Seite 12 von 30 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 296

Für uns bitte keine Spenden !

Erstellt von pinguin, 06.11.2011, 12:33 Uhr · 295 Antworten · 16.877 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Bernie

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    441
    Hallo Socrates,

    mach Dir nichts bezüglich Dieter1. Er ist halt ein Falang "Lumaak". Er gehört deshalb auch zur deutschen Spezies.

    Gruß

    Bernie

    PS: Ich wünsche auch Pinguin alles - alles Gute. In unserem Urlaub hatten wir zwei Flutkinder aus Bangkok aufgenommen. Schrecklich was da abgeht. Der Kleine mit 8 Jahren hatte nach den Telefonaten mit seiner Mutter immer Heimweh und hat nichts gegessen. Wasserhöhe in seinem Heimatbereich immer noch 30 cm. Ist aber bereits von 150 cm gefallen.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von pinguin

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    140
    mach Dir nichts bezüglich Dieter1. Er ist halt ein Falang "Lumaak". Er gehört deshalb auch zur deutschen Spezies.

    Gruß

    Bernie

    PS: Ich wünsche auch Pinguin alles - alles Gute.
    Zitat Zitat von Bernie Beitrag anzeigen
    Hallo Socrates,
    In unserem Urlaub hatten wir zwei Flutkinder aus Bangkok aufgenommen. Schrecklich was da abgeht. Der Kleine mit 8 Jahren hatte nach den Telefonaten mit seiner Mutter immer Heimweh und hat nichts gegessen. Wasserhöhe in seinem Heimatbereich immer noch 30 cm. Ist aber bereits von 150 cm gefallen.
    Ja, dieses Engagement wird benötigt. Dank Dir dafür !

  4. #113
    Avatar von pinguin

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    140

    Cool

    Meine weiteren "Aufzeichnungen" ....

    - Aufnahmen vom 21.11.2011 bei youtube eingestellt.

    Es wird schon absurd:
    Die "Landräte" / bzw. "Bürgermeister" der Kreise bei uns streiten sich. Der eine wirft dem anderen Versagen bei der Bewältigung der Flut vor, schlechtes Management sozusagen - oder Unfähigkeit, oder ...
    Während nämlich in zwei bis drei der Nachbar-Kreise das Wasser schon längst wieder abgeflossen ist, sitzen wir hier immer noch in der Flut fest - nach drei Wochen Überschwemmung und vier Wochen ohne Regen.
    Es heißt, hier wurde nichts abgepumpt, die verstopften Kanäle wurden nicht gereinigt ...
    Ich kann nur schätzen, wieviele Menschen hier in der Region noch betroffen sind, es dürften aber zwischen 20 tsd. bis 30 tsd. sein.
    Aber die Flut ist zweifelsohne etwas zurückgegangen - wahrscheinlich ist das Wasser verdunstet. Das ist dann ja auch der kostengünstigte Weg. Zurück zur Natur - natürliche Entsorgung nennt man das.
    Ich habe gehört, daß einige "Landlords" ihre großen Grundstücke mit millionenschweren Villen direkt am Fluß in unserem Landkreis bebaut haben.
    Das Wasser ist dort nicht einmal über die Ufer getreten.
    Wahrscheinlich aber reiner Zufall.



    ... in 6 Tagen läuft meine Aufenthaltsgenehmigung ab ... ich muß schwimmen ..

  5. #114
    Avatar von pinguin

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    140
    Dekadentes Land oder gerecht ? ... noch ein Zusatz zu meinen vorherigen Ausführungen :

    Die Menschen hier in meiner Umgebung haben sich während der bisherigen 3 Wochen Überflutung ein einziges Mal ein Care-Paket abholen können. (Das Paket hatte ich ja auch sehr gelobt, die Quantität kann man aber für den Zeitraum als lächerlich bezeichnen, eben nur "good-will").
    Wenn man aber im TV die ganzen Spenden-Orgien diversen Firmen und Großkonzerne verfolgt - sogar US-Aussenministerin Frau Clinton hatte ja auch schon einige Millionen Dollar mitgebracht - dann fragen sich mache Leute :"Wo bleiben die ganzen Gelder eigentlich ? - Bei uns jedenfalls nicht. "

    Fakt ist: die Dorfältesten hier vorort stopfen sich nicht die Taschen voll. Vielleicht mal einen Keks oder eine Flasche Wasser. Aber das haben sie sich auch redlich verdient, da sie sich selbst unermüdlich für das Allgemeinwohl einsetzen .

    Zurück zum Verbleib der Millionenspenden:

    Nach meinen mehrwöchigen Flut-Erfahrungen in Thailand: "Mal abwarten, wer den grössten Pappkarton aufhält." Ich ziehe aber noch keine voreiligen Schlüsse.

