Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Geld abheben mit Maestro Bankkarte

Erstellt von HariBo, 14.02.2013, 09:57 Uhr · 44 Antworten · 5.942 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.443
    Micha, du musst keinen 'Bettelbrief' schreiben, sondern nur eine kurze Mitteilung über das Webformular der DKB, bei dem du die Auszahlungen und die dabei aufgelaufenen Gebühren auflistest (mach ich per copy&paste). Aeon gibt es nicht nur selten, sondern ich habe auch schon öfters gesehen, das da viele vor dem ATM anstehen und darauf habe ich wirklich keine Lust.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Aeon gibt es nicht nur selten, sondern ich habe auch schon öfters gesehen, das da viele vor dem ATM anstehen und darauf habe ich wirklich keine Lust.
    Hatte bisher nie ernsthafte Probleme einen zu finden. Gewiss, die werden nicht so gut ausgewiesen wie die thailändischen Banken bzw. Automaten. Aber man kann ja z. B. in einer unbekannten Gegend fragen. Auch die neuesten Garmin-ESRI-Karten weisen mittlerweile einige der AEON-Automaten aus.

    Letztlich soll natürlich jeder so verfahren, wie es für ihn am bequemsten ist. Wäre halt nur schade, wenn dieses in der Form einmalige Angebot irgendwann vom Markt verschwindet. Dann wären viele betroffen.

  4. #43
    Avatar von Nick Belane

    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    54
    Bei der City Bank in Bankok kann man 50 k aufeinmal ziehen. Die 150 Baht gibt es auch nicht! Gibt halt nur 4 Automaten in BKK. Haupstelle neben soi cowboy... dann im 4 stoch von central world, einen in silom und einen "hab ich vergessen"... Ohh und nochwas nur mit kreditkarte fallen die 150 baht weg... mit bankkarte muss man zahlen

  5. #44
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Das Ganze ist sehr willkürlich. In meinem "Heimat"-Bereich bekomme ich mit Visa-Card an jedem Automat "nur" 10.000 Baht pro Tag. Letzte Woche habe ich in Nong Khai bei der MilitaryBank auch 20.000 Baht bekommen.
    Die Gebühren sind allerdings mit 150 Baht immer die gleichen und meines Wissens gibt es in Deutschland nur die DKB (Deutsche Kreditbank Berlin), die diese Automatengebühren nach Beleg zurück erstattet! Nur Online-Banking!
    Aussage: Wir werben für Visa mit weltweit kostenlos Bargeld am Automat bekommen und zu dieser Aussage stehen wir. Und es funktioniert ohne Tadel. Für diesen Verein mache ich gerne Reklame.

  6. #45
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Das Ganze ist sehr willkürlich. In meinem "Heimat"-Bereich bekomme ich mit Visa-Card an jedem Automat "nur" 10.000 Baht pro Tag. Letzte Woche habe ich in Nong Khai bei der MilitaryBank auch 20.000 Baht bekommen.
    Die Banken mit ATMs haben es ja nicht ganz einfach.
    Limitieren sie die Ausgabe von Baht gemäß den Limits der ausstellenden Bank in DACH, dann kann es leicht passieren, dass einige Farangs zu viel ausreichen, dass der ATM aufhoert zu spucken. Der Refill-Service wird zumeist überregional organisiert und kostet den Banken etwas. Ist ja eine der Begründungen für die 150 Baht.
    Heißt, dann ist die Bargeld-Versorgung für die Thais eingeschränkt. Politisch ein Unding.
    Betrachtet man auch einmal wie hoch die durchschnittlichen Summen sind, die Thais aus den ATMs ziehen, dann wird eigentlich klar, dass viel niedrigere geräteseitige Limits als 25.000 - 20.000 - 15.000 Baht sehr viel Sinn machen.

    Sollen die Farangs doch in Stadt fahren. Bei den Hypermärkten ist man auf deren Einfall ja vorbereitet. Zumindest oft.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. 10x kostenlos pro Jahr Geld abheben
    Von Oberlaender im Forum Touristik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.04.12, 16:08
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.11, 10:22
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.03.11, 17:43
  4. Geld vom thailändischen Konto in Deutschland abheben
    Von Diskusguppy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.03.11, 08:07
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.01.08, 14:12