Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Gehaltsverhandlung mit deutscher Firma in BKK

Erstellt von MartinG, 29.01.2012, 16:23 Uhr · 44 Antworten · 5.278 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Suratthani

    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen

    Wenn ich oben lese, dass ein SAP Consultant vielleicht 100.000 BHT verdient, warum sollte man das machen? Wenn ich in dem Bereich gut bin, ich muss gar nicht zu den Besten gehören, habe ich in D das gleiche auch in Euro. Sprich ich arbeite bei weniger Urlaub mehr als in D, bei schlechter Versicherung und Altersvorsorge für 1/40 dessen was ich in D verdienen kann (das sind 2,5 % von dem was man in D verdient, Wahnsinn), dann muss man schon extrem infiziert sein.
    Wo verdient ein SAP Consultat 100.000 Euro im Monat??

    Diese 100.000 Baht sind bezogen auf ein Monatsgehalt!Nicht Jahresgehalt.

    Ja, man hat nur zwischen 6 und 13 Tage Urlaub.Und?
    Ich persoenlich habe 13 und habe letzes Jahr 7 genutzt.
    Es gibt auch noch sogenannte Business Leaves (man hat irgendwas persoenliches zu erledigen, dies koennen auch bis zu 5 Tage sein).

    Dann gibt es auch Sick Leave (unter 3 Tage braucht man kein aerztliches Attest) etc.

    Klar, fuer jemanden der immer seine 30 Tage Urlaub in Deutschland voll genommen hat, ist dies ein Rueckschritt.


    Gruesse aus Surat

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Zitat Zitat von Suratthani Beitrag anzeigen
    Wo verdient ein SAP Consultat 100.000 Euro im Monat??

    Diese 100.000 Baht sind bezogen auf ein Monatsgehalt!Nicht Jahresgehalt.
    Da hast du natürlich Recht, das war ein dummer Rechenfehler von mir.
    Tatsächlich ist es dann ca. 1.2 Mio zu 4 Mio BHT brutto aufs Jahr gerechnet, also 30 % nicht 2.5 %, dann sieht es natrülich anders aus....

  4. #23
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    alles hängt von der Firma und Branche ab. In der Hotelerie/Luftverkehr/Seeschiffahrt beispielsweise können Expats, die für eine thailändische Firma im Management arbeiten auch mehrere Wochen Urlaub machen.

  5. #24
    Avatar von Suratthani

    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    alles hängt von der Firma und Branche ab. In der Hotelerie/Luftverkehr/Seeschiffahrt beispielsweise können Expats, die für eine thailändische Firma im Management arbeiten auch mehrere Wochen Urlaub machen.
    Das ist richtig.Gibt da verschiedene Wege das moeglich zu machen.
    Habe auch vom 28.12 bis 13.01.Urlaub am Stueck genommen und dafuer wurden 7 Urlaubstage angewendet.

  6. #25
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ein irakischer Hartz4er mit 5 Kindern bekommt in Deutschland € 2.600,-- + Wohnung+Einrichtungsbeihilfen
    = 104.000 THB ++

    und das, ohne seinen Hinterkörper zu bewegen. Urlaub bis zum abwinken. Das nur mal zum Vergleich Eurer Rechenbeispiele.

    PS: In D sind ca. 70% aller Iraker Hartz4!!!
    pps: Ich habe nichts gegen Iraker.

  7. #26
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552
    Das ist schlechte, rechte Polemik auf Stammtischniveau und hat hier nichts zu suchen.

  8. #27
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Ein irakischer Hartz4er mit 5 Kindern bekommt in Deutschland € 2.600,-- + Wohnung+Einrichtungsbeihilfen
    = 104.000 THB ++

    und das, ohne seinen Hinterkörper zu bewegen. Urlaub bis zum abwinken. Das nur mal zum Vergleich Eurer Rechenbeispiele.

    PS: In D sind ca. 70% aller Iraker Hartz4!!!
    pps: Ich habe nichts gegen Iraker.
    Endlich mal jemand, der wie ich der Meinung ist, wir sollten das amerikanische System bei der Wohlfahrt übernehmen.

  9. #28
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Schwarzwasser Beitrag anzeigen
    Das ist schlechte, rechte Polemik auf Stammtischniveau und hat hier nichts zu suchen.
    Also ich sehe in dem Beitrag nur Zahlen und die kann man leicht widerlegen wenn sie falsch sind.

  10. #29
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Also ich sehe in dem Beitrag nur Zahlen und die kann man leicht widerlegen wenn sie falsch sind.
    Was hat es mit dem Thema zu tun?

    7 Personen 2600.-- Euro + Wohnung? Einfach mal erklären. Wie alt sind die Kinder? Junge Kinder haben keine 300.-- Bedarfssatz.

    ALG II Eckregelsatz = 100% = 374 EUR
    Partner = 90% = 337 EUR
    14- bis 17-jährige Angehörige Kinder der Bedarfsgemeinschaft § 20 Abs. 2 Satz 2 Nr. 1 SGB II = 287 Euro
    18- bis 24-jährige Angehörige der Bedarfsgemeinschaft (= volljährige Kinder) § 20 Abs. 2 Satz 2 Nr. 2 SGB II = 80% = 299 EUR
    Kinder ab 6 bis einschl. 13 Jahre = 70% = 251 Euro
    Kinder bis einschl. 5 Jahre = 60% = 219 Euro

    das sind die Sätze.

    Wie man da auf 2600 kommt ist nicht so recht nachvollziehbar.

    Nach Adam Riese ist im günstigsten Fall von 374.-- + 337.-- + 5 x 299.-- auszugehen. Mein Taschenrechner kommt da auf 2206.-- Das wird weniger, wenn die Kinder nicht volljährig sind.

    Bei den Nebenkosten wird der Warmwasseranteil dem Regelsatz zugeordnet.

    Micha dann frag doch mal die Leute, wie sie auf ihre Zahlen kommen.

  11. #30
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Na ja, selbst 2200 € sind mir noch zu viel.

    Ich war dieser Tage im Jobcenter, weil wir bei uns im Haus eine Hartz 4- Mieterin mit Messy- Syndrom haben.
    Da saßen sie nun, die Türken, die Russen, die Araber, die Ukrainer - und alle sind gekommen, um Bedarf anzumelden.

    Einige haben im Warteraum mit einem Blackberry herumgespielt...

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??
    Von SamuiFan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 24.06.09, 21:33
  2. Die Firma
    Von waldi im Forum Literarisches
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.07.04, 10:37
  3. Die Firma - Forum
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.04, 13:00
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.03.04, 21:52