Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Gelenkschmerzen

Erstellt von Hua Hin, 16.12.2005, 12:12 Uhr · 29 Antworten · 2.455 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hua Hin

    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    356

    Gelenkschmerzen

    Hallo LOS-Gemeinde,

    man hört ja immer wieder, dass bei einem Thailandaufenthalt so manches Zipperlein oder Wehwehchen, welche in Deutschland ständiger Begleiter sind, in LOS der Vergangenheit angehören. Da sollen dann plötzlich die Knies oder andere Organe schmerzfrei sein. Ist das Klima- oder Ernährungssache? Was mich betrifft, so kündigen sich gerade die ersten Gelenkschmerzen (Arthrose) an.
    Wie sind eure Erfahrungen in allgemeiner und spezieller Hinsicht?
    Die Meinungen von expats oder Vielurlauber sind gefragt.

    Danke im voraus

    Gruss Alex

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Gelenkschmerzen

    Hallo Alex,
    ich war bis zum 22.11. für 54 Tage im Isaan, meine Knieschmerzen waren nach einige Tagen in der Wärme verschwunden, blieben es auch bis ich wieder im kalten Deutschland war.
    Dafür meldete sich für drei Tage meine alte Rückenverletzung wieder einmal, so das ich kaum vom Hongnam hochgekommen bin (die peinliche Situation das mir meine Kleine helfen müsste blieb mir aber gerade so erspart).
    Ich stellte aber fest, das sie mich zauberhaft versorgt und verwöhnt hat in diesen drei Tagen , ich bin fast auf allen vieren in unser Bett gekrochen .
    Also alte Rückenverletzungen da hilft auch Th. nicht, aber Gelenkschmerzen auf jeden Fall.

    Wingman

  4. #3
    Avatar von Hua Hin

    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    356

    Re: Gelenkschmerzen

    Hallo Wingman,

    gut, dass dein Ausflug auf dem Hongnam dann doch nicht in die Hose ging. ;-D
    Aber durch was sind deine Knieschmerzen eigentlich bedingt?

    Gruss Alex

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Gelenkschmerzen

    Hallo,
    meine Kniegelenke weisen bereits Verschleiserscheinungen auf. Ich nehme an das durch die Wärme, aber auch möglicherweise durch die komplette Nahrungsumstellung Gelenkschmerzen günstig beeinflusst werden.
    Ich war Juli/August in Thailand (3 Wochen), zuletzt vom 29.9.-22.11.
    , insgesamt habe ich auch 18 kg Gewicht verloren, so gesehen noch ein Pluspunkt für Thailand. Allerdingst hat meine Verlobte streng darauf geachtet das ich Diät gelebt habe (war auch mein eigener Wunsch).
    Das Thaifood bekommt mir sehr gut, bis auf einige wenige extreme Isaan typische Gerichte ;-D .

    Wingman

  6. #5
    Avatar von Hua Hin

    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    356

    Re: Gelenkschmerzen

    Hallo Wingman,

    18 kg Gewichtsabnahme? Allein das ist schon eine riesige Minderbelastung für die Gelenke. Ich nehme an Du hast auch Arthrose?
    Sind bei Dir noch mehr Gelenke belastet?

    Was Thaifood angeht, so hab´ich im Internet gelesen, dass Schalentiere (Chinin) sehr gut für die Gelenke sein sollen. Habe mir im Web jetzt Nahrungsergänzungsmittel aus Haifischknorpel bestellt.
    Gute Kritiken, bin mal gespannt ob das Zeug was taugt?

    Gruss Alex

  7. #6
    ratana
    Avatar von ratana

    Re: Gelenkschmerzen

    Schalentiere :???: aber nix für dein Cholesterinsoiegel.

  8. #7
    Avatar von Hua Hin

    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    356

    Re: Gelenkschmerzen

    Tja Ratana,
    soviel ich weiss, habe ich mit diesem Spiegel keine Probleme.
    Jedenfalls stehe ich geschmacklich sowieso auf diese Tierchen, was mir in LOS mehr wie entgegenkommt.

    Alex

  9. #8
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Gelenkschmerzen

    Zitat Zitat von Hua Hin",p="301637
    Habe mir im Web jetzt Nahrungsergänzungsmittel aus Haifischknorpel bestellt.
    Gute Kritiken, bin mal gespannt ob das Zeug was taugt?
    @Hua Hin, das mit den Nahrungsergänzungsmitteln aus Haifischknorpel gegen Arthrosen ist medizinisch betrachtet genau so Unfug wie die Verabreichung von getrockneten Tiger.......n gegen Impotenz.

    Und trägt dazu bei, dass tausende und abertausende dieser wunderbaren Raubfische sinnlos abgeschlachtet werden.

  10. #9
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Gelenkschmerzen

    Genau, Ich muß schon auf die Philippinen um Haie bewundern zu können. Ich hasse Märkte wo Haifischflossen u.a. verkauft wird. Save the Sharks!!
    Matthias

  11. #10
    Avatar von Hua Hin

    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    356

    Re: Gelenkschmerzen

    Schulmedizinisch betrachtet hast Du mit Sicherheit Recht aber unsere Wissenschaft steht diesem Phänomen sowieso nur ratlos gegenüber. Im Prinzip nicht heilbar und dann bekommste, wenn Du Glück hast noch `ne Bestrahlung mit minderem Erfolg. Vielleicht bin ich ja zu naiv, aber ich habe aus USA schon wirklich viele Erfolgsstories gelesen.
    Wenn sie jetzt `nen Hai wegen mir geschlachtet haben, dann tut es mir natürlich leid.

    Gruss Alex

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte