Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 119

Frage an die Hausbesitzer

Erstellt von ReinerS, 15.09.2014, 18:05 Uhr · 118 Antworten · 10.533 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Geht weiter, hab nun noch nach einem passenden Tisch/Werkbank gesucht. Eigentlich nach einem grossen Brett. Da wollten die doch im Baumarkt tatsaechlich fuer ein Brett 120x30cm ueber 1500B haben. Vollmacke. Ansonsten gibt es noch Tueren, bzw. Tuerabdeckungen, das sind aber Rahmen mit sowas wie Sperrholz auf beiden Seiten, innen hohl. Aber auch zu gross (min. 180x70cm). Ab 600B. Hab mir dann 2 Computertische fuer jeweils 599B im Angebot auf den Pickup geschmissen. Stehen nebeneinander, da nagel ich vielleicht noch eine Holzplatte drauf und fertig.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.442
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Nee, nicht umweltgefaehrlich. Gesundheitsschaedlich . Der Hinweis mit den Anstreichern steht aber tatsaechlich nicht in Thai drauf. Merkwuerdig.

    sei froh ,hätte es der Verkäufer lesen können ,hätte er dir den Lack wahrscheinlich nicht verkauft..

  4. #93
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    sei froh ,hätte es der Verkäufer lesen können ,hätte er dir den Lack wahrscheinlich nicht verkauft..
    Ich bin ja kein bekloppter Anstreicher und hab kein Wasser reingekippt. Drum ist das auch ganz gut geworden

  5. #94
    Avatar von Suratani

    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    17
    Ich habe für meine Arbeits- Basteltisch eine einfache Tür im Baumarkt gekauft, Tischbeine drunter, fertig. Funktioniert prima.

  6. #95
    Avatar von Suratani

    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    17
    Ich habe hier meine Fischer-Dübel vermisst und von Freunden aus Deutschland mitbringen lassen. Da ich mit Gasbeton gebaut habe, sind alle anderen Dübel problematisch. Große Kunststoffdübel wie S 10 oder S 12 kriege ich hier nicht, und die Metalldübel sind für Gasbeton ungeeignet.

  7. #96
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von Suratani Beitrag anzeigen
    Ich habe für meine Arbeits- Basteltisch eine einfache Tür im Baumarkt gekauft, Tischbeine drunter, fertig. Funktioniert prima.
    Die Dinger sind innen hohl. Das sind paar Latten mit aufgenageltem Sperrholz. Aber wenn man nicht mit 'nem Hammer draufhaut geht das.

  8. #97
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Ähem, gerade bei Gasbeton hatte ich nie Befestigungsprobleme !
    Was hastn du da rumgebohrt ?

    (Im Gegensatz zu Älteren und vor allem den neuen Niedrigenergie-Planziegeln, die 0,9er, wie Schlagmann u. Leipfinger, womöglich noch Perlite - oder Steinwollegefüllt ... )

    Da benötigt man auch keine Fischer-Dübel ...

    Entweder die Spezial Dübel (mit beiliegendem Gewindebohrer) verwenden, brauchts aber auch
    nicht, du kannst auch in die Bohrlöcher den Gasbetonkleber reindrücken und dann den Dübel
    reinschlagen oder noch besser, PU-Kleber aus der Kartusche und dann sofort die Dübel rein ...
    etwas warten, dann schrauben (aber nicht bis der Kleber ausgehärtet ist, wird betonhart, da bringst
    du die Schrauben nicht mehr rein, ohne daß sie abreißen)

    ... Zuglast bei 6 oder 8mm bereits 100 Pfund, probier mal den Alcon10 PU Kleber aus
    (reicht 1 Kartusche für mind. 100 Dübeleien)

    Überhaupt, 12mm Dübel ... willst du einen Wasserbüffel an die Wand hängen ?
    Solche Oschis braucht man normal nur für Waschtisch oder WC (14mm)

  9. #98
    Avatar von Suratani

    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    17
    Naja, war nicht gerade der Wasserbüffel, auch nicht meine Frau, aber der noch sehr schwere Fernseher. Dafür waren 4 Schrauben vorgesehen. Aber vielen Dank für Deine ausführlichen Tipps. Hier wird ja jetzt auch immer mehr mit Gasbeton gebaut.

  10. #99
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Zitat Zitat von Suratani Beitrag anzeigen
    Naja, war nicht gerade der Wasserbüffel, auch nicht meine Frau, aber der noch sehr schwere Fernseher. Dafür waren 4 Schrauben vorgesehen. Aber vielen Dank für Deine ausführlichen Tipps. Hier wird ja jetzt auch immer mehr mit Gasbeton gebaut.


    Deine Frau häng ich locker mit zwei 6mm Dübel an die Wand


    Im Ernst, bei einer ca. 130ig pfündigen 60 Zoll Plasma Glotze hab ich die Halterung mit vier 8mm
    Hilti Dübel (die roten H, 60mm sind besser als die Fischer) in Gasbeton reingeklebt ... da hätte man
    auch einen Büffel dranhängen können ... oder 4 Ehefrauen !


    Da schwächeln eher die Schrauben ... bei wirklich großen Zuglasten (also kein Fernseher oder 100kg, ist Pipifax) klebt man einfach ein 50-150mm Metall Hohl-Negativ-Gewinde rein, und dann zB.
    die M10 Schrauben rein ....

  11. #100
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.497
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen

    Da schwächeln eher die Schrauben ... bei wirklich großen Zuglasten (also kein Fernseher oder 100kg, ist Pipifax) klebt man einfach ein 50-150mm Metall Hohl-Negativ-Gewinde rein, und dann zB.
    die M10 Schrauben rein ....
    Ich bin fast sicher, dass ich dich missverstehe, will es aber trotzdem schreiben.
    Eine Glotze, die an Dübeln hängt wird auf "Abscheren" der Schrauben beansprucht und, wenn die Schrauben extrem weit rausschauen, auf "Biegung", aber nie auf "Zug".

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mal ne Frage an die Expats
    Von waldi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.07.04, 12:58
  2. Frage an die Archeologen....
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.06.04, 21:33
  3. Kein Miesmachen an die Hausbesitzer in Thailand, aber...
    Von Bökelberger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.12.03, 22:54
  4. Frage an die Kenner
    Von Armin im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.10.03, 15:09
  5. Frage an die "Alten"?
    Von Pustebacke im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.02, 08:53