Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Für Tuk Tuk-Liebhaber...

Erstellt von Paedda, 12.01.2010, 13:32 Uhr · 26 Antworten · 4.719 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Paedda

    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    661

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    Nur dürfte es schwierig sein, ein neues Tuk Tuk hier in Deutschland zugelassen zu bekommen - wg. der Abgasbestimmungen etc.
    Da macht es für Bastler durchaus Sinn, einen Tuk Tuk "Oldtimer" (ev. Bj. 1984)zu kaufen, weil für diese andere, weniger strenge Zulassungsbestimmungen gelten.
    Nur leider bin ich kein Bastler, und Zeit habe ich auch eher weniger...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    Hier kann man (wohl) kaufen.

    Und das fährt durch Hamburg:
    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=WSOSDO9QIE8[/youtube]

  4. #13
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    das problem ist der 2takter hier in deutschland. die stinker sind hier nicht gerne gesehen.

  5. #14
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    Muß nicht sein:

    Motor:
    150 cm³ 4 Takt-Motor
    E-Starter mit Batterie 12V 32 AH
    5-Gänge
    Rückwärtsgang
    10 KW/ 13,6 PS
    150 cc - 4 takt

  6. #15
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    Zitat Zitat von phimax",p="811571
    Muß nicht sein:

    Motor:
    150 cm³ 4 Takt-Motor
    E-Starter mit Batterie 12V 32 AH
    5-Gänge
    Rückwärtsgang
    10 KW/ 13,6 PS
    150 cc - 4 takt
    das ebay-angebot war/ist aber ein 2 takter.
    mit den viertaktern gibt es mit sicherheit keine probleme.
    wie es mit einem KAT für diese fahrzeuge ist, da kann nichts zu schreiben.

  7. #16
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="811574
    wie es mit einem KAT für diese fahrzeuge ist, da kann nichts zu schreiben.
    Wo Thailand drauf steht, muss nicht Kat drin sein ;-D

    Zitat Zitat von KKC",p="811556
    Habe mal in Chum Phae gefragt, waren glaube ich 50.000 Baht. Kann alhash vielleicht noch mal bestätigen.

    So sieht das Teil dann aus:

    [picture]

    Weiß aber nicht ob das Dein Traum ist, es gibt diverse Tuk Tuks Modelle in Thailand.
    Gruß
    Das sind aber keine TukTuks, das sind die Isan Skylabs

  8. #17
    Avatar von Patpong

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    122

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    Ein Tuk Tuk gibt es nicht fuer 50 000 TB, das sind eben diese Skylabs oder auch Samlors. Ein Tuk Tuk ohne Tuning mit einem Daihatsu 650cc Motor wird man fuer ca. 180 000 TB bekommen. Auch mit Automatik. Allerdings sind die Zulassungsbestimmungen in Thailand sehr unterschiedlich. Fest steht aber, man benoetigt einen speziellen Tuk Tuk Fuehrerschein. Das Kennzeichen ist dann nicht wie bei den Taxis gelb sondern weiss mit rotem Rand.

  9. #18
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    Zitat Zitat von Patpong",p="811934
    Ein Tuk Tuk gibt es nicht fuer 50 000 TB, das sind eben diese Skylabs oder auch Samlors. Ein Tuk Tuk ohne Tuning mit einem Daihatsu 650cc Motor wird man fuer ca. 180 000 TB bekommen. Auch mit Automatik. Allerdings sind die Zulassungsbestimmungen in Thailand sehr unterschiedlich. Fest steht aber, man benoetigt einen speziellen Tuk Tuk Fuehrerschein. Das Kennzeichen ist dann nicht wie bei den Taxis gelb sondern weiss mit rotem Rand.
    Ich hatte in Nakhon Sawan mal nach einem (Bkk) Tuk Tuk gefragt. Gebraucht 80.000 Baht aufwaerts wurde mir gesagt. Zustand: naja...

  10. #19
    Avatar von Patpong

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    122

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    Ja, so ab 80 000,- TB wuerde das schon gehen. In BKK gibt es verschiedene Firmen, die auch mal Neufahrzeuge fuer 120 000,- anbieten. Die sind allerdings aus Gebrauchtteilen zusammengeschraubt und die Motoren sind aufgearbeitet. Geht sicher auch.

  11. #20
    Avatar von roiet-robert

    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    31

    Re: Für Tuk Tuk-Liebhaber...

    Hallo!

    Mein thailändischer Freund Moo aus Khon Kaen hatte einst einen großen Tuck Tuck Fuhrpark (ca. 50 Stück)alle im Verleih. Dieses Geschäft hat sich in den vergangenen 5 Jahren dezimiert, denn unter anderem wurde die Ersatzteilbeschaffung aus Bangkok zu teuer. Es kommt häufig zu Getriebeschäden und ein neues Getriebe kostet angeblich 45.000 tsd Baht, Original-Getriebe kommen von Daihatsu aus Japan. Von diesen 50 Tuk Tuks (ca. 10 - 15 Jahre alt) wurden mittlerweile ca. 25 Stück zum Preis ab 70.000 tsd Baht verkauft und 20 Stück ausgeschlachtet.

    Gruß
    roiet-robert

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AMD-Anwender sind die besseren Liebhaber
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.08, 01:58
  2. Geld für den thailändischen Liebhaber...
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 28.05.06, 01:29
  3. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.02.05, 17:59
  4. Erfolgloser Liebhaber
    Von siddhartha im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.01, 17:36