Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Fragen zum nach thailand telefonieren

Erstellt von Chris, 27.06.2010, 16:56 Uhr · 27 Antworten · 5.888 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Chris

    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    8

    Fragen zum nach thailand telefonieren

    Hallo,

    ich hätte da mal ein paar fragen zum thema nach thailand telefonieren. Ich habe zwar bereits schon in dem forum etwas gelesen doch habe nichts gefunden, das mir in meiner situation weiterhilft.

    Zu meiner Situation:

    Also meine freundin ist gestern für 4 wochen nach thailand in den urlaub geflogen und ich suche jetzt nach einer lösung sie regelmäßig anrufen zu können ohne dabei eine rießen rechnung zu bekommen. Was ich bisher gelesen hab wäre etwas mit so einer vorwahl möglich also eine nummer die man erst anruft und dann die nummer die man in thailand erreichen will mit der vorwahl von thailand halt, was aber jetzt in meinem fall anderst ist, ist das sie ihr handy dabei hat, sprich eine deutsche nummer hat.

    Also ich besitze 2 Handys eins mit T-Mobile vertrag und eins mit einer Aldi talk karte sowie eine inet und telefon flat von 1 und 1 und versuche die beste möglichkeit zu finden um meine freundin kostengünstig anzurufen.

    Nach mehreren stunden suchen hoffe ich das mir hier jemand weiterhelfen könnte.

    Mit freundlichen Grüßen
    Chris

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @ Chris,
    ohne lange nachzudenken..und ohne Gewähr.

    Du zahlst die Inlandsverbindung auf ihr Handy..
    und sie zahlt die Weiterleitungs- Roaming-Gebühr, seitens ihres deutschen Vertragspartners, ( deutsche Ruf Nr. ) von D.-Land nach TH.

    Sie könnte sich ne Thai - Simcard kaufen, die in ihr Handy einlegen.
    Kosten..von D.-Land auf ein Mobile ->mit TH. Simcard.. --> Suchfunction.

  4. #3
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Hi Chris,

    Am günstigsten wird sein, wenn sie sich eine Thailändische SIM card besorgt, und Du sie darauf anrufst. Es gibt Anbieter bei denen man nach Anmeldung ein Guthaben aufladen muss, dann eine deutsche Festnetz-Einwahlnummer anruft und sich von dort weiterverbinden lässt. Bei dialnow.com geht das z.B für 0,5 ct€/min, bei dcalling.de sind das 1,99 ct€/min. Wenn Du bei irgendeiner Deiner Karten eine Flat auf Festnetz hast, wird's richtig billig.

    Billig telefonieren vom Handy ins Ausland oder vom Festnetz mit Telefonkarte - die DCalling Calling Card ab 1,9 Cent!
    DialNow | Cheap International Calls


    Regelmäßig die deutsche Karte in Thailand zu benutzen wird dagegen SEEEHR teuer für sie werden, also besser nur im äussersten Notfall tun . Bei mir sind das z.B. ca 2,50 €/min(!!!) für eingehende Anrufe und ca. 3,50 €/min für anrufe nach Deutschland. Da bekommt man die Thailändische SIM card schon zum Gegenwert von 2 Minuten angerufen werden, incl. 100 THB Guthaben!


    Gruß, Chris

  5. #4
    Avatar von Chris

    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    8
    danke vielmals für die schnellen antworten, so ich hätte jetzt aber doch noch eine frage und zwar wenn ich z.b.

    CallsDiscount | Fast Gratis Telefonieren

    bzw das dcalling nutze und sie auf einer thailändischen sim karte anrufen würde (also von meiner flat vom home oder mobil telefon halt) müsste sie im falle von dcalling 1.9 cent die minute zahlen und ich nur die verbidung innerhalb deutschlands und das wäre dank flatrate ja 0 cent oder verstehe ich das falsch? und wie wäre es den dann bei dem callsdiscount weil da steht ja

    thailand - handy 0211 240 94 441 (0.00€ | min**)
    wobei ** = 06933296633 festnetztarif
    das mit den ** versteh ich irgendwie nicht richtig. und würde das dann heißen das sie und ich nichts zahlen würden ?

  6. #5
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.351
    ich hab da mal für dich geschaut, ich nutz das normalerweise

    1,4cent/min vom deutschen festnetz ins thaihandynetz, finde ich schon echt günstig, wozu es weiter verkomplizieren wenn du eine stunde mit Deiner Freundin telefonieren kannst für 84Cent

    take it easy

    Festnetz Schnellrechner fr Telefontarife und Call by Call

    und wenn ich das richtig in erinnerung habe kann sie mit einer 1/2Call Card aus Thailand nach Deutschland anrufen für 5 Baht ist ja nun auch kein Ding

  7. #6
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Zitat Zitat von Chris Beitrag anzeigen
    [...] wenn ich z.b. [...] das dcalling nutze und sie auf einer thailändischen sim karte anrufen würde (also von meiner flat vom home oder mobil telefon halt) müsste sie im falle von dcalling 1.9 cent die minute zahlen und ich nur die verbidung innerhalb deutschlands und das wäre dank flatrate ja 0 cent oder verstehe ich das falsch?
    Hi, Chris

    Das verstehst du falsch. Da sie sich mit ihrer Thailändischen Karte im Inland (Thailand) befindet, sind eingehende Anrufe für sie kostenlos. Du bezahlst immer die Gebühren, die dcalling oder dialnow, oder wer auch immer ausweisen. Das wären für Dich mit Flatrate ins Festnetz also 1,99 ct€/min bei dcalling, 0,5 ct€/min bei dialnow, 1,4 ct€/min bei...


    Gruß, Chris

  8. #7
    Avatar von Chris

    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    8
    achso ok danke nochmals an alle also 0,5 ct / min ist ja so gut wie nichts das wäre ja dann auch grad mal 30 cent für eine stunde + die kosten die ich ja innland zahlen müsste und dank flat beläuft sich das ja auch auf nichts also werde ich das mit dcalling machen und ihr sagen sie soll sich mal eine thailändische sim karte kaufen.

    Vielen Dank für die hilfe und erklärungen.

    Gruß Chris

  9. #8
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Chris Beitrag anzeigen
    ...sie regelmäßig anrufen zu können ohne dabei eine rießen rechnung zu bekommen.
    Festnetzflat hast du?
    Dann schau mal hier.

  10. #9
    Avatar von Chris

    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    8
    so ich bins mal wieder mit einer weiteren frage und zwar wollte ich fragen von welchem anbieter sie sich eine sim karte kaufen sollte da sie mir folgendes geschrieben hat
    "ahhh tante meinte wegen der sim karte dass es nur innerhalb thai funktioniert ist es okay ist es in ordnung ich weiss es nicht"

    und weiterhin wollte ich fragen ob die thai simkarten auch die selbe größe haben wie die deutschen oder ob sie sich auch ein billiges handy kaufen muss?

  11. #10
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Was soll nur innerhalb TH funktionieren?
    Bisher konnte ich von D aus jede aktiv ins TH-Netz eingebuchte SIM erreichen.

    SIM sind imho weltweit normiert.
    Kaufst eine Thai SIM und steckst sie in ein Mobile deiner Wahl und gut is'.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. telefonieren nach thailand
    Von bigchang im Forum Computer-Board
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.02.07, 16:34
  2. für 1Ct. nach Thailand telefonieren
    Von LJedi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.11.06, 00:01
  3. telefonieren nach Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.06.05, 07:15
  4. Thailand nach BRD telefonieren
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.05.05, 13:09
  5. Telefonieren nach Thailand
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 07:57