Seite 8 von 14 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 133

George Bush´s Jünger in Pattaya

Erstellt von soulshine22, 27.01.2008, 06:40 Uhr · 132 Antworten · 7.341 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="561035
    aber die Werte oben "essen, Geld Dach über dem Kopp"
    will doch auch jeder Thai - oder sehe ich das falsch,
    Klar, aber es gibt vor allem auch innere Werte.
    Und Glücksgefühle erhält halt jeder Mensch auf eine andere Art.

    Habe gerade neulich einen interessanten Bericht gelesen, warum es den Tibetern gar nicht so viel ausmacht, dass sie von China besetzt sind. Das ist halt nur ein weltlicher temporärer Zugriff. Fand ich sehr interessant und lehrreich.

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="561035
    tja hier gab es auch den Ablasshandel,
    Soweit ich weiß, war das eine Zwangsabgabe - wie heute die Kirchensteuer. In Thailand wird niemand gezwungen, etwas zu spenden. Das ist der Unterschied.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="561046
    Soweit ich weiß, war das eine Zwangsabgabe - wie heute die Kirchensteuer. In Thailand wird niemand gezwungen, etwas zu spenden. Das ist der Unterschied.
    Nein, das ist falsch,

    aber wer nichts zahlte dem drohte das fegefeuer ,

    wer viel zahlte dem wurde fürs Jenseits jede noch so schwere Schuld vergeben,

    letztendlich war das geld fuer den Bau des Petersdoms


    ps.

    ich möchte mir garkeine Mühe machen mir die buddhistischen Raeumlichkeiten näher anzusehen,

    ich halte eben nichts von solchen Dingen -
    für mich Blendwerk,
    damit einige sich auf Kosten anderer zurückziehen können
    um zu meditieren und und und

  4. #73
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Zitat Zitat von spartakus1",p="561043
    Meine Frau hat sich ihre kleine Gebetsstätte mit 2 Buddha Figuren gebaut, wo sie von Zeit zu Zeit den Buddhas etwas zu trinken und zu essen hinstellt und betet.
    Habe ich überhaupt kein Problem mit.
    Haette ich auch nicht, aber meine Frau wollte so etwas nicht,
    ich wll sie ja nicht auf streng westlich trennen,
    sie ist halt so - auch ein grund warum ich sie geheiratet habe
    und sie hier dadurch auch gut klar kommt.

  5. #74
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Nur gut, dass die Mönche solche Auseinandersetzungen nicht mitbekommen

    Ich denke, das Bewusstsein der Menschen, welche an die Wiedergeburt glauben, und Gutes für sich selbst tun, indem sie die Mönche verköstigen, macht ihnen ein gutes Gefühl, lässt sie ruhig schlafen.

    Mit dem Glauben und der Überzeugung ist das so eine Sache, letztendlich glauben die Kommunisten an die Weltreligion, Christen an Gott und seinen Sohn, Mohammedaner an Allah, ohne dass jemand den Beweis für deren Existenz erbringen könnte - und uns Joerch an Hamburg, wobei Hamburg ja nun tatsächlich exitiert, nich´

    Glauben heißt also ´Nicht-Wissen´.

    Auch Nihilisten glauben - eben daran, dass es keine ethischen Wertvorstellungen geben soll, und die Agnostiker glauben, dass bestimmte Annahmen, hauptsächlich in der Religion, für das Leben an sich irrelavant sind.

    Lassen wir ihnen doch ihren Glauben, ihre Überzeugung und ihre Rituale. Wenn du einen Menschen schwer treffen willst, dann zerstöre einfach seine Ideale - übrigens ein probates Mittel in Erziehung und anderen hierarchischen Strukturen.

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="561035
    [...]Für mich sind es Albernheiten - wie Drogen - da gabs doch mal einen Vergleich mit Opium ?
    Das war ein gewisser Karl Marx, der das Ganze, insbesondere das kapitalistisch Produktive, pragmatisch dialektisch anging. Er hielt Religion an sich tatsächlich für eine Droge, nämlich Opium für's Volk (..... oder Yaa Baa gab's zu seiner Zeit noch nicht)

    Allerdings kann er den Buddhismus nicht gemeint haben, denn dieser ist nach meiner Kenntnis keine Religion im eigentlichen Sinne, auch, wenn man ihn offiziell zu einer der Weltreligionen zählt.

