Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Garuda mit Problemen?

Erstellt von Jinjok, 01.10.2001, 11:55 Uhr · 32 Antworten · 1.748 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Garuda mit Problemen?

    Heute morgen ereilte mich eine boese Ueberraschung. Beim Rueckbestaetigen bei Garuda Indonesia BKK wurde mir lapidar mitgeteilt, Abflug BKK 0:55; Ankunft FRA 11:35; Stopover RYA 1 hour no chnage of aircraft. Auf meine zunaechst unglaeubige Nachfrage, dass ich einen Direktflug gebucht haette war nur noch herauszubekommen, dass Garude techn. Probleme hat und auf kleinere Maschinen umgestiegen ist. Der Flug ist jetzt also Denpasar-Bangkok-Riyad-Frankfurt weil oefters aufgetankt werden muss.

    Die Wahrheit scheint mir das aber nicht zu sein, da der Flieger heute morgen statt 7:35 um 8:05 einigermassen puenktlich in FRA war. Sollten erst ab morgen technische Probleme vorhanden sein, gibt es Sperren im asiatischne Luftraum oder ist der Flug nur ueberbucht und man hat ein paar Leute umgebucht. Habe allerdings nur eine woechentliche Nachmittagsverbindung BKK-RYA und keinen Nachtflug gefunden.

    Ich habe den ganzen Tag heute darueber gebruetet und komme zu dem Schluss, dass bei der derzeitigen schlechten Auslastung der Transkontinentalfluege, einfach eine kleinere und langsammere Maschine genommen wird wodurch sich die Flugzeit dann mal eben auf knapp 16 Stunden verlaengert. Garuda Indonesia hat ja auf der Route nichts mehr zu verlieren, da sie ja sowieso vor der hauptsaison eingestellt wird.

    Ich koennt Euch vorstellen wer hier jetzt verdammt sauer ist.

    Mit Gruss vom Jinjok

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831

    Re: Garuda mit Problemen?

    Eben kam über die Nachrichten, das Swiss Air zahlungsunfähig ist und die Gehälter nicht mehr zahlen kann.

    - es kommen unruhige Zeiten -

  4. #3
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Garuda mit Problemen?

    Mach mir bloss keine Angst.

    Aber die Zeiten das sorglosen umher-jettens sind wohl erstmal vorueber. Wir (Famile Jinjok) werden froh sein wenn wir uns einmal im Jahr den Flag nach TH leisten koennen, wenn die preise wirklich so steigen wie es orakelt wird.
    Die letzten 2 Jahre waren wir 2x hier.
    Mit Gruss vom Jinjok

  5. #4
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Garuda mit Problemen?

    na disainam

    hör auf mit deiner panikmache.
    der bundesrat wird laut den nachrichten, die gerade laufen, am abend über die finanzielle hilfe entscheiden. na ja, vielleicht wird es auch morgen, man(n) kennt ja die politiker.
    doch eins sage ich dir mit 100% sicherheit, die swissair geht nicht unter, freu dich nicht zu früh.

    aber dass in zukunft die billigen flüge nach südostasien vorbei sind, da muss ich dem steffen recht geben. aber ist ja egal, dann hat es wenigstens wieder die touristen, die einigermassen vernünftig sind, nicht nur in pattaya wird sich dann etwas ändern.
    doch für einige wird es bestimmt schlimm, wenn sie zum beispiel die minderjährige mia-noi nicht mehr nach sich zuhause holen können, da der ticketpreis zu hoch ist.
    aber das ist ja wieder eine gute nachricht.

    bruno


  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831

    Re: Garuda mit Problemen?

    Bruno, von Freude kann bei sowas doch keine Rede sein,
    das ganze ist schon traurig genug.
    Klar, es wird jetzt von Auffanggesellschaften gesprochen usw.

    Wegen den Deregulierungsabkommen ist das mit den staatlichen Hilfen ja so ein Problem, aber die USA will ja jetzt auch dort einspringen.

