Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 109 von 109

Gefährliche Schiebetore

Erstellt von gerhardveer, 03.09.2012, 13:39 Uhr · 108 Antworten · 10.561 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    2.430
    Zitat Zitat von alwaro Beitrag anzeigen
    Warum nicht ?
    Weil Helli diesbezüglich nur gepalappert und keine Ahnung hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    9.659
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Weil Helli diesbezüglich nur gepalappert und keine Ahnung hat.
    @Wuschel, wenn Du mal Zeit hast:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Sachs_(Marke)
    Zitat: Am Vorabend der Weltwirtschaftskrise verkaufte Ernst Sachs 1929 die Wälzlager-Sparte mit 3000 Mitarbeitern, die etwa die Hälfte des Unternehmens ausmachte, an die schwedische SKF, die zusammen mit der Schweinfurter Fries & Höpflinger, der Maschinenfabrik Rheinland aus Krefeld, den Riebe-Werken und der Wälzlagerfertigung der Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken DWM, beide in Berlin, zu den Vereinigten Kugellagerfabriken (VKF) fusionierten. (....)
    Nachdem der Verkauf der Aktienmehrheit an den britischen GKN-Konzern 1977 vom Kartellamt noch untersagt worden war, verkauften Gunter Sachs und die Töchter seines Bruders Ernst Wilhelm das Unternehmen (Fichtel & Sachs) ab 1987 an Mannesmann. 1991 erfolgte die vollständige Übernahme durch Mannesmann sowie der Mehrheitseinstieg von Mannesmann bei der Boge AG mit damaligem Hauptsitz Eitorf, die zwei Jahre später ebenfalls komplett übernommen wurde. (....)

    nur, damit Du nicht suchen musst: https://de.wikipedia.org/wiki/Svenska_Kullagerfabriken

  4. #103
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    2.430
    Ja, eben. Damit hast Du es ja nun fast schon verstanden.

  5. #104
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    15.604
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    ....und SFK hat nix mit Fichtel & Sachs zu tun!
    du meintest wohl SKF

  6. #105
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    31.697
    hat jemand sein G10 controller board schonmal gegen ein G24 ausgetauscht ?

    https://pantip.com/topic/37432604

    Das G10 liegt so bei 1.700 Baht,
    https://www.lazada.co.th/products/co...CzueU&search=1

    wogegen das G24 so bei der Hälfte liegt.
    https://de.aliexpress.com/item/G-24-...337434611.html

    es fallen immer mal Austauschkomponennten an
    https://pantip.com/topic/37620456

  7. #106
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    8.978
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    hat jemand sein G10 controller board schonmal gegen ein G24 ausgetauscht ?

    https://pantip.com/topic/37432604

    Das G10 liegt so bei 1.700 Baht,
    https://www.lazada.co.th/products/co...CzueU&search=1

    wogegen das G24 so bei der Hälfte liegt.
    https://de.aliexpress.com/item/G-24-...337434611.html

    es fallen immer mal Austauschkomponennten an
    https://pantip.com/topic/37620456
    Also ich werde mir alle Komponenten für mein Schiebetor (z.B. Führungsrollen unten, Profilrohr für den Rahmen, Antriebsritzel und Zahnstange, 24 Volt-Antriebseinheit / Getriebemotor, Steuerung mit Not-Stopp und Hartplastik-Führungsrollen für die Montage innerhalb der Doppelpfosten usw.) mit in den Container packen.

    Von meinem Schiebetor wird dereinst ganz sicher keine Gefahr ausgehen.

  8. #107
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    2.152
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen

    Von meinem Schiebetor wird dereinst ganz sicher keine Gefahr ausgehen.
    Es sei denn,jemand benötigt ein wichtiges seltenes oder auch nur gut zu verkaufendes Ersatzteil,dass sich aber nur an deinem Tor befindet.

  9. #108
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    8.978
    Zitat Zitat von freiberger Beitrag anzeigen
    Es sei denn,jemand benötigt ein wichtiges seltenes oder auch nur gut zu verkaufendes Ersatzteil,dass sich aber nur an deinem Tor befindet.
    Ich werde das zu sichern wissen.

  10. #109
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    8.978
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Ich werde das zu sichern wissen.
    Vor vielen Jahren (ca. 40 ??) hatten wir die kpl. Haupteingangs-Schiebetore der Landeszentralbank Giessen (nähe Kongresshalle) gefertigt. Zur Montage bin ich damals mit einem Traktor ( alter Güldner ) nach Gießen gefahren um die Tore mit dem Frontlader an Ort und Stelle überhaupt bewegen zu können.

    Die extrem schweren Toranlagen (Profilrohre der Torrahmen und die Pfostenprofile wurden nach der Fertigung mit Beton gefüllt !) waren in doppelter Ausführung hergestellt worden da es sich um eine "Schleusenanlage" handelte : Anmeldung, erstes Tor wurde vom Pförtner geöffnet, Einfahren, Tor wurde hinter dem eingefahrenen Fahrzeug wieder geschlossen, Kontrolle, zweites Schiebetor wurde geöffnet, Weiterfahrt)

    Genauso werde ich auch mein Tor in Udon machen -
    suche halt nur noch einen geeigneten Pförtner !
    (Bedingung : freundliches Wesen und Waffenschein)

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. Gefährliche Deutsche........
    Von jai po im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 06.06.09, 15:36
  2. Gefährliche Internetseiten
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.08, 13:30
  3. Gefährliche Fotos
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.02, 01:41