Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60

Gala Dinners = Abzocke?!

Erstellt von UAL, 03.12.2004, 21:30 Uhr · 59 Antworten · 3.506 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.837

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    Zitat Zitat von UAL",p="193821
    Am Tag vor "Weihnachten" sind wir dann darauf angespochen worden, doch unseren Tisch für das Dinner zu wählen. Wir hatten kein Interesse, sind aber darauf hingewiesen worden, dass wir, ob nun da oder nicht dafür zahlen müssten. Das war beim einchecken nicht angesprochen worden, und somit war ich sauer, ohne es zu zeigen, na ja Gesicht bewahren...

    Das mit den "Touri-...................n" ist, mal salopp gesagt, herber Stoff...
    Hätte trotzdem darauf bestanden, und z.B. gesagt,
    we have different arangements, excluded dinner obligations
    bei Problemen gleich mit dem Manager weitergesprochen,
    es war schließlich nicht Euer Fehler beim einchecken.

    Das Gesicht wahrst Du, wenn Du beim Muskel zeigen höflich, freundlich, aber bestimmt bleibst, und Dich nicht vorführen läßt.
    Wer Dich nicht respektiert, stellt Dein Gesicht in Frage, da kann man nicht nachgeben, Du gewinnst sogar Gesicht, wenn Du auscheckst.
    Was glaubst Du, wieoft ich eine Taxifahrt frühzeitig beendete, weil der Fahrer begann, unangemessene Fragen an meine Begleitung zu stellen.
    Harmonie ja, aber nie auf Kosten des eigenen Gesichtes.
    Wenn Dir der Preis + das Dinner egal ist, akzeptiere, aber ärgere Dich nicht.


    Touri-................... mag zwar hart klingen, stellt für mich die Art von Vertragshotels dar, wo kein Thai von sich aus absteigt, und der Service insgesamt, und insbesondere gegenüber Deiner weiblichen Begleitung nicht akzeptabel ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    Zitat Zitat von UAL",p="193821

    Am Tag vor "Weihnachten" sind wir dann darauf angespochen worden, doch unseren Tisch für das Dinner zu wählen. Wir hatten kein Interesse, sind aber darauf hingewiesen worden, dass wir, ob nun da oder nicht dafür zahlen müssten.
    Das ist ja noetigung. :O

    Was waere passiert, wenn du nicht bezahlt haettest??

  4. #33
    Avatar von JohnBoy

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    466

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    Ich halte es auch für eine unschöne Art der Geschäftemacherei. Aber da wo ein Geschäft zu machen ist finden sich auch Leute die dieses machen (wollen)- auch wenn das nicht auf allgemeine Zustimmung stößt.
    Ich werde darüber aber dieses Jahr meine eigenen Erfahrungen machen. Fliege am Donnerstag und werde mal sehen wo ich Weihnachten und Sylvester eine solche "Einladung" zum Dinner bekomme... ;-D

    Gruß
    JohnBoy

  5. #34
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    @ Chonburi´s Michael, :-)

    Was waere passiert, wenn du nicht bezahlt haettest??
    Keine Ahnung, vielleicht oder nächstes Mal ich denke mal als Farang-Touri hat man schlechte Chancen aus einem (Rechts-) Streit als Sieger hervorzugehen

  6. #35
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    Zitat Zitat von UAL",p="193914
    ich denke mal als Farang-Touri hat man schlechte Chancen aus einem (Rechts-) Streit als Sieger hervorzugehen
    Hat irgendwer schon Erfahrung gemacht damit, das er nicht bezahlt hat fuer einen Galaabend den er gar nicht mitgebucht hat??

  7. #36
    Berthold
    Avatar von Berthold

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    Zitat Zitat von UAL",p="193626
    Chaweng Cove Resotel auf Samui reingestellt

    COMPULSORY GALA DINNERS
    Christmas Eve. Gala Dinner, 24.12.2004: THB 1,700 per Adult, THB 850 per Child (4 - 11 years)
    New Year Eve. Gala Dinner, 31.12.2004: THB 1,700 per Adult, THB 850 per Child (4 - 11 years)
    At resort, only VISA & MASTER Cards are accepted
    Hi Ulli :-)

    die 1.700 Baht haben wir letztes Jahr im Chaweng Cove auch bezahlt.

    War aber noch billig ;-D , denn in 3 Wochen im Seascape Beach Resort werden wir wohl nicht drum rum kommen, fürs Sylvester Gala Dinner 2.500 Baht zu zahlen

    Natürlich Abzocke, aber kannst dich nicht dagegen wehren

    Berthold

  8. #37
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    @ Chonburi´s Michael, :-)

    Hat irgendwer schon Erfahrung gemacht damit, das er nicht bezahlt hat fuer einen Galaabend den er gar nicht mitgebucht hat??
    Interessante Fragestellung, aber ich denke, dass sich die entspr. Resorts auf ihre Geschäftsbedingungen beziehen werden... :-(

    Im angesprochenen Palm-Island-Hotel hatte ich das Dinner weder gebucht noch genossen, man hat aber keine Chance da raus zu kommen. Friss Farang oder lass es sein, die Zeche musst du trotzdem zahlen

    Es bleibt nur übrig, die Geschäftsbedingungen zu lesen und zu akzeptieren oder sich ein Resort zu suchen, das solche Dinners nicht auferlegt. Das ist dann die Gratwanderung, ob man Abstriche beim Resort wg. der Dinners machen will...

  9. #38
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    Hallo UAL... und ALL die Anderen!

    Absolut kein Thema! Woanders einchecken!
    Abzocke die sich leider sehr stark verbreitet hat - es sollte - dem Gast unbedingt freistehen das zu entscheiden!

    Fuer 2 Personen mit Kind ist das ein schoener Batzen Thai Baht - dafuer gibts ´ne Strandparty fuer 10-20 Leute (jeh´ nachdem was so verzehrt wird!) Die Strandverkaeufer wuerden sich fuer so einen Auftrag kruepplich freuen!

    Viele 'einfache' Thai Restaurants - z.B. auf dem Chaweng Seafood Market machen auf Absprache sicher auch eine ´Galaparty´.

    Wenn Mensch bedenkt das es in Bophut bei ´Uncle Poo´ schon Korean Style BBQ fuer sage und schreibe 89 Baht p.P. gibt... dann sind 1700 ein ´Vermoegen´! Oder? :O

    Mein Rat: die TAT mit einer Mail darauf hinweisen...
    Ungesagtes bleibt ungehoert!

    Und das ist meine Meinung - obwohl ich eine Bungalow Anlage mitsamt Restaurant leite!


    Gruss
    Samuianer

  10. #39
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    @samuianer
    @UAL

    Was natürlich in dieser Anlage kein Thema ist
    (etwas weiter nach unten scrollen)


    Karlheinz

  11. #40
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Gala Dinners = Abzocke?!

    @ Karlheinz, :-)

    was Du nicht sagst...

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jetzt endlich kein Gala- Dinner zahlen?
    Von thurien im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.11.08, 09:13
  2. Was ist das für Abzocke?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.08, 00:08
  3. LTU.... Abzocke
    Von fred2 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 04:57
  4. Am 17. April 2004 findet eine große Gala statt
    Von Isaanfreak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.03, 16:39
  5. Thai- und Kickbox Gala in Wadern am 29.09.2001
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.01, 14:48