Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 87

Führerschein in Thailand für Motorrad

Erstellt von xjustx, 20.01.2016, 13:16 Uhr · 86 Antworten · 5.484 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    @rolf2- Spritpreise sind glaube ich momentan weltweit kein Argument gegen Individualverkehr.Habe gestern Diesel für 19,90 Bärte pro l getankt in der Mehrheit der Tanken(im Isaan) momentan um 20,30 Bärte. Guckst Du selber den Preis an Hand der üblichen Umtauschkurse(Benzin liegt irgendwo zwischen 21-24 Bärte).
    ok. also Sprit zwischen 60 und 80C irgendwas, das schwankt ja immer wieder und der TS hat ja keinen definitven Zeipunkt seiner Reise angegeben. Ich habe ihm auch empfohlen den öffentlichen Verkehr zu nutzen. Ich versuche aber auch die Fragen zu beantworten, wie der TS mit seinem Leben und seinem Urlaub umgeht soll er selbst entscheiden. Das ist mir im Grunde egal.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    Zitat Zitat von xjustx Beitrag anzeigen
    Wir wollen natürlich nicht die ganze Reise auf Mottorrädern verbringen, aber haten die Idee in Nord-TL ein Motorrad zu kaufen, in den Süden zu fahren es wieder zu verkaufen und weiter zu machen
    Wir wüssten nicht wie wir sonst viel rumkommen, die ganze Zeit trampen ist sehr stressig und ÖV wahrscheinlich teuer
    Also, das mit dem "motorrad kaufen und wieder verkaufen" Vergiss das ganz schnell !!

    Öffentlicher Verkehr, ob Fernbusse oder Nahverkehrsbusse, ist in Thailand AUSGEZEICHNET !!!! und SPOTTBILLIG im Vergleich zu D !! Die Fernbus- Infrastruktur ist SEHR SEHR gut . . . man kommt überall hin. Das ist dem Umstand geschuldet, dass es nur wenige Eisenbahnen durch die Lande gibt.

    Deswegen sind ja Thailand - und auch Cambodia, Myanmar und Laos - die KLASSISCHEN Backpacker-Länder !!

    Ist man irgendwo ein paar Tage länger vor Ort, mietet man sich tageweise ein Motorrad und gut ist.

    TRAMPEN geht ja nun mal gar nicht. in Thailand !!!! Man kennt das nicht in Asien, okay? Aber da Du eine Weltreise machen willst, und das vom Osten her, hast Du jede Menge Chancen, spätestens in Afghanistan nette Taliban kennen zu lernen, mit ihnen schwarzen Afghanen zu rauchen und Tee trinken, und sich Kajal auf die Augenlider zu schmieren !!! Und ein paar Probesteinwürfe auf vollverschleierte Frauen im Strassengraben !!

    Langsam komme ich bei Deinem thread ins Grübeln. Es liest sich wie eine Episode aus MONTY PHYTON's!

    Wäre da nicht die Erkenntnis, dass die Jugend in Deutschland heutzutage TROTZ (oder wegen?) des Internets so wenig Kenntnisse über fremde Länder verinnerlicht hat.

  4. #33
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ok. also Sprit zwischen 60 und 80C irgendwas, das schwankt ja immer wieder und der TS hat ja keinen definitven Zeipunkt seiner Reise angegeben. Ich habe ihm auch empfohlen den öffentlichen Verkehr zu nutzen. Ich versuche aber auch die Fragen zu beantworten, wie der TS mit seinem Leben und seinem Urlaub umgeht soll er selbst entscheiden. Das ist mir im Grunde egal.
    . . der soll von Thailand nach Afghanistan trampen ! Und uns täglich den Reisebericht per I-net übermitteln. Ich erstatte ihm sämtliche Bustickets gegen Vorlage der Berichte!

  5. #34
    Avatar von xjustx

    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    15
    Danke das zumindest einige Leute hier konstruktive Antworten geben mit welchen ich etwas anfangen kann. Und nicht wie manche Internetrambos akribisch Rechtschreibfehler suchen und sich dann Geil fühlen darauf hinzuweisen

    Erst einmal Richtig ich habe keine Ahnung von Thailand !!! Wie auch ?? Ich war nie da Aber da viele hier natürlich geboren wurden und direkt die perfekten Thailand-Experten waren, nehme ich manche Antworten einfach mal ohne einen Gegenkommentar hin

    Wie krass der Verkehr ist wusste ich nicht, wir sind knapp 1 Monat durch Sri Lanka gefahren und hatten dort keine Probleme mit dem Linksverkehr.
    Wir wollen eine ganz Typische Weltreise machen und nicht 2000 Euro sparen, dorthin fliegen, sie dort verprassen und wieder Zurückfliegen.
    Wie soll ich zum Beispiel Tagelang mit Bus und Bahn unterwegs sein wenn man mal kein Geld auf Tasche hat ?
    Zudem wollten wir mit den Motorrädern nicht die Großstädte erkunden sondern durchs Land fahren wo weniger Verkehr ist... Es war halt nur eine Idee, den ich liebe das Gefühl der Freiheit wenn man auf nem 2 Rad sitzt und einem die warme Luft ins Gesicht plästert *.*
    Aber nach den meisten Antworten hier, überlege ich mir das ganze lieber noch einmal mit dem Motorrad fahren und erkundige mich mal nach alternativen

    Liebe Grüße und viel Spass an die Rechtschreibbesserwisser
    P.s. sucht eucht Hobbies :*

  6. #35
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    Du hast schon das "richtige" vor, sattelst es aber "falsch" auf

    Fahre mit den öffentlichen Verkehrsmitteln! Du wirst erstaunt sein, wie gut es funktioniert und wie günstig man fahren kann.