    Wenn es einen Wettkampf wie früher gibt, welches Land subventioniert seine Airline am höchsten, dann dürften die Preise ja wieder runter gehen, aber das sehe ich nicht.

    Man will auf dem Weg sogenannte "Überkapazitäten" abbauen,
    in Wirklichkeit will man fliegen wieder zu einer sehr teuren Sache machen, indem man bei allen Airlines die Flüge abbaut, und damit weniger Preiskampf um die noch unbesetzten Plätze mit der Konkurenz hat.

  7. #6
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Garuda mit Problemen?

    übrigens
    deine andeutung von zahlungsunfähigkeit bezieht sich vorwiegend auf die 200 millionen, die die swissair dieser verdammten sabena zahlen sollte. doch diese airlaine wird gerade von den gewerkschaften mit den blöden streiks noch total zur sau gemacht.

    bruno


  8. #7
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Garuda mit Problemen?

    Die USA habens vorgemacht und eine Bail Out (Was immer das heissen mag)auf den Weg geschickt, nun ziehen alle anderen Laender nach und subventionieren ihre National Carrier auf einer hoeheren Ebene. Keine Frage auch Thai Airways International - Smooth as silk wollen da mitbuttern.

    Aber auch an der Sitzereduktion wird wohl kein Weg vorbeifuehren weil nicht zuletzt nach der 11.Sept.-Anschlaegen die Businesstrips drastisch sinken werden und Videokonferenzen ueber Sat oder IT mehr zum Einsatz kommen. Technisch ist man laengst soweit und bei steigenden Flugpreisen werden die Leitungsmieten auch wirtschaftlicher.

    Der Businesseinbruch muss fuer TH nicht unbedingt zum Problem werden. Wie sich das auf den Tourismus auswirkt ist noch nicht klar. Aber die Saison steht vor der Tuer und die US-Touristen sind ganz weit vorn in den Statistiken. Sollte der Tourismus als Devisenquelle nr.1 angeschlagen werden, geht TH wirklich dunklen Zeiten entgegen. Mit oder ohne Pattaya-Prolls aus Germanien. Wichtig ist das verhalten der asiatischen und nordamerikanischen Touristen.

    Mit Gruss vom Jinjok

    PS: Dann wirds wohl auch nix mit dem Disney World im Isarn.

  9. #8
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Garuda mit Problemen?

    also disainam,
    gerade ein bericht der medienkonferenz in zürich:

    die swissair wird zum grössten teil von der crossair übernommen, etwa zweidrittel wird dann von der crossair gemanagt. das geld kommt von crossair, ubs und cs. entlassungen werden vorerst etwa 2500 geplant. die kohle für die sabena, die es ja eigendlich nicht mehr gibt, werden vorerst von den banken eingebracht.
    also heisst es vermutlich in zukunft, wir fliegen mit der crossair nach bkk.

    was denn nun die piloten etz. machen, ist nicht klar, denn der moritz von der crossair zahlt etwa nur die hälfte von dem, was die swissair bezahlt hatte.

    bruno

    na egal, crossair oder swissair, kommt aufs selbe raus.

  10. #9
    ReneThai
    Avatar von ReneThai

    Re: Garuda mit Problemen?

    Hoi Bruno

    Habe gerade im Radio gehört dass sämtliche Swissair Vögel am Boden bleiben weil die Landetaxen nicht mehr bezahlt werden.

    Schöne Aussichten, und ich wollte nächsten März Gratis nach BKK mit
    Qualiflier Meilen.

    Wir werden sehen...
    ReneThai

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831

    Re: Garuda mit Problemen?

    Gerade kam durch die Nachrichten, das in London 2 Swiss Air Maschinen gepfändet hat.

    (Vor 40 Jahren hätte man in Papua-Neu Guinea noch die Niere des Piloten gepfändet, heute herrschen dagegen sichere Zeiten -lol)

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wssagen eure Ehefrauen zu aktuellen Problemen?
    Von juthamat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 27.09.06, 17:06
  2. Thai Sänger DOME in Problemen
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 25.11.01, 01:47