Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 22.04.2005, 11:11 Uhr · 18 Antworten · 1.518 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    Ich habe ja in den mehr als 20 Jahren Thai-Erfahrung viele menschliche Gewitter und Stuerme erlebt und ueber mich ergehen lassen.

    Besonders wenn es um die holde Weiblichkeit geht,deren vielen Abenteuer ich nicht missen mag ,gab es genug Probleme ,Magenkraempfe und gebrochene Herzen.

    Habe ja eine aeltere Thai-Frau ,die mir eine Fremdgeh/Beischlafgenehmigung ausgestellt hat ,
    nur verlieben darf ich mich dabei nie.

    Habe mich aber oft verliebt ,kam aber nach Wochen/Monaten immer wieder auf den Boden der Erde zurueck.

    Jetzt ist es wieder einmal soweit ,habe eine Haushalshilfe die sich fuer die Mia Neu haellt und eigentlich zu 95 % ideal ist ,also so eine,lange gesuchte Multifunktionsfrau.

    Ok der entstandene Krach mit meiner Hauptfrau bin ich schon gewoehnt bzw es haertet ab,

    aber jetzt werden unfaire Mittel eingesetzt.

    Es sind die beruechtigten boesen Thai Geister im Spiel und auch wenn diese einem Farang nichts anhaben koennen ,so vergiften sie doch die Atmosphaere und spaltet die neue Liebschaft.

    Ausloeser ist verstaendlicherweise meine Hauptfrau ,die genug Geistererfahrung hat ,
    wird sie ja in unserem Ort als Moh Du (Hellseher) verehrt und ist Meister im Kartenlegen.

    Sie braucht nur einige Daten ihrer "Opfer" zu sammeln und ein bestimmtes Kleidungsstueck und schon werden die Geister gerufen und sind im Einsatz.

    Opfer ist jetzt meine neue Lebensgefaehrtin ,die taeglich gereizter und unausstehlicher wird und bei jeder kleinen Gelegenheit einen Streit vom Zaune bricht.

    Die Romantik der ersten Monaten sind weg!

    Sie weiss es auch und es wurde ihr von anderen Thais zugetragen ,
    die boesen Geister sind im Einsatz.

    Auch musste ich feststellen ,dass ich in letzter Zeit haeufiger als sonst krank bin und sogar eine Operation im Krankenhaus ueberstehen musste.
    Also muessen die Geister auch im Unterbewustsein Einfluss auf den Farang nehmen.

    Ich weiss ja was jetzt einige von euch sagen werden ,der Otte spinnt wohl.

    Die Thais glauben aber fest an dieser Geistergeschichten ,steht nicht umsonst vor jedem Thai Haus ein Geisterhaeuschen und sind nicht die Fernsehsender voll mit Thai Seifenopern und Geistergeschichten.
    In der Nacht schlafen viele Thais bei eingeschalteten Licht und Nachts um einen Tempel zu gehen oder unter einer Waescheleine zu marschieren ist verpoehnt .

    Ich werde spaeter noch mehr ueber solchen Aberglauben berichten.

    Ich glaube aber eher an einen Zufall der vieleicht eine nette Beziehung beenden wird und ich meine naecht Haushaltshilfe suchen und verschleissen kann.
    Ich haette aber gern meine jetzige behalten und auch schon Lockangebote von Kauf einer Goldkette,Moped usw gestartet ,aber damit keinen Erfolg erzielt.

    Werde die Sache aber beobachten und hier berichten ,wenn die boesen Geister nicht staerker sind.

    Wer hatte auch schon mal Geistererlebnisse in Thailand ,aber bitte nur solche ohne Alkoholhilfe.
    Gruss

    ein nachdenklicher
    Otto

    Wird fortgesetz!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Daniel73

    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    229

    Re: Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="238906
    [...]
    Jetzt ist es wieder einmal soweit ,habe eine Haushalshilfe die sich fuer die Mia Neu haellt und eigentlich zu 95 % ideal ist ,also so eine,lange gesuchte Multifunktionsfrau.
    [...]
    Ich glaube aber eher an einen Zufall der vieleicht eine nette Beziehung beenden wird und ich meine naecht Haushaltshilfe suchen und verschleissen kann.
    [...]
    :???: :O :???: Sorry, Otto.... komme darauf nicht klar. Ist vielleicht auch off-topic hier... aber ist das in Thailand "normal"?
    Nichts für Ungut.
    Viele Grüße
    Daniel

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="238906
    ...steht nicht umsonst vor jedem Thai Haus ein Geisterhaeuschen ...
    ;-D

    Otto, umsonst ist diskutabel aber kostenlos war es bestimmt nixcht!

    have a nice day!

