Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Frage an die Immobilien-spezialisten

Erstellt von Mehran, 04.08.2008, 10:09 Uhr · 52 Antworten · 5.237 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Mehran

    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    109

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    Ich war nun doch selbst vom 3. - 15. Januar in Thailand und es war für mich sehr schön das alles mal wieder zu sehen...
    Habe das Grundstück an ein Thai verkauft mit der option, das er mir die Verkaufsumme auf mein Konto in Deutschland überweist und er im gegenzug die Fertigen Dokumente von meinem Anwalt erhält.....Nun ist ein Monat vergangen und das Geld ist immer noch nicht auf mein Konto....jedesmal wenn ich den mann darauf anspreche, behauptet er, das Geld sei unterwegs....Aber dem ist nicht so.....Ich habe ihm gesagt, das wenn er ein Problem hat, er es mir sagen kann. Nun der mann ist wohlhabend und gilt als ehrlich(wir waren Nachbarn)......ich verliere aber langsam mein geduld...wie ist den eure erfahrung in solchen angelegenheiten....

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    Zitat Zitat von Mehran",p="690480
    ...Habe das Grundstück an ein Thai verkauft mit der option,
    das er mir die Verkaufsumme auf mein Konto in Deutschland überweist....
    moin,

    offen gesagt das konstrukt wäre mir auch unter dem aspekt von wechselkurs schwankungen
    zu riskant. haste keine ahnung wann, was überhaupt überwiesen wird, sprich
    kannste dem geld hinterher laufen.

    das wird wohl auf ein schein- + scherzgeschäft hinaus laufen, ohne spesen nix gewesen :P


  4. #43
    Avatar von Mehran

    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    109

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    @tira
    der preis wurde in Euro ausgehandelt und nicht in thb...

  5. #44
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    .... und schon überwiesen?

  6. #45
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    Zitat Zitat von Mehran",p="690480
    Habe das Grundstück an ein Thai verkauft mit der option, das er mir die Verkaufsumme auf mein Konto in Deutschland überweist und er im gegenzug die Fertigen Dokumente von meinem Anwalt erhält...
    Kein Wunder dass das nicht funktioniert.

    In Thailand musst du -bzw. der Eigentümer- persönlich(!) zum Katasteramt gehen um den Titel zu überschreiben. Dabei wird das Chanot Dokument üblicherweise gegen einen Cashiercheck bzw. ein Köfferchen Bargeld ausgetauscht. Da dabei ein nennenswerte Steuer anfällt, die das Katasteramt aufgrund einer Schätzung berechnet und gleich einbehält, muss vorher vereinbart werden, wer diese Zahlung übernimmt.

    Das Modell "schick erst mal das Geld" gibt dem Käufer aus thailändischer Sicht keine Sicherheit und ist eher unüblich. Es ist nicht zu erwarten, dass Thailänder sich darauf einlassen. Ausnahmen bestätigen die Regel.

    Cheers, X-Pat

  7. #46
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    stimmt 100%, Übergabe zug um zug,
    bei Verkäufen ist die Klärung der Frage, wer die Kosten der Umschreibung zahlt, nicht unwesentlich, auch wenn es nur um 20.000 Baht Beträge geht.

    Im vorligenden Fall müssten 2 cashierschecks übergeben werden, einen in Euro, einen über off. Kaufpreis, in Baht.

    Es entspricht der Thai Kultur, das der Nachbar als Käufer, sich nicht traut zu sagen, zuerst Überweisen ist mir zu unsicher. Auf die ausbleibende Zahlung zu insestieren, verprellt ihn nur.
    Da ein verlohren gegangenes Chanot vom Land Department neu ausgestellt wird, wäre auch ein Chanot in fremden Händen irrelevant.

  8. #47
    Avatar von Mehran

    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    109

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    Ihr habt recht aber das haben wir schon hinter uns....alles wurde erledigt...wir hätten es auch zug um zug gemacht, aber der gute mann musste dringend nach ausland verreisen und ich konnte auch nicht länger bleiben, daher läuft jetzt alles ¨ber ein anwalt. die papiere sind von mir unterschrieben, die steuer wurde bezahlt...wenn der mann das geld überweist, wird mein Anwalt in thailand sein namen eintragen und er kann mit den dokumenten zum Amt.....aber er hat noch nicht bezahlt...

  9. #48
    Avatar von Harry1

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    221

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    also der käufer hatte zeit, mit dir zum amt/anwalt zu gehen, aber keine zeit dir nen büdel geld rüber zu schieben?

    was ist, wenn er mit dem anwalt halbe- halbe macht? du hast ja schon alles unterschrieben.
    bei 20.000 euro kann man auch als thail. anwalt schwach werden.

    ich sehe da echt schwarz für dich.

    Harry

  10. #49
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    wenn der neue Käufer schon im chanot steht, Rückumschreibung veranlassen,
    sonst holt der sich noch beim Land Department eine neue Chanoturkunde und geht damit zur Bank,
    dann hat er Geld.

  11. #50
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Frage an die Immobilien-spezialisten

    Zitat Zitat von Mehran",p="690795
    ...der gute mann musste dringend nach ausland verreisen und ich konnte auch nicht länger bleiben,...
    moin,

    unter o.g. umstände hätte ich die ganze aktion abgeblasen kann ggf. mithin
    teueres lehrgeld für dich werden.


Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immobilien in Tland
    Von Mike63 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 20.11.14, 18:24
  2. Immobilien Seiten in Bangkok
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.09, 18:25
  3. Immobilien auf Phuket
    Von Jürgen im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.09.04, 15:58
  4. Immobilien-Kauf in Thailand
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.12.01, 16:44