    Ich falle sowohl im Wat als auch vor einem Einzelmönch nicht auf die Knie - er bekommt allerdings meinen menschlichen Respekt

  6. #75
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Zitat Zitat von KKC",p="560995
    Hast wohl einiges bzgl. Thailand nicht verstanden.
    Schon mal das Wort Kultur gehört?
    gruß
    Seh das ähnlich wie Joerg.
    Natürlich ist nicht jedes Wat reich, die sind dann auf Tampun der Leute wohl angewiesen. Da gibt´s aber auch die reichen Wat´s. Machen ihr Geld mit Amulett Verkauf und wohlwollenden/egoistischen Spenden reicher Thais. Damit werden dann ganz andere Dinge finanziert, die dann oft so ganz und gar nicht buddhistisch sind. (Weiß da ein paar Sachen, die würde mir hier sowieso niemand glauben )

    Also, wenn man sagt die katholische Kirche sei so schlecht und der Busshismus so gut, weil´s ja thail. Kultur ist, ist das doch genauso Missionierung, hier im Forum, oder nich

    Zitat Zitat von spartakus1",p="561043
    Reichtum der Katholischen Kirche (..) Ich denke, die besitzen Reichtümer, von der die Welt nichts ahnt
    Da fällt mir der gute alte Kostolany ein, Gott (den er war Jude ) habe ihn selig, der immer davon ausging dass der Vatikan wohl der größte Stillhalter an der Wallstreet sei

    ----------
    Ausserdem, bitte nicht von Buddhismus reden, wenn man eigentlich die thail. Auslegung selbigem meint. Ein George Bush-Evangelikaler ist schließlich auch nicht mit einem Katholiken gleichzusetzen

    Beste Grüße!

  7. #76
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Zitat Zitat von Kali",p="561051
    und uns Joerch an Hamburg, wobei Hamburg ja nun tatsächlich exitiert, nich´

    Ich falle sowohl im Wat als auch vor einem Einzelmönch nicht auf die Knie - er bekommt allerdings meinen menschlichen Respekt
    zu1 : Goldrichtig

    zu2 : Respekt weil er ein Mensch ist - warum auch nicht

    ich hab ja auch vor den Bargirls respekt - denn auch sie sind Menschen

    Gruss
    Joerg

  8. #77
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="561056
    ...ich hab ja auch vor den Bargirls respekt - denn auch sie sind Menschen...
    jo joerch,

    der kommt auf der reperbahn gut, iss deine frau dabei, wird diese dann net rot :P

    gruss

  9. #78
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Zitat Zitat von soulshine22",p="561055
    ...
    Also, wenn man sagt die katholische Kirche sei so schlecht und der Busshismus so gut, weil´s ja thail. ...
    Sorry, dann hast du mich missverstanden.
    Ich habe weder die eine, noch die andere Religion als schlecht dargestellt.

    In meinem Posting habe ich geschrieben, dass ich mich mit keiner Religion indentifiziere.

    Meine Vermutung, die ich geäußert habe, war die, dass die katholische Kirche evtl. über Reichtümer verfügt, wo niemand etwas darüber weiß.
    Und das Verfahren mit der Kirchensteuer, die so in TH wohl nicht praktiziert wird.

    Sorry für meine missverständliche Ausdrucksweise.

  10. #79
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Zitat Zitat von tira",p="561057
    jo joerch,

    der kommt auf der reperbahn gut, iss deine frau dabei, wird diese dann net rot :P

    gruss
    Ich war seit Jahren nicht mehr auf der Reeperbahn,
    aber ich mache kein Wai vor Moenchen oder Bargirls,
    ich hab trotzdem respekt vor ihnen als Mensch
    und behandel sie nicht als sei ich was besseres

    Gruss
    Joerg

  11. #80
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: George Bush´s Jünger in Pattaya

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="561061
    [...]Ich war seit Jahren nicht mehr auf der Reeperbahn,[...]
    Schade, mich würde mal interessieren, ob´s noch den ´Goldenen Handschuh´ und den ´Elbschlosskeller´ gibt.

    Waren hervorragende Lokalitäten

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. George W. Bush in Thailand
    Von MaikWut im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.07.08, 21:05
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.09.04, 13:47
  3. Kali wird immer JÜNGER
    Von Peter-Horst im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.11.02, 17:21
  4. George Bush-Was nun?
    Von Mario im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.01, 20:07