Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 99

Geister und Götter

Erstellt von woody, 02.04.2005, 00:03 Uhr · 98 Antworten · 4.021 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Geister und Götter

    Khrap phom's Bemerkung (Anekdote) ist natürlich berechtigt und darüberhinaus noch sehr lustig

    Nun ich denke man sollte diese verschiedenen Aspekte (wie wir in Thailand mit der 'Geisterwelt' konfrontiert werden) aber nicht wahllos miteinander mischen - oder gegeneinander ausspielen. Das wäre zu einfach...

    Es ist nicht gesagt dass fragliche Erziehungsmethoden, Aberglaube oder naive Angst vor Geistern die ganze Erklärung sind.

    Falsche und leihenhafte Betrachtungsweisen, Quaxalberei und ähnliche Trugschlüsse cooexistieren seit jeher auch neben wahrem Wissen und den genauen Wissenschaften, und dennoch schliessen sie einander nicht aus

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Geister und Götter

    Ich glaube die Thais wissen sehr wohl wie wir sie als Aberglaeubisch und Geisterfuerchtig eingestuft haben. Deshalb werde ich hin und wieder den verdacht nicht los, dass die uns zum Teil auch gerne damit ein wenig auf die Schippe nehmen wollen:
    "Mal kucken, ob ich den Farang ein bisserl nervoes machen kann" ;-D

  4. #13
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Geister und Götter

    Der Cousin meiner Frau, der sitzt gerade hier neben mir, sagt mir:

    Der Geist ist in unseren Gedanken, unsere Gedanke ist die Welt, die Welt ist unser Gedanke, wir sind die Welt und wir sind die Gedanken. Wir sind die Geister, Goetter und alles was wir uns vorstellen. Hoere in dich und du wirst eins mit deinen Gedanken und deine Gedanken werden eins mit dir. Nicht die Frage nach Geistern, Goettern ist die frage, die Frage ist: "Wer bin ich".
    Bin ich, oder ist Es das Ich, dass mir galuben laesst, das ich Ich bin.

    Sinngemaess simultan geschrieben.

    Grus von Yag.

  5. #14
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Geister und Götter

    @michael

    Klingt aehnlich wie in der Matrix.
    "Bist Du Dir sicher, dass dies hier die Wirklichkeit ist ? Koennte es nicht bloss ein langer Traum oder eine Illusion sein? ich sehe es als Real an, weil mir dies so gesagt wurde. Was tun, wenn sich im Raum ein tor auftut ? Hindurchgehen? Bin ich wie Du oder bin ich anders ? Weiss ich nicht. ich bin nicht Du. Was ist Real ? Das was wir sehen, spuehren, riechen,hoeren ? Wenn ich meine Augen schliesse , sehe ich Bilder. Doch diese Sind nicht Real. Was ist unser Geist ? Gefangene Kraft in einem Koerper ? Was sind wir? Wer sind wir? Bloss Materie eines grossen Ganzen ?"

    Regruesse an Yag

    P.S.

    Nein ich bin nicht auf Droge ;-D

  6. #15
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Geister und Götter

    @Michael,

    Der Geist ist in unseren Gedanken, unsere Gedanke ist die Welt, die Welt ist unser Gedanke, wir sind die Welt und wir sind die Gedanken. Wir sind die Geister, Goetter und alles was wir uns vorstellen.
    Das ist sinngemäss genau das was ich einige Posts vorher ausdrücken wollte.
    Bestell dem Cousin einen schönen Gruss von mir.

    Die Welt ist nur solange 'so und so' wie wir uns vorstellen sie wäre 'so und nicht anders'. Sobald wir aufhören zu denken sie wäre 'so und nicht anders', hört sie auf 'so und so' zu sein.

  7. #16
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Geister und Götter

    Alles was wir sind, ist das Resultat dessen,
    was wir gedacht haben.
    Unsere Existenz gründet auf Gedanken.
    Sie basiert auf dem, was wir denken

    Buddha
    (Dhammapada)

  8. #17
    Thai
    Avatar von Thai

    Re: Geister und Götter

    Zitat Zitat von kraph phom",p="231428
    Ich sehe es als Real an, weil mir dies so gesagt wurde. Was tun, wenn sich im Raum ein tor auftut ? Hindurchgehen?

    P.S.

    Nein ich bin nicht auf Droge ;-D
    Wenn ich Dir einen Raum aufmache der jenseits Deiner gesagten Realität liegt; was dann?

    Das nicht sein kann was nicht sein darf?

    @Michael

    sehr gute Interpretation, welche auch von meinem Schwager sein könnte.

    @all

    Ihr dürft diese "Geisterwelt" nicht immer wortwörtlich nehmen, es steckt viel dazwischen.



  9. #18
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Geister und Götter

    " Alles was wir sind, ist das Resultat dessen,
    was wir gedacht haben.
    Unsere Existenz gründet auf Gedanken.
    Sie basiert auf dem, was wir denken. Zitat Taoman.
    __________________________________________________ _

    Alles beruht auf chemischen Vorgängen und daraus entstehendem Stromfluss auf low level Basis...im Gehirn, was sich dann im Körper fortsetzt...

  10. #19
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Geister und Götter

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="231593
    " Alles was wir sind, ist das Resultat dessen,
    was wir gedacht haben.
    Unsere Existenz gründet auf Gedanken.
    Sie basiert auf dem, was wir denken. Zitat Taoman.
    Das ist kein Zitat von mir, sondern von Buddha aus dem Dhammapada

  11. #20
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Geister und Götter

    Alles beruht auf chemischen Vorgängen / Reaktionen.

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Steinerne Götter besuchen Berlin
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.07, 13:06
  2. Geister im Wat?
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.11.06, 21:08
  3. Geister !?
    Von KlausPith im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.02.02, 09:43