Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Funkgesteuerte Uhren in TH???

Erstellt von Dr. Locker, 25.04.2003, 11:17 Uhr · 14 Antworten · 1.176 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Funkgesteuerte Uhren in TH???

    Hier mal wieder eine ganz tolle Frage, ich habe lange gebraucht Sie zu formulieren...

    Funktionieren eigentlich die hier bei uns in D handelsueblichen funkgesteuerten Uhren auch in TH??? :keineahnung:

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Funkgesteuerte Uhren in TH???

    Hi Dr Locker,

    wenn Du eine FunkUhr hast bei der man die Zeit manuell
    verändern kann, dann kannst Du sie an die Thai Zeitzohne
    anpassen. Die Uhr läuft dann in Thailand mit der internen
    Ungenauigkeit da ein Zeitabgleich per Langwelle nicht mehr
    möglich ist.

    Gruß Peter

    http://www.dcf77.de/deutsch/index.htm

    http://www.gude.info/main-dcf77.htm

    http://www.heret.de/funkuhr/reichw.htm

  4. #3
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Funkgesteuerte Uhren in TH???

    @ Dr. Locker
    So so ... du hast lange gebraucht, diese Frage zu formulieren
    Kann ich verstehen Wer blamiert sich schon gerne

    Nein - jetzt ernsthaft: schau mal hier link

    Demnach liegt Thailand zu weit weg, um das deutsche Funksignal zu erhalten.

    Gruß
    Conny

    (frag ruhig, wenn du wieder was auf dem Herzen hast )

  5. #4
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Funkgesteuerte Uhren in TH???

    Nun moechte ich in TH nicht unbedingt die Deutsche Zeit sondern die Thailaendische Zeit ablesen. Nur halt mit einer funkgesteuerten Uhr.

    Ist diese Technologie in TH generell ungebraeuchlich???

  6. #5
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Funkgesteuerte Uhren in TH???

    Hi,

    ich habe einen funkgesteuerten, digitalen Wecker, den ich eigentlich mal nach Thailand mitnehmen wollte. Bei dem ist es aber so, dass er erstmal ein Signal benoetigt um irgendetwas anzuzeigen. Zur jeden Stunde will er wieder ein Signal haben. Bekommt er kein erstes Signal sucht er wie verrueckt und es blinken nur lauter Nullen.
    Mit einer Uhr ohne digitaler Anzeige muesste es wie oben beschrieben funktionieren, mit meinen - zugegeben guenstigen - Wecker nicht. :-)

  7. #6
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422

    Re: Funkgesteuerte Uhren in TH???

    @Dr. Locker

    Funktioniert definitiv nicht. Die Austrahlung des Zeitsignals laeuft auf extremer Langwelle, 77,5 kHz (daher kommt der Name DCF77) ...dass kannst Du fasst schon hoeren ;-D. Selbst bei superguenstigen Ausbreitungsbedingugen reicht das Signal nicht bis Thailand. Naja...vielleicht doch wenn Du Platz fuer ´ne Riesenantenne haettest ;-D. Was Du brauchst ist was GPS basiertes. Das kriegste aber nicht aus der Krabbelkiste bei Conrad :P

    Gruss,
    Mac

  8. #7
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Funkgesteuerte Uhren in TH???

    Ich hätte da ´ne Alternative:



  9. #8
    Avatar von Didel

    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    910

    Re: Funkgesteuerte Uhren in TH???

    Ich sag immer in Thailand gehen die Uhren anders

    Außerdem was nützt Dir eine supergenaue Uhrzeit wenn sich ein anderer nichts draus macht.


    Gruss Didel

  10. #9
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Funkgesteuerte Uhren in TH???

    Also meine Funkarmbanduhr hat in Thailand funk-tioniert.
    Ich mußte sie natürlich manuell auf Thaizeit umstellen.Nach ca. 2 Wochen mußte ich sie mal um 3 oder 4 Minuten korrigieren.Im Flieger über Deutschland hat sie sich natürlich automatisch wieder zurückgestellt.

  11. #10
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.999

    Re: Funkgesteuerte Uhren in TH???

    Hi,

    um das thailändische Signal zu empfangen muss man dort eine Funk-Uhr kaufen, die aber wohl nicht für 200 Bath auf den Tischen der Sukhumvit oder KaoSan rumliegt. Wären alle Zeitsignale rund um den Globus gleich, würden unsere Uhren dauernd überlegen ob sie unserem (77,5 kHz) oder dem britischen Signal (150 kHz) folgen sollen. Bei den Siglalen aus Oslo oder Paris wärs ja noch zu verkraften. Leider noch keinen Link zum Thailand-Signal gefunden. Leider sind wir mit der herausragenden Technik ein so unglaublich schwieriges Langwellensignal in den Aether zu schicken unter den halbwegs entwickelten Ländern nicht allein.

    Loso

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Qualitativ gute Uhren in Thailand kaufen ?
    Von deckerc im Forum Touristik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12.11.16, 14:19
  2. Wer kauft in Thailand Uhren als Kopien?
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 22.12.12, 19:35
  3. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 30.12.09, 13:32
  4. Reparatur von Uhren auf Phuket
    Von gregor200 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 21:54