt auf Wunsch Euer
    Gepäck nach D durch, d.h. Ihr verlasst auf Samui
    schon THL
    Daß diese airline gern abkassiert (Übergepäck)
    steht bei den kleinen Maschinen und dem Monopol
    ausser Frage.
    (wir hatten 2003 und 2004 allerdings Glück: unsere
    ca. 35 kg je Koffer wurden nicht moniert ).

  5. #4
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    Wie Petsch schon anklingen ließ, mit Thai bis BKK gibt es keine Probleme. Die Anschlußflieger, nicht Thai Airways, lassen sich aber dann das Übergepäck bezahlen. Schau mal auf die Web-Site deines Anschlußfliegers wieviel du einchecken darfst.

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    Hallo,

    generell gibt es selten Theater - im uebelsten Fall verlangt Bangkok Airways pro Kilo Uebergewicht - wenn es heftig ist - 1% vom Flugpreis das waeren so 0.70 Cent EURO und ich meine mal das sei die Regel bei allen anderen Gesellschaften.

    Was das Uebergewicht beim Handgepaeck anbetrifft - moechte ich nicht in der Naehe eines 35 Kilo "Handtrolleys" sein der bei einem Luftloch oder Turbulenzen mal eben aus der Ablage geschossen kommt.... Nur so ein paar Gedanken zum Thema - moechtest du deinen gesamten Hausstand mit auf Reisen nehmen?

    Bekommst du zur Not in LOS alles - und billiger!

  7. #6
    Avatar von Holgernator01

    Registriert seit
    07.04.2004
    Beiträge
    185

    Re: Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    @Selli

    Ich habe Ende 2003 auf dem Flughafen in München gestanden und "durfte" mein Übergepäck leichtern :-((( :-( :-(
    Es wird scheinbar sehr wohl auf die Gewichtsgrenze geachtet. hängt wohl auch mit der Auslastung der Maschinen zusammen.
    Auch in BKK durfte ich einmal aus dem Koffer die schweren Sachen ins Handgepäck übernehemn. (obwohl es für das Gesamtgewicht keinen Unterschied macht :???:

  8. #7
    Avatar von selli

    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    14

    Re: Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    hallo

    danke für die schnellen antworten und informationen

    martin

  9. #8
    Avatar von Pacifica

    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    114

    Re: Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    Hi Selli,

    ist natuerlich Deine Sache, aber ich wuerde ohnehin nicht soviel mitnehmen nach Thailand. Reise so leicht wie moeglich. Du kannst in Thailand vieles billig kaufen.
    Wenn Du wirklich groessere bzw. schwerere Sachen mitbringst, warum auch immer, dann kannst Du mit der Bangkok Air schon mit Problemen rechnen. Mit der Thai eigentlich weniger. Es sei denn es ist wirklich signifikant zu viel.

    So long, Mike

  10. #9
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    Pacifica, du bist wohl nicht mit einer Thai verheiratet.
    Das Gepäck, das ich selbst aufgebe, entspricht etwa dem Handgepäck meiner Frau.

  11. #10
    Avatar von funfun

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    139

    Re: Gepäck und Thai Airways/Bangkok Air

    Zitat Zitat von Holgernator01",p="211060
    @Selli

    Ich habe Ende 2003 auf dem Flughafen in München gestanden und "durfte" mein Übergepäck leichtern :-((( :-( :-(
    Es wird scheinbar sehr wohl auf die Gewichtsgrenze geachtet. hängt wohl auch mit der Auslastung der Maschinen zusammen.
    Auch in BKK durfte ich einmal aus dem Koffer die schweren Sachen ins Handgepäck übernehemn. (obwohl es für das Gesamtgewicht keinen Unterschied macht :???:
    Sicher macht es für Gesamtgewicht keinen Unterschied, es macht aber einen Unterschied ob du dein Übergepäck selber schleppst oder ob die Arbeiter die deinen schweren Koffer durch die Gegend wuchten müssen sich einen Bruch heben.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.10.10, 10:55
  2. Gepäck von Europa und BKK-Airways
    Von Samuimandy im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.02.10, 07:34
  3. Laptop mitnehmen/Bangkok+Thai Airways
    Von Oni75 im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.01.10, 17:03
  4. Thai Airways senkt die Tax / Bangkok für EUR 566.-
    Von kesselgucker im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.08, 04:13
  5. Bangkok Airport : Gepäck unbewacht = Gefängnis ?
    Von gregor200 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.07.05, 08:26