Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Forumsberichte werden von Google gescannt.

Erstellt von fred2, 10.03.2008, 10:53 Uhr · 12 Antworten · 2.147 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Forumsberichte werden von Google gescannt.

    Die Berichte hier und in anderen Foren werden von Google gescannt und sind somit über Suchbefriffe abrufbar und damit weltweit der Öffentlichkeit zugänglich.
    Es genügt den Suchbegriff " Jomtien fred" einzugeben und schon kann jedermann mein Privatleben durchstöbern.

    Big brother is watching you!

    fred2

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Forumsberichte werden von Google gescannt.

    Fred, das ist jetzt aber eine voooellig neue Erkenntnis.

    sioux

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Forumsberichte werden von Google gescannt.

    Is´ ja mal ganz was neues
    Und schnell geht´s auch.
    Ein Beitrag von mir brauchte kürzlich ca. 16 Min. und war bei Google gelistet ;-D

    Darum gibt es ja den Hinweis:
    Forenbeiträge [...] sind im öffentlichem Teil des Forums für alle Besucher zugänglich, sie werden über Bots den Suchmaschinen weltweit zugänglich gemacht. Daraus ergibt sich auch der Zugriff Dritter auf die Beiträge.

    Vor diesem Hintergrund überlegt euch bitte vorher was (und wie) ihr schreibt. Seid ihr unsicher, ob ihr es zukünftig ebenfalls so schreiben würdet oder wollt ihr diese Informationen nicht der Öffentlichkeit zugänglich machen, schreibt es nicht.

  5. #4
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505

    Re: Forumsberichte werden von Google gescannt.

    Das ist aber nichts neues. Durch den "Blumenthread" kamen schon Anfragen an mich aufgrund des Suchbegriffes Blumen und Lunaclay.

    Ich selber bin seinerzeit auf dieses Forum gestossen weil ich nach Informationen im Zusammenhang mit der Eheschließung gesucht habe. Fast immer war bei geziehlten Suchanfragen das Nittaya auf der ersten Seite vertreten.

    Beim Tsunami erhöhte sich ebenfalls sprunghaft die Zugriffe aufs Nittaya, denn hier wurde teilweise Live von vor Ort berichtet und aktuelle Informationen reingestellt. Suchanfragen bei google landeten da also ebenfalls auch Nittaya Seiten.

    Das ist doch eigentlich der Sinn von google. Das sollte jedem bewusst sein der in einem öffentlichen Forum etwas einstellt.


    phi mee

  6. #5
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: Forumsberichte werden von Google gescannt.

    fred,damit hast du doch die wenigsten probleme,oder?

  7. #6
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Forumsberichte werden von Google gescannt.

    Oh Mann(i) - wenn man sich im Internet öffentlich in Foren oder über Homepages prostituiert, braucht man sich nicht wundern, wenn jeder alles über dich weiß :schuettel:

    oder wollste nur ein wenig Werbung für deine Seiten machen

    woma

  8. #7
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Forumsberichte werden von Google gescannt.

    Zitat Zitat von fred2",p="570560
    Die Berichte hier und in anderen Foren werden von Google gescannt und sind somit über Suchbefriffe abrufbar und damit weltweit der Öffentlichkeit zugänglich.
    Und ich hatte mich immer gefragt, wozu diese komischen Suchmaschinen gut sind

  9. #8
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Forumsberichte werden von Google gescannt.

    Abgesehen davon, dass ich´s wusste: Interessant, was Google fragt, wenn ich die Begriffe Jattin und Kali eingebe:

    Meinten sie Göttin Kali ?

  10. #9
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Forumsberichte werden von Google gescannt.

    Tja, da gibt es ja auch geschützte Bereiche, die nur Membern zugänglich sein sollen.

    Inzwischen sind die Posts im literarische Bereich ja auch nur für Mitglieder frei. (War glaube ich nicht immer so.)

    Aber auch da sollte man vorsichtig sein:
    Mir ist es beim googeln schon oft passiert, daß ich einen Link bei google angeklickt habe, dort aber ein Kennwort verlangt wurde zum einloggen in irgend ein Forum. Wie kam aber dann google an die Informationen? Vieleicht waren diese Informationen nur irgendwann vorher nicht geschützt (so wie im literarischen Bereich) und konnten daher gescannt werden. :keineahnung:


    Aber VORSICHT, auch im literarischen Bereich kann ich Informationen lesen, obwohl ich ausgeloggt bin!

    Ich habe es gerade ausprobiert. Zwar ist es nur sehr schwer für Außenstehende nachvollziehbar, aber Vorsicht ist ja bekanntlich die Mutter der Porzelankiste. Ich werde jetzt aber nicht verraten, wie ich es gemacht habe, sondern als PM an den Forenrat senden.

    Jens

    Schade, "forenrat" gibt es nicht als Adresse für PM.
    Geht es halt an visitor.

    Jens

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Forumsberichte werden von Google gescannt.

    hallo kali, göttin suay wäre aber auch nicht schlecht oder :bravo: ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Google-Nutzer werden noch gläserner
    Von Doby im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.12, 03:22
  2. Google
    Von Claude im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.11, 09:54
  3. Google
    Von MrJoe im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.08, 17:36
  4. Google
    Von condo im Forum Forum-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.07, 12:37
  5. Deutsche Besucher werden in China gescannt
    Von fred2 im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.02.06, 15:29