Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Frau z

Erstellt von Boerd, 29.03.2004, 18:14 Uhr · 55 Antworten · 5.602 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Boerd

    Registriert seit
    15.10.2003
    Beiträge
    18

    Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Frau z

    Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Frau zu suchen?
    ---------------------------------------------------------------------

    Motiviert von der vor kurzem gefuehrten Diskussion ueber das soziale System in Thailand (*1) und der hier oefters gefallenen Aussage, dass es in Thailand einen Frauenueberschuss geben wuerde, bin ich der Sache mal auf den Grund gegangen.

    Die hier verwendeten Daten sind alle vom US Census Bureau und online (*2) erhaeltlich. Also von Interesse koennte ein Artikel von Hudson et Den Boer (*3) sein, der sich im Detail mit der Veraenderung der Machtverhaeltnisse im asiatischen Raum auseinander setzte. Der Artikel ist allerdings fuer jedermann online frei erhaeltlich.

    Die untersuchten Altersgruppen sind hier 0-19, 20-24, 25-34 Jahre. Dabei betrachte ich die erste Altersgruppe mehr fuer den zukuenftigen Heratssuchenden, die zweite als aktuelle Heiratsgruppe fuer die Mid-Life Crisis geschaedigten und die dritte Altersgruppe fuer den Rest . Die Daten machen insoweit fern, da es hier im Forum mal eine Umfrage (nicht representativ) gabe, wie gross der Altersunterschied (*4) ist. Die meisten antworteten damals, dass er bei zwischen 10 und 20 Jahren laege. Von daher ist die Gruppe der 20-34 Jaehrigen die am haeufigsten vertretene Altersgruppe bei einer Deutsch/Thailaendischen Heirat.

    Aber kommen wir zum Verhaeltniss zwischen Maennersn und Frauen in Thailand. Die Zahlen unter den Jahreszahlen geben das Verhaeltniss zwischen Maennern und Frauen an. Im Falle von 103.8 bedeutet das z.B. dass auf 100 Frauen 103.8 Maenner kommen. Ein Wert ueber 100 bedeutet also Maennerueberschuss.

    ----------------_------_------_----*)_----*)_-----*)
    Altersgruppe_______1996___2003___2005___2015___203 0
    ----------------_------_------_------_------_------
    Total, all ages____98.3___98.3___98.3___97.9___97.2
    __0-19____________103.8__104.2__104.4__104.7__104.9
    _20-24____________101.1__102.8__102.2__103.8__104.2
    _25-34_____________96.8___99.8__101.0__102.2__103.6

    *) projected

    Nun die Zahlen sprechen fuer sich. Es ist bereits heute ein Maerchen, das in der relevanten Altersgruppe ein Frauenueberschuss besteht und wie man sehen kann wird sich das ganze noch weiter in "unguenstige" Richtung entwickeln. Spaetestens in 2 Jahren (2005) wird sich das Blatt in allen Altersgruppen geaendert haben.
    Die etwas seltsam anmutende Abnahme bei der gesamten Bevoelkerung haengt allerdings mit der Verschiebung der Altespyramide in Thailand zusammen, was nur bedeutet, dass die Frauen aelter werden.

    So nun hoffe ich, dass das ueberhaupt jemanden interessiert und stehe natuerlich fuer weitere Diskussion bereit. Ich bin auch gern bereit Risiko Management Studien fuer Heratsvermittlungen etc. und/oder Riskoiminimierungs Beratung fuer Verheiratete (Thai Frauen werden immer alter -> laenger Unterhalt) zu leisten Hahahahahaha.......

    Robert

    References
    ------------------------
    *1 http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=1794
    *2 http://www.census.gov/ipc/www/idbnew.html
    *3 Hudson et Den Boer, A Surplus of Men, a Deficit of Peace: Security and 5ex Ratios in Asia´s Largest States, International Security 26(4), Spring 2002
    *4 http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=6127

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Fr

    Aaaah..... jetzt werde ich mir über meine wahre Motivation gewahr.
    Es war die Torschluß-Panik

    P.S. Nette Ausarbeitung

  4. #3
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Fr

    hallo boerd,

    der angebliche ´frauenüberschuss´ war mit sicherheit für die meisten member hier nicht der grund,
    weshalb sie heute eine thailändische partnerin haben. da verweise ich eher auf den thread ´sie sind anders´
    ferner hat manch einer hier gar keine frau aus thailand ´geholt´ sondern hat sie hier in d
    kennengelernt.

    das schöne an statistiken ist, sie gelten für alle, müssen jedoch für den einzelnen noch lange
    nicht gelten d.h. dem einzelnen bleibt immer noch ein individueller spielraum.
    ist halt alles auslegungssache....... ;-D

    gruss

  5. #4
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Fr

    @Boerd,
    schade, ich bin ja altersmäßig sogar schon dem "Rest" deiner Untersuchung entwachsen, Zeit für Harakiri?
    Nun, wir haben den Thaimännern etwas voraus, unseren liebreizenden Charme, unsere tolle Ausstrahlung usw. und natürlich meist etwas mehr Kohle.
    Dadurch ist das Verhältnis Touristenmänner zu verfügbaren Thaifrauen in Tourizentren so krass verschoben, dass es schon so manchen Europäer den Verstand gekostet hat. ;-D Was bitte gehen mich des weiteren die 5exuellen Sorgen der Thaimänner an? Außerdem: Was nicht passt wird passend gemacht SRS Gruß Uwe

  6. #5
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Fr

    :-) Ist doch logisch das es in Thailand keinen
    Frauenüberschuß mehr gibt, wir haben so viele
    nach BRD mitgenommen, Entschuldigung nein wir
    haben Sie nicht wieder nach LOS gelassen. :-)

  7. #6
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Fr

    Aber klein und zierlich ist in D auf jeden Fall Mangelware.

  8. #7
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Fr

    Zitat Zitat von MikeRay",p="122468
    Aber klein und zierlich ist in D auf jeden Fall Mangelware.
    hallo mike,

    frau als ´ware´.................... :O :O :O

    aber recht hast du mit deiner aussage und sowas wird in so einer statistk überhaupt nicht berücksichtigt.

    wer möchte schon die ´matronen´, die es teilweise hierzulande gibt.
    gut dies liegt z.t. an der falschen ernährung doch dies wäre schon wieder ein eigener themenbereich.

    gruss

  9. #8
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Fr

    ...und nicht vergessen :

    GELD REGIERT DIE WELT

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Fr

    Die Zahlen verraten aber nicht,

    ob die Millionen an Katoeys in Thailand als Frauen,

    oder als Männer gezählt wurden. ;-D

  11. #10
    Uwe
    Avatar von Uwe

    Re: Frauenueberschuss oder lohnt es sich in Thailand eine Fr

    @Boerd

    hat hier mal mit einem gern gepflegtem Vorurteil vieler Member sachlich aufgeraeumt. Statt dass der Versuch, eine sachliche Diskussion anzuschieben gewuerdigt wird, kommen wieder die dummen Sprueche - wie im Kindergarten und bei den Vorpubertaeren.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Miniburi - lohnt sich das?
    Von schimi im Forum Touristik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.05.11, 09:12
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Lohnt sich das ?
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 04:29
  4. Manchmal lohnt sich das Warten
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.10.05, 18:05
  5. Welche Arbeit lohnt sich im LOS ??
    Von cologne im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.06.05, 10:57