Seite 68 von 74 ErsteErste ... 18586667686970 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 732

Geld in Thailand anlegen? Condo kaufen? Gold kaufen? Firma kaufen?

Erstellt von sanukk, 24.07.2015, 18:39 Uhr · 731 Antworten · 49.401 Aufrufe

  1. #671
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    wenn das mal so kommt, dann werden OFF SHORE einkuenfte von Farangs steuerferi bleiben , denn so bloed kann auch kein General sein,es anders zu tun.

    9% wow auf einstiegskurs vor 10 jahren oder auf das letzte jahr wo es noch gut lief
    Der kann so sein...

    Habe Shell dieses und letztes Jahr gekauft. Eine bessere Dividendenrendite mit 20% habe ich bei KPS, die ich aber auch schon 4 Jahre habe. Sind seitdem knapp 400% im Plus - plus Divi, die jährlich gesteigert wurde. Habe ich leider, wie bei guten Aktien üblich, viiiiiiieeeeeeel zu wenig von

  2.  
    Anzeige
  3. #672
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Wer vor 4 Jahren Qualitätsaktien gekauft hat, liegt IMMER im plus. Heute ist heute und morgen ist morgen. Und von "Hätte"-Geschäften reden wir lieber gar nicht erst.....

  4. #673
    Avatar von Sunny68

    Registriert seit
    31.12.2011
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Jupiter Beitrag anzeigen
    So einen Schwachsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört

    Ich kann es nicht anders ausdrücken aber das hinterlässt bei mir schwer den Eindruck, als ob Du von Unternehmens-Fundamentalanaylsen gleich viel Ahnung hast, wie eine Kuh vom Eierlegen



    ...was einmal mehr beweist, dass Neid die höchste Form von Anerkennung ist...
    Aktie Hugo Boss aktuell bei 51,60 €, im Oktober 2015 noch bei etwa 110 €. Dazu kommt: der Hugo Boss Chef Claus-Dietrich Lars hat heute hingeworfen. Da habe ich Eierleger Dir Deine Grenzen aber mal ganz easy aufgezeigt - was bei Deinem Börsen-Wissen zugegebenermaßen auch nicht schwer war. Der Absturz war eindeutig voraus zu sehen, ich könnte Dir auch erklären warum. Aber das tue ich nicht denn auch hier zeige ich Dir Deine Grenzen auf: Du bist ein Cloch, weil es für ein Aloch bei Dir nicht langt und nie langen wird.

  5. #674
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Da könnte was dran sein........Vom Herumwerfen mit BörsenKauderwelsch ist noch keiner reich geworden.........

  6. #675
    Avatar von Sunny68

    Registriert seit
    31.12.2011
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    ..... würde Dich auch eher am Vietnamesen-Markt einordnen. 5 € und beste Qualität, dass passt doch........
    Kauf bloss NIE wieder so teure Klamotten, wie bei Hugo Boss, dritte Wahl im Factory Outlet.(Bei Dir heisst es FACHHANDEL)
    ich kann Dich gerne Mal mitnehmen, dann siehst Du ein Fachgeschäft auch Mal von innen, nicht nur immer durch die Auslage. Börsenspekulationen sind in meinen Augen sowas von out, outer geht gar nicht mehr. Auf Währungen setzen ist weit interessanter, aber dazu muss man(n) auch einen Arsch in der Hose haben. Und nicht wie Dur nur Suppe.

  7. #676
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    @Sanukk
    Langsam reicht es, was Du hier loslaesst!

  8. #677
    Avatar von Sunny68

    Registriert seit
    31.12.2011
    Beiträge
    109
    Schade das ich nicht mitbekommen habe was der geantwortet hat.

  9. #678
    Avatar von Jupiter

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von Sunny68 Beitrag anzeigen
    Aktie Hugo Boss aktuell bei 51,60 €, im Oktober 2015 noch bei etwa 110 €. Dazu kommt: der Hugo Boss Chef Claus-Dietrich Lars hat heute hingeworfen. Da habe ich Eierleger Dir Deine Grenzen aber mal ganz easy aufgezeigt - was bei Deinem Börsen-Wissen zugegebenermaßen auch nicht schwer war. Der Absturz war eindeutig voraus zu sehen, ich könnte Dir auch erklären warum. Aber das tue ich nicht denn auch hier zeige ich Dir Deine Grenzen auf: Du bist ein Cloch, weil es für ein Aloch bei Dir nicht langt und nie langen wird.
    Nun lass mal die Kirche im Dorf und guck auch mal etwas über den Tellerrand hinaus.

