Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Für Ausländer erlaubte Berufe

Erstellt von norberti, 02.03.2008, 16:37 Uhr · 26 Antworten · 3.423 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Für Ausländer erlaubte Berufe

    Nein nein ich meine ja nicht bei einer neuen Firma, sondern schon bei der gleichen. Also wurde das so ausgelegt das du alle 90 tage ein neues Praktikum bei der gleichen Firma angefangen hast und mussten dann alle 90 tage ein neues Praktikanten Visa gefertigt werden? Und wie nennt man dieses Visa ist es auch ein Non B?

    Ps: ziehe mir gerade mal deinen Blog rein hast ja auch ein Händchen für Photos, warum postest du hier nie Bilder einige gefallen sehr von denen die ich bis jetzt gesehen habe.


  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Für Ausländer erlaubte Berufe

    Praktikantenvisum gibt es nicht und mit dem ED-Visa darf man nicht arbeiten/bekommt man keine WorkPermit. Ist ein normales Non-Immi B Visum mit multiple Entry das ich habe.
    Der Vertrag blieb schon immer gleich, ich habe also nicht alle 90 Tage neu angefangen :-) Es kann aber sein, da die ganze Bürokratie die Personalabteilung gemacht hat, dass sie mich tatsächlich alle 90 Tage gekündigt und wieder eingestellt haben Ich habe davon aber nichts mitbekommen...

    PS: Danke dass Dir mein Blog gefällt :-) Muss wieder mal schreiben... Ein paar Fotos habe ich eh gerade in die Nittaya-Gallerie gestellt zu den Strandmomenten...

    Schöne Grüße nach Bangkok, ich werde auch bald dort sein

  4. #23
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Für Ausländer erlaubte Berufe

    Zitat Zitat von soulshine22",p="569157
    Als Deutscher bei einer deutschen Firma verdienst Du dann sogar mehr in THL wegen dem Doppelbesteurungsabkommen.
    Könntest du das bitte mal etwas genauer erklären? Steuern zahlt man man so oder so. Und in Thailand sind die Steuersätze ab einer gewissen Größe ja nicht gerade geringer. Oder habe ich etwas übersehen?

  5. #24
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Für Ausländer erlaubte Berufe

    Yo dann hätten wir das ja geklärt und wenn du übers Wochenende hier bist kannste ja mal vorher bescheid sagen, vielleicht geht da ja was treffen mäßig, nur in der Woche ist immer schlecht. Aber möglich ist alles aber halt thai style spontan da ich es hasse Vereinbarungen zu machen die ich auf Grund von dritter dann nicht einhalten kann.

  6. #25
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Für Ausländer erlaubte Berufe

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="569191
    Und in Thailand sind die Steuersätze ab einer gewissen Größe ja nicht gerade geringer.
    Weiß es nur wie es bei meinem Kollegen ist. Über 185 Tage nicht in Deutschland muss man auch nicht in D versteuern. Und in THL muss er nur sehr wenig Abgaben zahlen.

    Grüße

  7. #26
    Avatar von Turntablerocker

    Registriert seit
    04.04.2007
    Beiträge
    63

    Re: Für Ausländer erlaubte Berufe

    bei meinem letzten besuch in bangkok habe ich in einem thai. kaufhaus (central?) einen englischen schuhverkäufer getroffen. wie nennt sich der herr denn? shoe consultant? shopping consultant?

  8. #27
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Für Ausländer erlaubte Berufe

    Der Vertrag blieb schon immer gleich, ich habe also nicht alle 90 Tage neu angefangen :-) Es kann aber sein, da die ganze Bürokratie die Personalabteilung gemacht hat, dass sie mich tatsächlich alle 90 Tage gekündigt und wieder eingestellt haben Ich habe davon aber nichts mitbekommen...
    Die haben das gut im Griff. Die Dauer der Arbeitsgenehmigung haengt von der Dauer der Aufenthaltsgenehmigung ab, hier 90 Tage, dann muss sie verlaengert werden, das hat aber bei Dir die Personalabteilung gemacht, also alles im gruenen Bereich, Kuendigung und Neuanstellung sind nicht notwendig.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Liste der für Farangs erlaubten Berufe
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.09.11, 06:18
  2. Für Ausländer verbotene Berufe
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 07.04.11, 17:12
  3. Black List auszuübender Berufe in Thailand
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 19.06.07, 08:31
  4. Tanzkurse in Bkk für Ausländer
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 11:46
  5. Internetbanking für Ausländer ???
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.04, 20:06