    Mit deine Mia's hast du ja so deine Probleme, aber schau mal genau hin, was in deinem Leben so ablaeuft - dann kannst du die Geister vergessen.

    Wie gesagt ausgedehnte Spaziergaenge helfen manchmal Abstand zu gewinnen und eventuell tiefere Einblicke zu erheischen....

    schoen's Wochenende!

  5. #4
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    Zitat Otto:

    " Wer hatte auch schon mal Geistererlebnisse in Thailand ,aber bitte nur solche ohne Alkoholhilfe. "

    Zitatende
    -----------


    Obwohls wohl wenig Sinn macht, da im Endeffect ein Gemischtwarenthread bei rauskommt...


    Mein Geistererlebnis, aus der Erinnerung heraus...

    Eines spätabends in TH, es war gegen Mitternacht, sass ich am PC.
    Im Haus war alles ruhig, nur die gewohnte nächtliche Geräuschkulisse war zu vernehmen.

    Meine Freundin schon vor einem Weilchen zubett gegangen.

    Da bekam ich einen Schreck, als ca. 1 Meter von mir entfernt, ein lautes Klopfen war. So als wenn jemand mit der Faust auf Holz haut.

    Anmerkung : das Haus ist aus Holz und steht auf Holzpfeilern.

    ..." wasn jetzt los.. " war mein erster Gedankengang.

    Augenblicke später hörte ich unter dem Haus, wie eine Tür(mein Empfinden), mehrfach laut zugeschlagen wurde.(Windstille zu der Uhrzeit)

    Bis heute, mir unerklärlich und mysteriös.

    ------------------------------------------
    ------------------------------------------

    Durch einen Mordu, der bei uns in der Nähe sein Haus hat, und unsere Hauseinweihung damals zelebrierte, wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass in Zweien von den Holzpfeilern...zwei Frauen ihr Zuhause hätten.

    (Nang Mai).

    Im Haus von meiner Freundin gibt es keinen Buddah Altar, dafür eine Gabenstätte an der Wand, für diese zwei Frauen, wo Aufmerksammkeitsgaben gereicht werden.

    Besucher bei uns, haben bemerkt, dass im Haus Stimmen zu hören sind, einmal wurde vom Nachbar eine gutangezogene Frau, die unter dem Haus lief, gesichtet. Zu dem Zeitpunkt war aber kein Hausbewohner zuhause.

    Meine Mia sagt sinngemäss :
    "wer an die Nang Mai dort nicht glaubt, dem werden Zeichen gegeben".

  6. #5
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    @Nokgeo,

    ich hatte während meines Aufenthalts bei Dir/Euch einen angenehmen und geruhsamen Schlaf.

    Vielleicht weil ich nicht vorher über die Nang Mai aufgeklärt wurde

    Gruß vom Geistfreien
    AlHash

  7. #6
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    Ich habe keine persönlichen Erlebnisse mit Geistern, glaube auch nicht dran.

    Nur, als ich das erste Mal in Ban Tab Gung nach Sonnenuntergang durch die Gegend stiefelte, es war Halbmond, die Straßen lediglich durch den Lichtschein der Häuser beleuchtet, und dann in in die Büsche und Bäume guckte - da war ich mir nicht sicher, ob ich nicht den ein oder anderen 'Geist' gesehen habe.
    Natürlich eine 'Imagination', eine Trugerscheinung, eine 'Phantasie' - obwohl, seit dem verstehe ich meine Frau wesentlich besser

  8. #7
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    Also die Geschichte ist schon einige Monate alt und ich habe sie auch schon in einem anderen Forum eroertert.

  9. #8
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    Teil 2

    Also meine M-Frau wurde immer gereizter und verdrisslicher.
    Habe natürlich meine Hauptfrau informiert ,aber die hat natürlich die Hände in Unschuld gewaschen.

    Also heute sind wir zu einem bekannten Tempel in der Nähe von Bangkok gefahren und dort hat sie einen bekannten Mönch aufgesucht und auch noch ein paar andere Wunderheiler beehrt.
    Ein Amulett hat sie sich auch besorgt.

    Der Spass hat mich dann 500 Bath gekostet,
    dafür muss sie heute Nacht Sonderschicht einlegen.

    Momentan ist sie wie ausgewechselt ,zärtlich und hilfsbereit.

    Hoffentlich hällt das etwas an.