    Man sollte Qualitätsware grundsätzlich nie zu antizyklisch kaufen, denn ein starker Tiefgang ausserhalb des Gesamtmarktes hat immer einen guten Grund. Bei Hugo Boss sind die Probleme Hausgemacht und sie können es selbst wieder richten. Es bestehen keine externe Abhängigkeiten daher sehe ich gerade nach dem Verfall der Kurses viel Potenzial, auch wenn das noch Monate dauern kann.

    Der Laden ist (und bleibt wohl auch) ein qualitativ hochwertiges Unternehmen. Genau das wurde denen bei den letzten 2 Zahlenwerken und vor allem bei den Prognosen zum Verhängnis. Die Erwartungen der Analysten waren zu hoch (wie so oft bei Analystenlieblingen) und das trieb die Aktie, nebst der Shortseller-Attacke, nun an die 50 EUR Marke runter, welche seit 2007 als mehrfach getesteter Boden gilt.

    Der Wechsel in der Teppichetage betrachte ich als Catalyst, also bleibt abzuwarten, was die nächsten Zahlenwerke und vor allem die Prognosen liefern werden. Vorher ist die Aktie wohl kaum einen Kauf wert aber man sollte sie in diesem Jahr sicher auf der Watchlist haben.

  10. #679
    Avatar von Sunny68

    Registriert seit
    31.12.2011
    Beiträge
    109
    ich könnte Dir jetzt erzählen:
    A) zukünftige Generationen legen meiner Meinung nach keinen großen Wert auf diese Art von Statussymbolen
    B) ich denke in den nächsten 10 Jahren geht es mit Firmen dieser Art steil bergab
    aber Du wirst das nicht verstehen weil Du einen auf ausgeglückelte Anlagestrategie machst und dabei vergisst oder außer Stande bist den Wandel der Zeit zu sehen

  11. #680
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Sunny68 Beitrag anzeigen
    B) ich denke in den nächsten 10 Jahren geht es mit Firmen dieser Art steil bergab
    ..das siehst du so,aus einer rein deustchen sicht, wo viele sich von konsum etc abwenden,wir sind eine ueberschussgesselschaft, Statussymbole etc gelten schon "fast als out".
    sehe aber die hunderte millionen von menschen die aufsteigen in die mittelchicht od darueber, die wollen das, fuer sie ist das ein lebenstraum ,ausdruck zon dme was man geworden ist.

    solange die witschaft, in den entwicklungs und schwellenlaendern waeschst ,werden dies aktien auch wachsen, wasmachen da 100mio frustrierte europaer aus, die sich solchen produkten verweigern???

    ich mag solche aktien nicht, denn sie haengen ab ,von vielen anderen faktoren ,wie design und image. und das kann ich schlecht einschaetzen. Ich werde auch nie verstehen wie man eine plastictuete von LV fuer 2000 euro kaufen kann, aber ich /wir sind nicht entscheidend, fuer andere und das ist die mehrheit,ist das ein "highlight" ein lebensgefuehl
    man sieht dass zz bei Prada und LV, "prada" hat den trend verpasst.,"LV" ausgestigen zu einem must have. Escada zb hatte tiefe krisen nur wegen "am markt vorbei produzierten kollektionen " , bei den billigeren "espirt" mit 0 chance gegen hennes &mauritz od die spanische "inditex". aber warum das so ist,darf man mich nicht fragen,und deshalb kaufe ich diese nicht.

Seite 68 von 74 ErsteErste ... 18586667686970 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Paranoia - Geld in Thailand verstecken
    Von pinhead23 im Forum Touristik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 23:08
  2. Geld in Thailand
    Von Simpel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.01.07, 15:03
  3. Geld in Thailand oder Deutschland anlegen?
    Von Jay25 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.06, 16:07
  4. Verwalter klagt Geld in Thailand ein
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.05, 00:02
  5. Möchte Notebook in Thailand kaufen
    Von llothar im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.03, 16:33