Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 71

Geld als Darlehen

Erstellt von Gramol, 15.12.2004, 15:51 Uhr · 70 Antworten · 3.471 Aufrufe

  1. #61
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Geld als Darlehen

    Zitat Zitat von Abu",p="197585
    Und dann als Du merkst, daß das Geld erst mal weg ist, machst Du erst mal Urlaub auf Phuket im Banyan Tree, wo das Zimmer ab € 400 pro Nacht kostet. ???
    Das kann ich gut nachvollziehen. Ich würde es auch nicht einsehen, in einer Absteige zu nächtigen, während die Ex die 100.000 verjubelt.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Gramol

    Registriert seit
    08.12.2004
    Beiträge
    252

    Re: Geld als Darlehen

    @ Chak, vielen Dank für Deine positiven Reaktionen auf meine Geschichte
    @ Abu, wie froh bin ich, dass es mir völlig egal ist, ob Du mir meine Geschichte glaubst oder nicht :-) Es gibt übrigens im Banyan Tree keine Zimmer, nur Villen :-) Die in der Tat ca. 600 € die Nacht kosten, das hast Du richtig heraus gefunden :bravo: Zwischen dem Darlehen und dem Urlaub liegen gute 6 Monate...vielleicht kannst Du diese Information für Dich auswerten...Aber gern berichte ich im Touristik Board in den nächsten Tagen einmal darüber....weil es wirklich eine Hammer-Anlage ist...Also, nur keinen Neid, Abu. Bitte ;-D
    Darüber hinaus lief die Geschichte so ab, dass ich einen Teil des gesamten Darlehens über sechs Monate bezahlt habe, angeblich für die jeweils auflaufenden Arztkosten...als ich dann herausfand, dass eine monatliche Belastung von ca. 8.000 € auf einmal wegfällt...habe ich mich in der Tat entschlossen, erst einmal Urlaub zu machen....

  4. #63
    Abu
    Avatar von Abu

    Registriert seit
    22.09.2004
    Beiträge
    251

    Re: Geld als Darlehen

    Zitat Zitat von Gramol",p="197590
    Es gibt übrigens im Banyan Tree keine Zimmer, nur Villen :-) Die in der Tat ca. 600 € die Nacht kosten, das hast Du richtig heraus gefunden :bravo: Zwischen dem Darlehen und dem Urlaub liegen gute 6 Monate...vielleicht kannst Du diese Information für Dich auswerten...Aber gern berichte ich im Touristik Board in den nächsten Tagen einmal darüber....weil es wirklich eine Hammer-Anlage ist...Also, nur keinen Neid, Abu. Bitte ;-D
    Was bist Du ein Großkotz...
    Aber ich muß Dich leider enttäuschen: War bereits vor rd. 5 Jahren dort wg. einer Geschäftskonferenz. Ich käme allerdings nicht auf die Idee dort privat noch mal hinzugehen, weil ich erstens Phuket sowieso nicht besonders mag und zweitens das Banyan Tree zwar wirklich sehr gut ist, aber diesen Preis dann doch nicht wert ist...

    Abschließend:
    Mittlerweile glaube ich fast auch, daß Deine Story wahr ist und die zweite mögliche Erklärung zutrifft:
    Zitat Zitat von Abu",p="196970
    Also, entweder ist das ganze ein Fake oder Du bist ein total kaputter Typ...
    Abu

  5. #64
    RalfiFFM
    Avatar von RalfiFFM

    Re: Geld als Darlehen

    ... also bei soviel Freude ueber eine ploetzlich wegfallende monatliche Belastung in dieser Groessenordnung waere mir dies doch einen Sonderbonus fuer die Holde wert. Es klingt ja nicht so, als ob der Herr finanziell ruiniert waere, wenn eines der ersten Haeuser am Platze zur Erholung einlaedt.

    Oder anders formuliert - wer sich wie eine Weihnachtsgans anstellt, muss sich nicht wundern wenn ploetzlich die Innereien fehlen. (Ok, willkommen im Club! ;-D )

    So wie waere es einfach die Sache als abgeschlossen zu betrachten, einen Schlussstrich zu ziehen und etwas daraus zu lernen? Nachtreten haelt nur auf, verdirbt die Laune und macht auch nichts besser.

