Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Fragen zu Hausbau, Eintragung, Chanot

Erstellt von samet2010, 14.04.2011, 00:21 Uhr · 11 Antworten · 2.570 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Nehmen wir mal an, ich investiere 1.800.000 Bath und rechne 30 Jahre Pacht. das sind 5000 Bath im Monat. Wenn ich mich irgendwo einmiete und das Kapital besser anlege, kann ich ausziehen, wann ich will, wohin ich will und habe keine Renovierungs- Reparaturkosten !!

    Wenn ich also keinen Nachwuchs habe ist es sinn voller zu mieten

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.460
    Argumente, Argumente...Mietpreise können sich ändern, das Haus kann man verkaufen, vermieten, Freunden zur Verfügung stellen, Hypotheken, dem Nachwuchs blüht die 30 Jahresrestgrenze, die sich natürlich auch ändern kann und im Laufe der vielen Jahre höchstwahrscheinlich wird, Währungsturbulenzen, Inflation, Umzugskosten, leben im eigenen, nach eigenem Geschmack gebautem Haus, das man jederzeit umbauen kann, und so weiter und so fort......

    Ausserdem stellt sich generell die Frage ob es vernünftig ist, ein Haus auf einem Pachtgrund zu bauen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.10.15, 14:53
  2. eintragung ins chanot
    Von somchei im Forum Treffpunkt
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 07.12.10, 14:10
  3. Eintragung der Ehe
    Von Huanah im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.09.08, 12:12
  4. Eintragung ins Hausregister bei Hauskauf
    Von run74 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.07, 10:24
  5. Kosten fuer die Eintragung des neuen Hauses
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 14.03.06, 18:31