Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 144

Was geht in den Thai- Bistros und Restaurants in D ab ?

Erstellt von lucky2103, 08.05.2012, 11:05 Uhr · 143 Antworten · 10.752 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von djingdjo

    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    497
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Mein Frauchen ist kein labiler Charakter, aber weil neu in D, eben noch nicht mit den Gepflogenheiten vertraut.
    Muss ich mir Sorgen machen ?
    Ich habe irgendwo den kompletten Satz gelesen, finde ihn allerdings nicht mehr. Möglicherweise stand dieser in einem anderen Artikel. Es ging, glaube ich, u.a. um len pai...

    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    http://www.nittaya.de/mitglieder-board-19/probleme-mit-mia-geld-keine-gespraeche-26385/index3.html #82
    Wie war da mit dem Spruch: "Wenn du deine Thaifrau liebst..."
    Hast du eine vernünftige Frau regelt sich das mit der Zeit von ganz alleine.
    phi mee
    ... dann halte sie von anderen Thaifrauen fern.

    Zumindest so lange, bis sie sich eine eigene Meinung dazu bilden kann, wer von den Freundinnen ehrlich ist und welchen Rätschlägen sie vertrauen und folgen kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ...... zumindest das feinere gespür hat offensichtlich deine frau
    Das will ich nicht mal in Abrede stellen, aber es ist auch klar, dass man in D ein wenig mehr Beharrlichkeit zeigen sollte, da man sonst leicht untergebuttert wird.
    Den ganzen Tag bei jeder erdenklichen Situation "Ja, danke, mach ich, kein Problem, Mai pen rai" zu sagen ist in D sicher nicht hilfreich.

    Es wäre sicherlich sehr unhöflich, wenn ich 30 minuten vor Feierabend bei meiner Frau im Bistro aufkreuzen wurde und mich an einem Tisch niedließe - aber so 5-10 Minuten vor Schluss ist sicher oke, zumal es dann noch Zeit für einen Small Talk mit Kolleginnen oder Chefin gäbe.

  4. #13
    Avatar von djingdjo

    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    497
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Das Scherzen mit den Mitarbeiterinnen tat ich am Anfang, aber mein Frauchen hat mir empfohlen, dies zu lassen, weil wir ja nicht mit diesen wirklich befreundet sind - macht für mich Sinn und seitdem ist der Umgang mit ihren Kolleginnen rein formell, also etwa wie "Hallo, wie geht's ? Heute viel los ?".
    Rine meinte auch, dass ich, wenn ich sie abholen komme, im Auto warten sollte und nicht im Bistrobereich an einem abgelegenen Tisch in der Ecke, weil die Chefin sich sonst genötigt fühlen könnte, sie 5 Minuten eher gehen zu lassen....das find ich nun aber übertrieben "Kreng-jai" und ich warte auch nicht im Auto.
    Du siehst, die Integration in die dt. Gesellschaft und das Verstehen der dt. Gepflogenheiten sind bei uns noch 'ne Baustelle.
    Oder ist es die Integration in die Thai-Gemeinde?

    "Falang lu mak, mai di"

  5. #14
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    das wäre dann eher Pattayaner- Niveau.
    ist doch kein Unterschied , da dieses Niveau den Angestellten meist bestens bekannt ist .

    Wenn deine Frau da erst mal länger arbeitet, wird sie sich typisch Thai mit ihren Kollegen über alles und jeden unterhalten. Jetzt muß sie erst mal alles ausloten, da sie neu im Laden und im Land ist.

    Gruß Sunnyboy

  6. #15
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von djingdjo Beitrag anzeigen
    Oder ist es die Integration in die Thai-Gemeinde?

    "Falang lu mak, mai di"
    Ich weiß nicht, inwiefern Du über meinen Background informiert bist, aber ich habe in den letzten 15 Jahren in TH gelebt und gearbeitet, also könnte man schon annehmen, dass ich ein bisschen was über Thais und ihre Eigenarten weiß.

    Es würde also keinen rechten Sinn machen, wenn mein Frauchen mich von der Thai- Gemeinde in D fernhalten wollte, weil sie ja schon weiß, dass ich ein 'Farang roo mak' bin.

    Ausserdem stichst Du bei Deinem Vorpost von wegen 'len pai' und anderer Laster leider in den falschen Reissack - solche Sachen wie Kartenspiel, Party bis zum Morgengrauen, übermässiger Alkholgenuss oder Unehrlichkeit in Geldsachen gab es in den über 5 Jahren unseres Ehelebens überhaupt nicht - nicht von ihr und auch nicht von mir.