    Dann, am Ort der Träume angekommen, MIETE Dir einen 125er Roller ! Und gut ist ! Kostet 5.- Euro am Tag.
    Einen Roller einen ganzen Monat anmieten kostet 2500-3500 Baht (80-100 Euro) Nachteil, Du musst ihn schon dort wieder abgeben, wo Du ihn gemietet hast.

    Hüte Dich vor Menschen, welche Dir eine Tour per Enduro von Thailand nach Laos rüber anbieten. Erstmal hast Du ja nach eigenen Angaben keinen passenden Führerschein, und zweitens bist Du dann bei der Rückreise deren unfreiwilliger Drogenkurier.

    Ich bin hier nicht geboren, aber ich wurde irgendwann in meinem Leben als ich hier das erste Mal aufklatschte, zum zweiten Mal geboren, so zumindest nach Gefühl.

  7. #36
    Avatar von xjustx

    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Du hast schon das "richtige" vor, sattelst es aber "falsch" auf

    Fahre mit den öffentlichen Verkehrsmitteln! Du wirst erstaunt sein, wie gut es funktioniert und wie günstig man fahren kann.

    Dann, am Ort der Träume angekommen, MIETE Dir einen Roller ! Und gut ist !

    Hüte Dich vor Menschen, welche Dir eine Tour per Enduro von Thailand nach Laos rüber anbieten. Erstmal hast Du ja nach eigenen Angaben keinen passenden Führerschein, und zweitens bist Du dann bei der Rückreise deren unfreiwilliger Drogenkurier.

    Ich bin hier nicht geboren, aber ich wurde irgendwann in meinem Leben als ich hier das erste Mal aufklatschte, zum zweiten Mal geboren, so zumindest nach Gefühl.
    Danke für deine Antwort
    Jetzt mal angenommen, ich habe überhaupt kein Geld mehr.. Wie soll ich dann günstig Reisen ? :/
    Was kann ich mir unter dieser Reise vorstellen, welche die mir anbieten wollen ? :O Und wie kann ich den dann Drogenkurier sein ? :O

  8. #37
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    Besorge Dir unbedingt erstmal einen Thailand und Südostasien-Reiseführer und lies Dich ein , , Basiswissen ist immer gut und schützt vor Dummheiten.

    ich empfehle: STEFAN LOOSE "Südostasien" oder gleich den Thailand-spezifischen Reiseführer.

    Bist Du gut bewandert in Englisch, den LONELY PLANET

    auf jeden Fall Deiner Anfrage in einem Forum voller Rechtschreibfehlerbehalter und Besserwisser und Dortgeborenen vor zu ziehen

  9. #38
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    Zitat Zitat von xjustx Beitrag anzeigen
    Danke für deine Antwort
    Jetzt mal angenommen, ich habe überhaupt kein Geld mehr.. Wie soll ich dann günstig Reisen ? :/
    Was kann ich mir unter dieser Reise vorstellen, welche die mir anbieten wollen ? :O Und wie kann ich den dann Drogenkurier sein ? :O
    wenn Du keinen Notnagel hast für den Fall dass man Dich ausraubt, dann bleibe besser zuhause. Die deutsche Botschaft hilft nach Rückfragen und Zusicherung von Bürgen aus D zu einem Rückflug nach Deutschland im Notfall.

    Sag mal was hast Du denn eigentlich vor? Einen Stunt oder eine gemütliche Reise ?

  10. #39
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    "angenommen ich habe überhaupt kein Geld mehr zum Reisen, wie soll ich dann günstig reisen?"

    geht bei mir als KLASSIKER der FORUM-ANFRAGE in mein Tagebuch ein !!!

  11. #40
    Avatar von xjustx

    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    wenn Du keinen Notnagel hast für den Fall dass man Dich ausraubt, dann bleibe besser zuhause. Die deutsche Botschaft hilft nach Rückfragen und Zusicherung von Bürgen aus D zu einem Rückflug nach Deutschland im Notfall.

    Sag mal was hast Du denn eigentlich vor? Einen Stunt oder eine gemütliche Reise ?
    Danke für die Tipps mit den Büchern
    Klar werde ich einen Notnagel in Deutschland zur Seite legen und auch meine Eltern würden mich überall aus der Patsche ziehen wenn etwas schlimmes passiert.. Zudem kommt das meine Eltern ein Internationales Unternehmen haben und im Notfall fast überall Jobs, Schlafmöglichkeiten, etc organisieren könnten.. Aber darum geht es ja nicht, es soll ein Abenteuer werden

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. steuerpflichtigkeit in thailand für ausländer?
    Von reimemonster im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.11.05, 16:30
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.05, 16:46
  3. Einfuhrzoll in Thailand für eigenen Hausrat
    Von Khunphom im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.07.05, 17:18
  4. Militärpflicht in Thailand für Doppelbürger?
    Von kaprao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 14:37
  5. Heiraten in Thailand für 2985 DM?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.07.03, 15:23