Seite 49 von 74 ErsteErste ... 39474849505159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 732

Geld in Thailand anlegen? Condo kaufen? Gold kaufen? Firma kaufen?

Erstellt von sanukk, 24.07.2015, 18:39 Uhr · 731 Antworten · 49.395 Aufrufe

  1. #481
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.456
    wieder eine schöne Facette mehr meiner Lieblingsabzockinsel...

  2.  
    Anzeige
  3. #482
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von Jupiter Beitrag anzeigen
    Mit über 20 Jahren Erfahrung ist mir ist eine Gesamtmarktschwäche, welche durch externe Faktoren verursacht wird, 1000 Mal lieber als eine negative Analystenmeinung oder negative Unternehmensnachrichten. Solche Stories hauen Dir eine Position gut und gerne mal 10% und mehr Südwärts (oder in den SL rein). Erholung ist dann über längere Zeit nicht mehr in Sicht (siehe Linde, Dialog Semicon, Hugo Boss, VW, Aixtron etc.).

    Solange der Gesamtmarkt oder ganze Sektoren (wie 2000) nicht überteuert sind, können wir alle früher oder später vom Gummibandeffekt profitieren.
    Die Kursschwäche von VW ist doch aber nicht auf einzelne Analystenmeinung zurückkzuführen, sondern auf die durchaus reale Gefahr, dass noch Miliardenforderungen aus den USA kommen. Je nachdem wieviel da noch kommt könnten die derzeit 116 € noch 116 zu viel zu sein.

  4. #483
    Avatar von Jupiter

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Die Kursschwäche von VW ist doch aber nicht auf einzelne Analystenmeinung zurückkzuführen, sondern auf die durchaus reale Gefahr, dass noch Miliardenforderungen aus den USA kommen. Je nachdem wieviel da noch kommt könnten die derzeit 116 € noch 116 zu viel zu sein.
    Da hast Du Börsentechnisch nicht alles ganz auf die Reihe bekommen

    Negative Unternehmensnachrichten (reale Gefahr, dass noch Miliardenforderungen aus den USA kommen) führten zu einem Neubewertungensprozess der Analystenhäuser, was die Aktie schlussendlich nachhaltig in die Tonne trat.

    Ähnlich bei Hugo Boss, Prognosen gesenkt (negative Unternehmensnachricht) was zur Schockwirkung bei den Anlegern geführt hat, anschliessende Neubewertungensprozesse der Analystenhäuser und schwupps, verschwand die Aktie ebenfalls nachhaltig im Keller.

    Bei VW ist der Schaden aber wesentlich grösser da die US Wirtschaft ein grosses Interesse an einem neagtiven Verlauf der DE Automobilindustrie hat. Diese Schläge ins Gesäss von VW führen ganz automatisch immer wieder zu einem Neubewertungensprozess, welche der Aktie die nächsten Tritte südwärts geben werden.

    Bei Hugo Boss war es bloss "eine Kleinigkeit", man hat sich einerseits in China verspekuliert, andererseits setzte man mit einer zu grossen Ladenkette mehr auf Masse statt Klasse. Bei Hugo Boss ist ein Abstauber bereits absehbar, da das Unternehmen viele Qualitästkriterien erfüllt, an einem neuen e-Commerce Konzept arbeitet, nicht negativ in der Öffentlichkeit steht (VW, RWE, EON) und im Peergroup Vergleich unterberwertet ist.

  5. #484
    Avatar von Sunny68

    Registriert seit
    31.12.2011
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Jupiter Beitrag anzeigen
    Bei Hugo Boss war es bloss "eine Kleinigkeit", man hat sich einerseits in China verspekuliert, andererseits setzte man mit einer zu grossen Ladenkette mehr auf Masse statt Klasse. Bei Hugo Boss ist ein Abstauber bereits absehbar, da das Unternehmen viele Qualitästkriterien erfüllt, an einem neuen e-Commerce Konzept arbeitet, nicht negativ in der Öffentlichkeit steht (VW, RWE, EON) und im Peergroup Vergleich unterberwertet ist.
    Hast Du in letzter Zeit Mal Klamotten von Denen gekauft? Ich habe mir im letzten Oktober 2 Polos zu je € 69,95 gekauft (HB Modell Ferrara). Übelste Qualität: lose Fäden, offene Nähte, schlecht vernähte Knöpfe, unterschiedliche Maße obwohl in gleicher Größe gekauft. Meine Beschwerde beim HB Kundendienst blieb ohne Antwort. Meine 2 Polos (im Fachhandel gekauft) waren unterste Qualitätsschublade, am Asiamarkt hätte ich besseres für € 5,00 bekommen. Von "erfüllten Qualitätskriterien" kann ich nur lachen. Nie wieder kauf ich bei denen etwas ein.