  7. #16
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Das glaube ich eher nicht.
    Vielmehr stelle ich fest, dass wir Männer in TH "Büffet" zum Auswählen haben, während hier in D eher thail. Frauen ein "Männer-Büffet" vorfinden, die Verhältnisse als quasi umgekehrt sind.

    Aber wie gesagt, macht es für mich Sinn, wenn Frauchen sagt, dass man mit flüchtigen Bekannten oder Kolleginnen der Ehefrau keine, womöglich sogar zweideutigen, Scherze machen sollte....das wäre dann eher Pattayaner- Niveau.
    Genau das meine ich doch.

  8. #17
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ah oke.
    Das will ich dann nicht mal bestreiten.

    Ich liebe meine Frau sehr und hänge an ihr. Von daher bin ich natürlich etwas besorgt, wenn sie, praktisch ohne D-Land- Erfahrung, für 8 Stunden zum Arbeiten in einem Thai- Bistro verschwindet, in dem ich eben schon "die üblichen Verdächtigen" ausgemacht habe.

  9. #18
    Avatar von mandingo

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    15
    denke mal es hängt auch daran, dass farangs hier in deutschland, wenn sie eine exotische frau sehen, denken die kann ich anmachen.
    da sie diese frauen sonst nur im .... oder ähnlichen lokalitäten sehen.
    mir passiert es z.b. immer wenn ich mit meiner frau spazieren gehe und es kommen einem männer entgegen, die einen geilen glotzblick bekommen, selbst wenn sie ihre frauen dabei haben.
    einmal war es mir zu bunt und ich habe einem penetrant glotzenden mann gesagt er solle meine frau nicht so anschauen, der hatte dann sofort ärger mit seiner ehefrau.
    meine frau hat mich dann gebeten dies nicht mehr zu machen, da sie sehr harmoniegesteuert ist und solchem ärger gerne aus dem wege geht.

    gruß mandingo, der inzwischen über den dingen steht, aber manchmal..........

  10. #19
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend lucky2103

    halte die augen auf, mehr ist dazu nicht zu sagen !

  11. #20
    Avatar von djingdjo

    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    497
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, inwiefern Du über meinen Background informiert bist, aber ich habe in den letzten 15 Jahren in TH gelebt und gearbeitet, also könnte man schon annehmen, dass ich ein bisschen was über Thais und ihre Eigenarten weiß.

    Es würde also keinen rechten Sinn machen, wenn mein Frauchen mich von der Thai- Gemeinde in D fernhalten wollte, weil sie ja schon weiß, dass ich ein 'Farang roo mak' bin.

    Ausserdem stichst Du bei Deinem Vorpost von wegen 'len pai' und anderer Laster leider in den falschen Reissack - solche Sachen wie Kartenspiel, Party bis zum Morgengrauen, übermässiger Alkholgenuss oder Unehrlichkeit in Geldsachen gab es in den über 5 Jahren unseres Ehelebens überhaupt nicht - nicht von ihr und auch nicht von mir.
    Es war nicht meine Absicht zu sticheln!

    Auf Grund Deines Hintergrundwissens und der Anzahl Deiner Postes war ich über Deine gestellte Frage "Muss ich mir Sorgen machen?" auch überrascht.

    Du liest doch selbst in den Fragen und Antworten der Forenmitglieder mit welchen "Einstiegs-" Problemen sie in Deutschland zu tun haben. Ich kenne weder Dich, Deine Frau und Dein Umfeld und würde mir kein Urteil erlauben.

    Ich habe nicht wie Du die letzten 15 Jahre als Deutscher in Thailand gelebt, sondern als Deutscher in Deutschland.

    Entschuldige also, wenn Du mich missverstanden hast.

Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai auf Win98se (deutsch). Geht da was ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.08, 19:34
  2. Thai- TV- geht da in meinem Fall doch was??
    Von Clemens im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.07, 14:20
  3. Thai Restaurants im Euroland : Brüssel
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.04, 11:11
  4. Kann ich noch in Thai-Restaurants essen gehen?
    Von bangkokspider im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.04, 12:51
  5. Thaksin unterstützt neue Thai Restaurants in Europa
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.06.03, 19:21