    Jetzt aber Ernst beiseite und Spaß hervorgeholt ... Sanuk, Sanuk ... Sanuk ... ich habe den Eindruck, dass Karaoke nicht mehr der Renner ist wie früher.

    Hat jemand Informationen ?

  6. #115
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ...und ich weiss, dass ich nicht weiss....
    Wenn dies alles ist, was Du weisst, dann ist dies aber nicht viel was Du weisst, Herr Socrates.

    Du bist Dir bewusst, dass Herr Socrates hiermit nicht bescheidene Weisheit ausdruecken sondern Polemik generieren wollte? Ansich kein braver Mensch, den Du Dir da zum Vorbild gewaehlt hast. Hoffe, dass dieses nicht aus Unwissenheit geschehen ist.

  7. #116
    Avatar von Bernie

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    441
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Das unterscheidet Dieter 1 von mir.... Er gaubt alles zu wissen... und ich weiss, dass ich nichts weiss....
    Socrates, da kann ich Dir nur Recht geben.

    Pinguin weiterhin viel Glück, damit Du die Sache gut überstehst.

  8. #117
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Wenn dies alles ist, was Du weisst, dann ist dies aber nicht viel was Du weisst, Herr Socrates.
    Seh ich auch so. Zumindest was man wissen muss, sollte man auch wissen .

  9. #118
    Avatar von Bernie

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    441
    Hallo,

    ganz allgemein mal in den Raum gesprochen. Falls das Wissen bzw. Nichtwissen/Besserwissen anhand der Anzahl der Blockeinträge gemessen werden sollte, gibt es hier einen eindeutigen Spitzenreiter.

    So das war nur alllgemein und nicht auf eine Person bezogen. Da ich schon vor Jahren die eindeutige und klare Aussage getroffen haben, dass ich auf Einträge einer gewissen Person ( die weiss schon wer gemeint ist) grundsätzlich nicht mehr antworte.


    Ich wünsche allen noch ein schönes Wochenende.

    Gruß

    Bernie

  10. #119
    Avatar von pinguin

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    140
    Neuer Anzug - die Flut ist hartnäckig !

    Komme gerade von einem "Erkundungsspaziergang" aus der Umgebung zurück.

    Da meine 2 Mitbewohnerinnen nach Feierabend immer "Seagames" im TV schauen,
    kam ich zu dem Schluss, mir die "See vor der eigenen Haustür" heute nochmal
    "reinzuziehen".
    Also musste ein neuer Anzug her. Ich hatte ja schon berichtet: die Luxusausführung dieses
    "Gummianzuges mit Stiefeln unten dran" schlägt mit 1500 Baht zu Buche. Aber was solls -
    in D hätte ich nie den wirklichen Grund gehabt, mir so etwas zuzulegen.
    Und die hiesige Wirtschaft muss in dieser Krisensituation schliesslich auch unterstützt werden.
    Wieder tief in die Tasche gegriffen - aber schon konnte es losgehen:

    Und was war los ? ... der Wasserstand bleibt konstant. So wie vor 3 Tagen auch. Das Wochenende kann ich
    also knicken. Die Flut ist hartnäckig !
    Immerhin - ich bin um eine Erfahrung reicher mit dem Test dieses "Wasseranzuges":

    - die Schuhgrösse war so, daß ich meine Füsse gerade noch hineinquetschen konnte
    - beim Gehen kommt man sich vor, als hätte man ein Brett im Rücken (Robotergang also)
    - wasserdicht auf alle Fälle, auch bis zum Schluss (1 Std.)
    - beim Gehen im Wasser werden einem die Unterschenkel eingeklemmt (liegt wohl am Wasserdruck von aussen)
    - längeres Gehen verursacht demzufolge Quetschungen an den Beinen
    - mein Fazit: für kurze "Überschwemmungsausflüge" durchaus geeignet, schützt vor Dreckwasser, Schlangenbisse etc.

    Meine Sorge : wie werde ich dieses "Kleidungsstück" bloß wieder los, wenn die Flut Weihnachten wieder weg ist ?
    Gibt es Käufer ? Vielleicht hier bei nittaya ?

    Meinem Kleiderschrank möchte ich dieses Teil nicht zumuten.

    Eine vage Hoffnung bleibt noch zur langfristigen Nutzung: ich kaufe mir eine Angel und ein Netz. Mit
    diesen Utensilien und dem Anzug könnte ich dann auf Fischfang gehen !

    25.11.11

  11. #120
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Warum habe ich das Gefühl, dass Du den Anzug nächstes Jahr wohl wieder brauchen wirst ?

Seite 12 von 30 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Hühner, bitte!
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.05, 10:25
  2. Spenden
    Von Lage im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.04, 20:00
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 19:19