    Übrigends die Thai Wörter für die Geistersendung sind

    tam kong oder tam sai jasat.

    schlecht heisst dann babb

    und Maennerherzen mit einer ins Essen getroepfelten Fluessigkeit verhexen (gefuegsam machen )=naman pai



    wird fortgesetzt

  10. #9
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    Teil 3

    Hier bin ich mal wieder.
    Habe gerade meiner Haushaltshilfe ein paar Tage Urlaub gegebn da sie immer noch sehr nervös und von den bösen Geistern geplagt wird.
    Bin gerade bei meiner Hauptfrau und die hat mir die ganze Situation erklärt.

    Meine Nebenfrau wollte mich unter geistiger Kontrolle bringen ,damit ich nur ihr aus der Hand fresse.
    Dabei hat sie Geister gegen mich eingestzt ,aber da ich durch meine Religion imun gegen diese Geister bin ist die "Kugel" zurueckgetitscht und hat jetzt meine Begleiterin getroffe und die boesen Geister hausen jetzt in ihr und machen sie verrückt.
    Meine Frau hat angeblich die Finger nicht im Spiel ,war aber über alles informiert.
    Ja die Buschtrommel klappt in unserem kleinen Ort am Mekhong sehr gut und die hinterhaeltigen Nachbarn sind immer zur Stelle ,wenn es was zu tratschen gibt..

    So ,jetzt liegt es an mir, was ich aus dieser gequierlten Bullshit noch machen kann.

    Dazu noch ein paar Hintergrundinformationen über den Geisterglauben der Thais:

    Der Asiate versucht sich auf vielerlei Arten mit den Geistern auseinanderzusetzen.
    Die Achtung die er dabei der spirituellen Welt schenkt ist von der Furscht geprägt ,die Kraft der Geister könnte bei Misachtung oder Vernachlässigung in seinem Leben katastrophale Folgen haben.

    Die im Thai TV gesendeten Geisterfilme zeigen ganz deutlich die Furcht der Thais vor Geistern
    und die unzähligen Seifenopern die Situation mehrerer Frauen beim Kampf um die Liebe eines Mannes ,
    wo auch die Geister positiv oder negativ beeinflusst werden.

    Geister gibt es überall und vor fast jedem Haus steht ein Geisterhäuschen ,(Saan Phra Phuun )
    wo die Geister die das Gundstück bewohnen verpflegt und beköstigt werden.

    Wird fortgesetzt

  11. #10
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Geister die Zweite,persoenliche Erlebnisse!

    Zitat Alhash:

    " ich hatte während meines Aufenthalts bei Dir/Euch einen angenehmen und geruhsamen Schlaf.

    Vielleicht weil ich nicht vorher über die Nang Mai aufgeklärt wurde "

    Zitatende.
    -----------

    Bin in den Jahren dort in TH, 1 X auf so ein Phänomen gestossen. und das war nicht im Schlaf...

    Hab das nicht mehr im Kopf, ob ich ..DIR.. Alhash was über den " Altar " an der Wand und seine Bewandnis ,zwischen WC und Tochters Zimmer erzählt hatte..

    Bevor ich das hier schrieb, hab ich wie schon früher meine Freundin nochmal gefragt, ob sie sich damals einen Jux gemacht hatte...selbst mit der Faust, z.B. gegen die Holzinnenwand des Hauses zu hauen.

    Negativ. Und ich glaube ihr.

    Nachdem das mit dem Türenzuschlagen war, hatte ich sie wachgemacht,weil ich dachte, dass unterm Haus jemand wäre. Da war niemand.

    ----------------

    Zu Luk seiner Geschichte..

    ..meine EX Frau (thai), hat in TH ihren kurz zuvor verstorbenen Vater durchs Haus laufen sehen.

    In D. hat sie ebenfalls diverses " gesehen". Ihre Mutter, in D. lebend ebendso.

    Möchte darauf nicht weiter eingehen.

    Um zu Luk seiner Geschichte zurückzukommen...

    Meine EX sagte mir mal sinngemäss :

    wirst du angesprochen ,wenn da was ist, was du nicht zuordnen kannst...mach den Mund zu, lass dich auf keine " Unterhaltung " ein.

    Nun, in die "Verlegenheit" bin ich noch NIE gekommen.

    PS:
    Alhash, wie schauts denn mit ner Antwort aus, auf meine Mail von vor ca. 1 Monat ?? Gruss.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geister im Wat?
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.11.06, 21:08
  2. Geister
    Von fauxpas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 27.04.05, 06:52
  3. Persoenliche Berichte und Erfahrungen
    Von Chonburi's Michael im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.03.05, 22:59
  4. Error Message beim "Meine persoenliche Mrs. World"-Thread
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.03, 23:18
  5. Persoenliche Erlebnisse
    Von siddhartha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.01, 12:24