Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Für Baby Kinderausweis oder Reisepass

Erstellt von janbrod, 14.10.2008, 13:41 Uhr · 17 Antworten · 4.189 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: Für Baby Kinderausweis oder Reisepass

    Hallo Pappa,
    also unsere Winny war 2 Jahre und 3 Monate hat auch fast nur gepennt und in Kairo (3,5 H) ne Menge Spaß am Airport. Der Tipp mit dem Foto selber machen hätte uns auch geholfen, das war ein einziger Akt, hat aber mit Mühe auch geklappt, hat dann Problemlos von der Botschaft (glaub) nach 10 tagen ihren Pass erhalten.
    man macht sich immer zuviel Stress vorher, war bei uns nich anders.
    Also viel Glück und nen guten Flug
    mohs

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von markmcgrain

    Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    19

    Re: Für Baby Kinderausweis oder Reisepass

    Hi,
    kann ich bestätigen mit 5 Monaten ist recht stressfrei.
    Jetzt mit einem Jahr war das schon anstrengender.
    Hängt aber auch von der Flugzeit ab.
    Am Besten abends gegen 21 Uhr in Deutschladn weg. Dann hauts die Kleinen meist sofort in den Schlaf :-)

    Rückflug ähnlich Zeiten dann passts am Besten (für unseren jedenfalls)

  4. #13
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Für Baby Kinderausweis oder Reisepass

    unser kleiner war 3 monate beim flugantritt.

    keine probleme. beim start und landung auf mamas arm, sonst die meiste zeit geschlafen in der schale an der wand (leider verhaeltnismaessig wenig beinfreiheit und durch die tische in der armlene auch eng diese sitzplaetze). wir haben uns fuer einen teueren direktflug entschieden, wegen der ganzen logistig ("maxi cosi", handgepaeck mit ueberwiegend babykram, etc.). man hat einfach zuwenig haende!

    aber zurueck zur threadfrage:

    ich hebe nochmal die unterscheidung von kinderausweis (grau)--gibt es auch nicht mehr-- und kinderreisepass (weinrot) hervor. -- siehe auch die postings von jeen und tira!

    die texte von dem generalkonsulat frankfurt (verhaeltnismaessig neu - ca. april 2008) und dem auswaertigen amt gaben und geben mir keinen klaren hinweis das ein kinderreisepass von den thaibehoerden offiziell anerkannt wird.

    changnoi

  5. #14
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Für Baby Kinderausweis oder Reisepass

    hier doch noch was, was die ausagen von jeen und tira bestaetigt. gefunde zufaellig auf der seite des konsulates in essen.

    http://www.thai-konsulat-nrw.de/file...01.04.2008.pdf

    Punkt: 5A

    changnoi

  6. #15
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Für Baby Kinderausweis oder Reisepass

    Zitat Zitat von janbrod",p="642584
    an marc:
    unser baby wirs auch 5 monate sein wenn wir fliegen.. wie war es denn bei euch? sehr viel stress für das kind?
    Hallo janbrod.

    Der Flug wird wird nicht viel schlimmer sein als jede andere Nacht mit Kleinkindern. :-) Der Aufenthalt in TH kann klimabedingt etwas heftiger werden. Viele nützliche Hinweise sind in diesem Forum enthalten. Kleiner Tipp: benutze mal die Suchfunktion. Dann wirst Du unter anderem auch diesem Tread finden, den Du durchlesen solltest.

    Jens

  7. #16
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Für Baby Kinderausweis oder Reisepass

    Wir haben fuer unsere Beiden den richtigen Reisepass machen lassen. Kostet zwar mehr dafuer ist er aber lange gueltig und wird ueberall akzeptiert. Auch wenn wir mal in andere Laender fahren gab es noch nie Probleme. Unser Grosser ist es jetzt 3,5 und das baby-Bild im Pass aehnelt ihm nur noch recht wenig, trotzdem nie eine Nachfrage.

    Nehmt am besten einen Nachtflug. Da schlafen die Kleinen eh. Tagfluege waren fuer uns eine Folter, da die Kleinen ja nicht sitzen bleiben und spielen wollen. Als Baby die Wanne an der Wand, ansonsten schauen, dass man einen freien Platz neben sich bekomme, wo man das Kind hinlegen kann. Hat bei uns immer geklappt.

  8. #17
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Für Baby Kinderausweis oder Reisepass

    Zitat Zitat von seven",p="644022
    Wir haben fuer unsere Beiden den richtigen Reisepass machen lassen. Kostet zwar mehr dafuer ist er aber lange gueltig und wird ueberall akzeptiert.....
    moin,

    das hängt auch von der ausstellenden behörde/mitarbeiter ab. hatte für junior einen normalen reisepass,
    gülitikeit 5 jahre, wegen babyfoto, um für den anderen einen kinderreisepass mit gültigkeit
    von 10 jahren, bei geringen gebühren zu erhalten.

    mein fazit so lange wie möglich kinderreisepass austellen lassen.


  9. #18
    Avatar von Jensnicole

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    71

    Re: Für Baby Kinderausweis oder Reisepass

    Zitat Zitat von tira",p="644095
    ...das hängt auch von der ausstellenden behörde/mitarbeiter ab...
    moin,

    der "echte" weinrote Pass, welcher auch für Erwachsene ausgestellt wird, wird auf wunsch auf jeden Fall auch für Kinder ausgestellt, da es Länder gibt die den Kinderreisepass (weinrot, dünne Pappe) oder den alten Kinderausweis (grün, Papier) garnicht annerkennen. Zum Beispiel die USA.

    Gruß
    Jens

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kinderreisepass oder Reisepass
    Von siajai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.01.09, 11:56
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.07, 08:04
  3. Reisepass - Merkblatt für Neu oder Verlängerung
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.12.04, 10:41
  4. Einreise mit dtsch. oder thail. Reisepass?
    Von Mao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.02.04, 20:48
  5. Kinderausweis oder Reisepass?
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25.03.03, 10:46