    Bevor jetzt eine herbe Antwort kommt, bitte zuerst zuruecklehnen, 15 Minuten darueber nachdenken und dann schreiben. Ich weiss durchaus aus eigener Erfahrung, wovon ich schreibe.

  6. #65
    Avatar von Gramol

    Registriert seit
    08.12.2004
    Beiträge
    252

    Re: Geld als Darlehen

    @ Ralf....Warum eine herbe Antwort, Du hast vollkommen Recht Natürlich muss ich die Sache für mich abhaken...Und am meisten ärgere ich mich über mich selbst, davon kannst Du ausgehen. Dass Du Dich als "Clubmitglied" geoutet hast, macht Dir nur sympatisch, denn ich denke, viele hier, sicherlich auch der schlaue Abu, haben auf die eine oder andere Art Lehrgeld zahlen müssen, vielleicht sogar in einer ähnlichen Angelegenheit. Vor diesem Hintergrund ist meine Signatur auch gleichzeitig Appell...Wenn ich teilweise über die Geschichte, die im Detail wirklich sehr sehr perfide abgelaufen ist, fast mit etwas Humor berichte, dann vor allem, weil sich das ärgern nicht lohnt und ich niemand bin, der gern im Selbstmitleid zerfließt. Was ich tun konnte, habe ich unverzüglich eingeleitet...den Rest muss ich an dieser Stelle wohl oder übel ausbuchen....Insofern vielen Dank für Dein Posting, das auch meiner Einstellung generell zu den Dingen entspricht...

  7. #66
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Geld als Darlehen

    Zitat Zitat von Gramol",p="197605
    ... haben auf die eine oder andere Art Lehrgeld zahlen müssen, vielleicht sogar in einer ähnlichen Angelegenheit.
    Sicher, wer hat das nicht - der werfe den ersten Dingens oder so...

    Zitat Zitat von Gramol
    Vor diesem Hintergrund ist meine Signatur auch gleichzeitig Appell...
    Appell an was ? Dass weitergeklaut werden soll ?

    Natürlich ist so eine Erfahrung schmerzhaft, nur, in der Höhe Deines Lehrgeldes etwas ungewöhnlich - meine ich

  8. #67
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Geld als Darlehen

    Zitat Zitat von Gramol",p="197539
    Hallo zusammen, der Gramol hatte die 100.000 € auch nicht so nebenbei übrig :O sondern einen nicht geringen Teil der Summe habe ich ebenfalls als Darlehen aufgenommen.
    Wie oder wo bekommt man 'Darlehen' in Höhe von 100000 EUR... würde mich jetzt wirklich mal interessieren. Von der völlig hirnrissigen Idee jetzt mal abgesehen.

  9. #68
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Geld als Darlehen

    @Tel,

    mal richtig lesen,

    einen nicht geringen Teil

    René

  10. #69
    thesaint789
    Avatar von thesaint789

    Re: Geld als Darlehen

    100000 € Hmmmm...und ich hab schon geglaubt, ich wäre irre.... hab meiner ersten (Internet........) mal nen Computer gekauft.... weil ihrer beim Gewitter abgeraucht ist. Den hat Sie dann auch gleich dazu benutzt, um sich von einem anderen Deutschen ins gelobte Land einladen zu lassen. Jetzt geht Sie mir hier die ganze Zeit auf die Nerven, das sie schlecht behandelt wird und Geld braucht...Gott sei Dank kenne ich das Institut nicht, wo man derartige Beträge bekommt, sonst wäre ich massiv gefährdet

  11. #70
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Geld als Darlehen

    @thesaint789

    Deinem Namen nach wärest du doch gerne Weihnachtsmann!?

    Ansonsten im Sinne von Kali's Signatur.

    Gruß Armin

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geld und Frau
    Von Panda im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.07.10, 14:22
  2. Ist es das Geld wert?
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 16:28
  3. Geld im Brief weg !
    Von Leipziger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.08.03, 16:32
  4. Darlehen für Laos.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.02, 19:40