Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Flug (HKT)-(DMK), Retour mit Auto!

Erstellt von franky_ch, 01.06.2014, 16:43 Uhr · 11 Antworten · 984 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771

    Flug (HKT)-(DMK), Retour mit Auto!

    Hallo, wir fliegen in 20 Tagen nach Bangkok, weil ich einen neuen Pass brauche! Danach mit dem Auto retour, dafuer haben wir so ca. 8 Tage Zeit!
    Meine Frage nun, wo lohnt es sich einen Stopp einzulegen und warum?
    Danke im voraus.....

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Ranong; Ban Krut; evtl. noch auch Hua Hin oder Kao Lak. Ranong ist einer meiner Lieblingsorte in Thailand, obwohl es da eigentlich gar nichts besonderes gibt, Aber die ganzen Grenzorte haben so ihr eigenes Flair, das mir gefällt.

  4. #3
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Pratchuap ist auch ganz nett, vielleicht besser als HuaHin. Hängt immer davon ab, auf was man so steht. Kao Lak liegt halt auf der Strecke. Mir persönlich sagt es aber eher nicht zu, da einzig und alleine auf Tourismus ausgelegt.

  5. #4
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    So würde ich das wahrscheinlich machen (bzw. habe das schon ähnlich gemacht):
    2 Nächte HH
    Pratchuap auf der Durchreise
    3 Nächte Ban Krut,
    Isthmus von Kra auf der Durchreise
    3 Nächte Ranong
    1 nach Kao Lakl

    Nur so als Idee

  6. #5
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    Danke Taunusianer, mal schauen was noch so kommt! Will dabei ja auch schauen, wohin es mich noch ziehen koennte zum laenger zu bleiben mit meiner Frau.

  7. #6
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von franky_ch Beitrag anzeigen
    Danke Taunusianer, mal schauen was noch so kommt! Will dabei ja auch schauen, wohin es mich noch ziehen koennte zum laenger zu bleiben mit meiner Frau.
    Ist da halt immer die Frage, wieviel westliche Infrastruktur man dafür braucht, oder nicht.

    Aber lass mir Dir noch ein paar konkrete Tipps zu Ranong geben:

    Auf der anderen Seite des Städtchens jenseits der Schnellstraße gibt es die Hot-Springs in einem ganz nett angelegten Gelände. Dort hat man jetzt auch ein paar "Pools" eingerichtet, in denen man relaxen kann (gegen einen kleinen Obulus). Also Handtuch und Badesachen mitnehmen. Fährt man die Straße weiter (am Besten mit dem Moped), kommt man an einem kleine Stausee vorbei. Der scheint noch recht neu, zumindest gab es vor 1,5 Jahren noch keine Infrastruktur dort. Fährt man dann weiter, dann kommt der sogenannte Ranong Canyon. Ein paar Steilklippen liegen dort um einen halbwegs idyllischen See.

    Dann kann man noch, parallel zu dem "Fjord", der die Grenze zu Birma bildet bis nach Kra Buri hochfahren. Irgendwo auf halber Strecke gibt es dort einen Berg mit Aussichtspunkt, der über einen sehr schmalen Weg auch mit dem Auto zu erreichen ist. An die Aussicht kann ich mich gar nicht mehr so genau erinnern, wohl aber an den Weg. In quasi jedem Städtchen an dem "Fjord" gibt es Restaurants, von denen sich die schöne Landschaft Birmas beschauen lässt.

    Ein Highlight für mich ist natürlich auch immer der "Fischerei"-Hafen. Immer viel Trubel dort, und es macht auch Spaß, die Birmesen auf Ihren Trips von/nach Birma zu beobachten.

    In Ranong hat es schon ein paar Farangs, die dort leben und das relativ ruhige unaufgeregte Leben genießen. Aber auf Dauer ist da sicherlich nicht jedermanns Sachen. Was natürlich nicht uninteressant ist (bezüglich Niederlassen), das Ranong mit NokAir auch mittels Flieger ab Bangkok erreichbar ist.

    VG
    Taunusianer

  8. #7
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Ranong ist einer meiner Lieblingsorte in Thailand, obwohl es da eigentlich gar nichts besonderes gibt.
    Naja, immerhin doch die heiße Quelle mit Spa oder ist die inzwischen versiegt ?
    Und die größte Regenwahrscheinlichkeit in ganz Thailand .

  9. #8
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Auf der anderen Seite des Städtchens jenseits der Schnellstraße gibt es die Hot-Springs in einem ganz nett angelegten Gelände. Dort hat man jetzt auch ein paar "Pools" eingerichtet, in denen man relaxen kann (gegen einen kleinen Obulus). Also Handtuch und Badesachen mitnehmen.
    ................

  10. #9
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Ups... wer lesen kann wäre klar im Vorteil.

  11. #10
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von franky_ch Beitrag anzeigen
    Hallo, wir fliegen in 20 Tagen nach Bangkok, weil ich einen neuen Pass brauche! Danach mit dem Auto retour, dafuer haben wir so ca. 8 Tage Zeit!
    Meine Frage nun, wo lohnt es sich einen Stopp einzulegen und warum?
    Danke im voraus.....
    hängt vom Interesse ab. Unterwegs gibts fantastische Tempel, herrliche Natur, die besten Nationalparks Thailands, OTOPs, Homestays, mMn das Beste von allen auf dieser Strecke wäre Khao Sok, See und Dschungel, Überwasserbungis und Treetop Houses

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Auto nach Thailand
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 27.04.17, 19:23
  2. mit Auto nach Singapur
    Von Bukeo im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.10, 04:12
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.06, 20:23
  4. in innen stadt bangkok mit auto fahren kann ?
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 15.09.03, 09:51
  5. Finanzminister mit Vorschlaghämmern aus Auto befreit.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.03, 12:43