  6. #485
    Avatar von Jupiter

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von Sunny68 Beitrag anzeigen
    Hast Du in letzter Zeit Mal Klamotten von Denen gekauft?
    Durchaus: ich kaufe seit vielen Jahren meine Socken und Hemden bei Hugo Boss, aber eben nur wenn sie im Angebot sind, so wie die Aktie auch

    Zitat Zitat von Sunny68 Beitrag anzeigen
    Von "erfüllten Qualitätskriterien" kann ich nur lachen
    Was haben die Qualitätskriterien eines Unternehmens (stabile Gewinnmarchen, hohe Renditen auf das eingesetzte Kapital, stabiles Umsatz- und Gewinnwachstum, Wachstum ohne Kapitalbedarf, Dividenden und Aktienrückkäufe, gesunde Bilanz mit geringer Verschuldung, moderate Volatilitätoder im Aktienkurs) mit der Bewertung der Produktequalität eines einzelnen Konsumenten gemeinsam?

    09.01.gif

  7. #486
    Avatar von Sunny68

    Registriert seit
    31.12.2011
    Beiträge
    109
    Was haben die Qualitätskriterien eines Unternehmens (stabile Gewinnmarchen, hohe Renditen auf das eingesetzte Kapital, stabiles Umsatz- und Gewinnwachstum, Wachstum ohne Kapitalbedarf, Dividenden und Aktienrückkäufe, gesunde Bilanz mit geringer Verschuldung, moderate Volatilitätoder im Aktienkurs) mit der Bewertung der Produktequalität eines einzelnen Konsumenten gemeinsam?

    Wer sagt das nur ich mich mokiere über deren Qualität? Das Netz ist voll mit Beschwerden bezgl. deren Qualitätsverlust. Von daher stammt auch deren Börsenabsturz. Da hilft Dir auch Dein angelesenes Pseudowissen nicht: die sind Schei...

  8. #487
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Sunny68 Beitrag anzeigen
    Hast Du in letzter Zeit Mal Klamotten von Denen gekauft? Ich habe mir im letzten Oktober 2 Polos zu je € 69,95 gekauft (HB Modell Ferrara). Übelste Qualität: lose Fäden, offene Nähte, schlecht vernähte Knöpfe, unterschiedliche Maße obwohl in gleicher Größe gekauft. Meine Beschwerde beim HB Kundendienst blieb ohne Antwort. Meine 2 Polos (im Fachhandel gekauft) waren unterste Qualitätsschublade, am Asiamarkt hätte ich besseres für € 5,00 bekommen. Von "erfüllten Qualitätskriterien" kann ich nur lachen. Nie wieder kauf ich bei denen etwas ein.
    ..... würde Dich auch eher am Vietnamesen-Markt einordnen. 5 € und beste Qualität, dass passt doch........
    Kauf bloss NIE wieder so teure Klamotten, wie bei Hugo Boss, dritte Wahl im Factory Outlet.(Bei Dir heisst es FACHHANDEL)

  9. #488
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ich kaufe Hugo Boss und andere am liebsten in Thailand. Damit wir wieder auf das Thema zurück kommen......SUPER Qualitäten. Alles vom feinsten. Keine Laufmaschen im Polo-Shirt.555555

  10. #489
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.515
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Ich kaufe Hugo Boss und andere am liebsten in Thailand. Damit wir wieder auf das Thema zurück kommen......SUPER Qualitäten. Alles vom feinsten. Keine Laufmaschen im Polo-Shirt.555555
    Schon toll, wie gut die heute Plastik verweben können.

  11. #490
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Nicht zum ersten MAL: um Ironie verstehen zu können, bedarf es einem Mindestmass an Intelligenz.......

    PS: Sach mal, hast Du keinen Friseur, der Dir noch zuhört?

Seite 49 von 74 ErsteErste ... 39474849505159 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Paranoia - Geld in Thailand verstecken
    Von pinhead23 im Forum Touristik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 23:08
  2. Geld in Thailand
    Von Simpel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.01.07, 15:03
  3. Geld in Thailand oder Deutschland anlegen?
    Von Jay25 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.06, 16:07
  4. Verwalter klagt Geld in Thailand ein
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.05, 00:02
  5. Möchte Notebook in Thailand kaufen
    Von llothar im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.03, 16:33