Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 99

Geister und Götter

Erstellt von woody, 02.04.2005, 00:03 Uhr · 98 Antworten · 4.030 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Geister und Götter

    " Das ist kein Zitat von mir, sondern von Buddha aus dem Dhammapada "

    Macht doch nix.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Geister und Götter

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="231593
    [...]Alles beruht auf chemischen Vorgängen und daraus entstehendem Stromfluss auf low level Basis...im Gehirn, was sich dann im Körper fortsetzt...
    Wenn Du die sog.´Transmitter´ dazu rechnest, sicher.

    Bei uns in der westliche Hempshäre nennt man so etwas auch schon mal ´psychosomatische Erkrankung´.

    Wie das auf Thais wirkt - weil, hier ist ja die Rede von Göttern und Geistern - ? Nun, vor zwei Jahren ist hier eine dran gestorben.
    Kam mit ihrem Leben, der Entfernung von ihrer Familie, nicht mehr klar.
    Lag eine Woche im Koma, dann war sie nicht mehr.

    Man munkelte etwas von Autosuggestion - auf jeden Fall war´s für ein paar Wochen ein ernst zu nehmendes Gesprächsthema in der Heinsberger Community.

    Selbst die Zockerinnen unterbrachen ihre Tätigkeit...

  4. #23
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Geister und Götter

    klar beruht alles auf chemischen Vorgängen...
    nur wie entstehen diese?
    Überwiegend durch Denken bzw. die individuelle Wahrnehmung der Welt.
    D.h. in ein und der gleichen Situation flippt einer total aus wird aggresiv oder bringt sich gar um, ein anderer mit einer völlig anderen Geisteshaltung bleibt gelassen hat damit überhaupt kein Problem und hat dann trotz gleicher Situation eine völlig andere Gehirn und Körper Chemie womit klar wird das man durch sein Denken und Wahrnehmen die eigene Chemie permanent beeinflusst.

    Also hat Buddha mit seinem Zitat vollkommen recht und das ganze ist dazu noch wissenschaftlich beweisbar.

    mit freundlichem Gruß
    taoman

  5. #24
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Geister und Götter

    Zitat :

    "bzw. die individuelle Wahrnehmung der Welt. "

    ..Sicher.

    Die --Verarbeitung von allem-- ,wird immer individuell sein.

    " in ein und der gleichen Situation flippt einer total aus wird aggresiv oder bringt sich gar um, ein anderer mit einer völlig anderen Geisteshaltung bleibt gelassen hat damit überhaupt kein Problem " ...usw.

    Exact.

    ...warum das nun was mit :

    Zitat : psychosomatische Erkrankung

    zutun hat, erschliesst sich mir nicht.

  6. #25
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Geister und Götter

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="231619
    [...]Exact.

    ...warum das nun was mit :

    Zitat : psychosomatische Erkrankung

    zutun hat, erschliesst sich mir nicht.
    Mir aber - und das reicht !

  7. #26
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: Geister und Götter

    Nun gibt es ja verschiedene Geister,

    und wie wir wissen, werden Farangs auch oft als 'Phi' angesprochen, oder als solcher bezeichnet.

    Die Geister benutzen das Gehirn der Menschen wie eine Nintendo-Spielkonsole,
    es sei denn, man bringt den Geist in seinem Kopf zum schlafen.

    Ob wir nun von Geistern sprechen,

    oder davon, das alles 'beseelt' ist,

    oder ob wir einfach anerkennen, das wir nur Spielzeuge für andere sind,
    wo die Unwissenden von 'Schicksal' reden,
    und die Wissenden den Anspruch haben, das 'Schicksal' bedingt lenken zu können,

    am Ende muß jeder Einzelne für sich seine 'Umwelt', seine Matrix bestimmen, benennen und sich damit arangieren.

  8. #27
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Geister und Götter

    Hm...vielleciht ist die Damenwelt ein bisschen mehr aber(gläubiger) als die Herrenwelt :-)
    Ich zumindestens habe ich schonmal so eine Erfahrung gemacht mit einem guten Geist

  9. #28
    Avatar von rainers

    Registriert seit
    28.11.2003
    Beiträge
    638

    Re: Geister und Götter

    Von meinem letzten Indienaufenthalt brachte ich eine ca. 20 cm hohe Buddha-Statue mit, sie steht nun im Wohnzimmer.
    Mhm, vor gewissen Vergnügen drehte meine Freundin die Figur um, damit Buddha nichts sieht. Hat diees Vergnügen einen so schlechten Ruf in Thailand, oder woher kommt dieses Umdrehen??

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: Geister und Götter

    In Thailand werden allgemein religiöse Kultgegenstände aller Kulturen respektiert (Rasta vielleicht ausgenommen),
    5exualität in Gegenwart von Kultgegenständen gilt als non-do.

  11. #30
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Geister und Götter

    Zitat Zitat von DisainaM",p="231852
    5exualität in Gegenwart von Kultgegenständen gilt als non-do.
    Manche haben aber nur einen Raum, wenn ich so die Arbeiterwohnungen anschaue

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Steinerne Götter besuchen Berlin
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.07, 13:06
  2. Geister im Wat?
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.11.06, 21:08
  3. Geister !?
    Von KlausPith im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.02.02, 09:43