Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 119

Frage an die Hausbesitzer

Erstellt von ReinerS, 15.09.2014, 18:05 Uhr · 118 Antworten · 10.538 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.707
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ist aber jetzt ein Scherz ,das mit dem Handgepäck oder hast du einen Diplomatenpass?
    Ich kein Diplomat oder Politiker ... verbitte mir solche Unterstellungen !

    Nö, kein Scherz ... der letzte Trolly war zwar Rekord (25,7), aber die 12 Kilos hab ich bei 50 Flügen noch nie
    eingehalten ... wundert mich auch, daß da noch nie kontrolliert/nachgewogen wurde

    Muß an meinen gar liebenswürdigen Antlitz liegen ....

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Aber Bohrmaschine (außer, es ist deine Lieblings-Hilti), Bohrer und anderes Verschleißmaterial brauchst du nicht zu schicken, im Gegenteil, sowas nehm ich angesichts der Preise nach D mit !
    Eine HILTI ist es zwar nicht, aber eine recht Gute. Wiegt mit Koffer vielleicht 4 kg. Da ich 3 Euro je KG bezahle denke ich, dass ich so eine Maschine nicht für 12 Euro in Thailand gekauft bekomme.

  4. #83
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.707
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Was ich das nexte Mal sicher mitnehmen werde ist ein gutsortierter Heimwerkzeugkoffer.
    Wie ? ... von D nach LOS oder umgekehrt ?

  5. #84
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.707
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Eine HILTI ist es zwar nicht, aber eine recht Gute. Wiegt mit Koffer vielleicht 4 kg. Da ich 3 Euro je KG bezahle denke ich, dass ich so eine Maschine nicht für 12 Euro in Thailand gekauft bekomme.
    Jo, wenn du eh schon eine Vernünftige hast, dann mitnehmen (Bosch, Makita, HILTI, etc. gibts zwar dort auch ...)
    Aber wie gesagt, die Verschleißteile wie Bohrer, Flexscheiben, Sägeblätter, etc. würde ich nie mitnehmen,
    eher ... siehe #78

  6. #85
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Ich kein Diplomat oder Politiker ... verbitte mir solche Unterstellungen !

    Nö, kein Scherz ... der letzte Trolly war zwar Rekord (25,7), aber die 12 Kilos hab ich bei 50 Flügen noch nie
    eingehalten ... wundert mich auch, daß da noch nie kontrolliert/nachgewogen wurde

    Muß an meinen gar liebenswürdigen Antlitz liegen ....
    meinte wegen des Inhalts nicht wegen des Gewichts.
    Bei mir haben sie mal nen Aufstand wegen eines Leatherman und einer kleinen Stabtaschenlampe gemacht.
    war ein Inlandflug BKK - Samui.

    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Wie ? ... von D nach LOS oder umgekehrt ?
    nach Los..

  7. #86
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Jo, wenn du eh schon eine Vernünftige hast, dann mitnehmen (Bosch, Makita, HILTI, etc. gibts zwar dort auch ...)
    Aber wie gesagt, die Verschleißteile wie Bohrer, Flexscheiben, Sägeblätter, etc. würde ich nie mitnehmen,
    eher ... siehe #78
    Ok. Ich nehme halt nur mit (bzw. schicke per Post), was ich eh schon habe.

  8. #87
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.707
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    meinte wegen des Inhalts nicht wegen des Gewichts.
    Bei mir haben sie mal nen Aufstand wegen eines Leatherman und einer kleinen Stabtaschenlampe gemacht.
    war ein Inlandflug BKK - Samui.



    nach Los..
    Nö, nie Probleme wegen Inhalt ... Flexscheiben evtl., aber das sind immer die hochwertigen feinsegmentierten
    Diamant ... erst ab ein paartausend Umdrehungen problematisch ... hab aber nachweisen können, daß ich kein
    Ninja bin
    Leatherman is klar ... da ist ja auch ein Riesendolch drin !

    Heimwerkerkoffer ... unnötig, da kann isch dir mittlerweile sogar einen Premiumkoffer in BKK zusammenstellen
    Von den Importläden, sonstigen Werzeugshops, dann Chinatown ... also auch Qualität,
    teilweilse selbiges Zeugs wie hier, aber billiger ...
    Fehlt nur noch ein nachhaltiger, 300 teiliger Wekzeugkoffer .. vielleicht noch Kroko -oder
    Schlangenleder ? ... müsste ich dann wieder mal 2 Tage suchen

  9. #88
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Hab mir 2 alte Regale recycled fuer meine Werkstatt/Hobbyraum. Diese neu gestrichen mit Alkydharzlack, damit die auch bisschen was an der Oberflaeche abkoennen.

    Da steht doch tatsaechlich auf der Dose "For industrial use only by professional trained painters. Not for sale to or use by the general public"

    Wahrscheinlich haben die lokalen Anstreicher da Wasser reingekippt wie immer, damit die Farbe versaut und dann reklamiert. Anders kann ich mir das nicht erklaeren, wenn der Hersteller solche Warnungen draufschreibt


  10. #89
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Alkydharzlack ist doch das Zeug mit den nicht besonders bekoemmlichen Loesungsmitteln in hoher Konzentration.

    Also ich denke, dass ist einfach ein "Sicherheitshinweis".
    Wenn der in Thailand nur in den drei Sprachen drauf ist, dann kann man ihn natuerlich vergessen
    Oder ist noch ein Aufkleber in Thai drauf?

    Gefahrensymbol "Umweltgefährlich"

    Kunstharzlacke der ältern Generation haben jedoch den Nachteil, dass sie durch ihre aromatenhaltigen Lösemittel Geruchs- und Umweltbelastungen mit sich bringen. Deshalb ist seit dem 1.7.2002 eine Kennzeichnungsvorschrift gemäß EU-Richtlinie in Kraft, derzufolge herkömmliche Kunstharzlacke mit dem orangen Gefahrensymbol "Umweltgefährlich" versehen werden müssen. Seither sind viele umweltfreundliche Lacke auf den Markt gebracht worden.
    Lack ? Acryllack ? Alkydharzlack ? Kunstharzlack bei heimwerker.de


  11. #90
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Nee, nicht umweltgefaehrlich. Gesundheitsschaedlich . Der Hinweis mit den Anstreichern steht aber tatsaechlich nicht in Thai drauf. Merkwuerdig.


Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mal ne Frage an die Expats
    Von waldi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.07.04, 12:58
  2. Frage an die Archeologen....
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.06.04, 21:33
  3. Kein Miesmachen an die Hausbesitzer in Thailand, aber...
    Von Bökelberger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.12.03, 22:54
  4. Frage an die Kenner
    Von Armin im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.10.03, 15:09
  5. Frage an die "Alten"?
    Von Pustebacke im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.02, 08:53