Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Frauenanteil in Führungspositionen: Deutschland (4%) liegt hinter Thailand (19%)

Erstellt von Bajok Tower, 10.11.2010, 18:38 Uhr · 20 Antworten · 1.729 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Auch müßte für Thailand noch separat der Frage nachgegangen werden, welchen Preis diese Frauen in Führungspositionen haben zahlen müssen. Bei einer von den Männern stark dominierten Führungsschicht haben wohl viele Frauen vorher lange oder häufig "unter den Männern dienen müssen".
    Es sei denn, sie sind quasi in die Führungsjob hineingeboren worden, was bei den vielen Firmen im thai-chinesischen Familienbesitz nicht selten vorkommt.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Sind Farang-Frauen in Deutschland zu dumm und das obwohl sie einen besseren Zugang zur Bildung haben als die Thais?
    Oder übernehmen Thailänderinnen einfach schneller die Verantwortung, obwohl sie es aufgrund mehrerer Kinder und Probleme schwerer im Leben haben als Farang-Frauen?
    Oder beides?
    Erstens, wo siehst du den direkten Zusammenhang zwischen Führungsposition und Bildung?

    Zweitens, gerade die Frauen, die sich in Thailand durchsetzen und führende Positonen einnehmen verdienen entweder genug, um jemanden zu bezahlen, der sich um die Kinder kümmert, oder sind ledig. Wie kommst du zu dem gegenteiligen Schluss?

  4. #13
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421
    Dafuer gleicht ja Deutschland das mit den 4 Prozent anderweitig aus, da wir ja das merkl haben

    Aber mal Spass beiseite: dafuer, dass es dafuer ja sogar Quoten gibt die erfuellt werden muessen (haben wir doch, oder? ) waere es dann doch schwach

  5. #14
    Avatar von dsching dschog

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    In technisch/wissenschaftlichen Berufen ist der Frauenanteil ebenfalls gering.
    Ich studiere Vervfahrenstechnik, Frauenanteil 0%. Die Industrie rennt der FH quasi die Türe ein nach Verfahrenstechnikern, dass Interesse von Frauen ist aber nicht vorhanden. Wenn diese aber in Fächern wie Medizin oder Biologie schon deutlich die Mehrheit stellen dann kann es sicher nicht an deren Fähigkeiten liegen. Da muss man schon zum Teil sagen da sind sie selber schuld.

    Zu Führungskräften in Thailand: zählen Mama Sans eigentlich auch dazu?

    Generell habe ich die thailändischen Frauen als sehr selbstbewusst erlebt und auch die Wirtschaft baut grossteils auf deren Schultern auf.
    Mit Frauen wie in Deutschland wäre dieses Land wohl endgültig verloren.

  6. #15
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von dsching dschog Beitrag anzeigen
    Ich studiere Vervfahrenstechnik, Frauenanteil 0%.
    Wenn ich die Kollegen Doktoren und Dipl. Ings. nach ihren diesbezüglichen Erfahrungen aus deren Studienzeit frage, kommen ähnliche Antworten.
    Das Interesse an technischen Berufen scheint bei Frauen nicht gerade ausgeprägt. So ist es zumindest in solchen Bereichen nicht allzu verwunderlich, wenn daraus keine weiblichen Führungskräfte hervorgehen.

  7. #16
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948
    Moin-Moin!

    Klar haben die thailändischen Frauen im Geschäftsleben einen gewaltigen Vorteil: sie können ihre gesamten Fähigkeiten für die Sache zur Verfügung stellen. Bei den männlichen Kollegen gehen von 100% Kapazität erstmal 20% ab für den Aufwand, irgendwelchen Schürzen in der Firma hinterherzustellen und weitere 30% bis 50% für die MiaNoi die ein 'arrivierter' Thai-Mann ja haben muss um nicht als Schlappschwanz zu gelten.

    Merke also: Willst Du eine Firma für irgendwas beauftragen sei es ne Reparatur am Haus, Auto, Computer sieh zu daß Du die Firma nimmst wo die Chefin eine Frau ist. Sollte meist super klappen es sei denn DEINE Frau wird eifersüchtig ...

    >>> ist natürlich '... grano salis' gemeint aber durchaus nicht ganz ohne reale Relevanz <<<

    Lukchang

  8. #17
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Bei den männlichen Kollegen gehen von 100% Kapazität erstmal 20% ab für den Aufwand, irgendwelchen Schürzen in der Firma hinterherzustellen und weitere 30% bis 50% für die MiaNoi die ein 'arrivierter' Thai-Mann ja haben muss um nicht als Schlappschwanz zu gelten.
    auf den Punkt gebracht

    Gruß Sunnyboy

  9. #18
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von tomtom24 Beitrag anzeigen
    Dafuer gleicht ja Deutschland das mit den 4 Prozent anderweitig aus, da wir ja das merkl haben

    Aber mal Spass beiseite: dafuer, dass es dafuer ja sogar Quoten gibt die erfuellt werden muessen (haben wir doch, oder? ) waere es dann doch schwach
    Zum Glück gibt es bisher keine Quoten.

  10. #19
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.311
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    ....wo siehst du den direkten Zusammenhang zwischen Führungsposition und Bildung?
    Bestimmt hast Du schon mal ne Stellenausschreibung gesehen und weißt, daß sogar bei einfachen Posten Abschlüsse verlangt werden.

  11. #20
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Inwiefern bringt einen das aber automatisch einer Führungsposition näher, in Deutschland und erst recht in Thailand, wo die meisten Bürojobs einen B.A. voraussetzen?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es liegt an uns!
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 10.08.11, 21:15
  2. Wechselkurs liegt bei 50,15
    Von thaitoday im Forum Thailand News
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 21.03.09, 11:12
  3. Wo liegt der Straßenpreis für Männerunterhosen?
    Von turbocarl69 im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.09.07, 02:01
  4. Liegt es an der Religion?
    Von Chang Nam im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.11.04, 02:23