Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

Erstellt von DisainaM, 12.05.2007, 17:20 Uhr · 47 Antworten · 6.575 Aufrufe

  1. #11
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Zitat Zitat von cologne",p="480230
    In Deutschland üblicher Preis 1,20€ pro Dose ... Preis in Thailand: 10 Baht ... Frechheit!

    Nee, gutes Marketing .

    Respekt vor dem Mann. Der ist durch die Diskos getingelt, um das Zeug zu verkaufen.

    Wer Neidgefühle hat, soll es nachmachen. Oder die eigene Chance ergreifen .

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Zitat Zitat von maphrao",p="480321
    Zitat Zitat von Dieter1",p="480179
    Is ein verdammt cleverer Typ .
    Und ein riesen Allerwertesten noch dazu, ich sage nur Red Bull Salzburg
    ist halt der Lauf der Zeit, die Bayern fahren Audis, die Salzburger trinken dieses Red Bullshit.

    Was ist da der Unterschied?

    Wer will es auch einem Emporkömmling verdenken, sich in der High Society etablieren zu wollen, wenn man nicht mehr weiß, wohin mit den Milliarden, aber kein Mensch kennt einem.

    Da ist doch Fußball, Formel 1 oder Kunstfliegen bestens geeignet dazu.

    Irgendwo muß das Geld verpulvert werden, mitnehmen kann man ja bekanntlich nichts.

    Würd ich vielleicht auch so machen bevor mein Bankkonto platzt, aber nur vielleicht.

    resci

  4. #13
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Zitat Zitat von cologne",p="480230
    In Deutschland üblicher Preis 1,20€ pro Dose ... Preis in Thailand: 10 Baht ... Frechheit!
    Nee, freie Marktwirtschaft gekoppelt mit Raubtierkapitalismus, Alles geht!

    Erfolgreicher Geschaeftsmann, der Mensch!

    Geh 'ne Wette ein das es mit M150 oder mit dem "lieben, guten, alten" Lipovitan (halte ich fuer das Bessere) nicht mehr klappt.

    Der kalte Kaffee der arbeitenden Klasse und Lieblingsmixer der Taxi-und Tuk-Tuk Fahrer in T.

    Komm mal einer den Ravern auf 'nem Event mit Kaffee, die meinen gleich Mann ist vom Roten Kreuz....

  5. #14
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Zitat Zitat von Samuianer",p="480332

    Nee, freie Marktwirtschaft gekoppelt mit Raubtierkapitalismus, Alles geht!
    Und was hat das mit "Raubtierkapitalismus" zu tun?

  6. #15
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Wie ist denn der Threadtitel gemeint? Mateschitz hat ja wohl nicht "mit Thais Geld verdient", sondern zusammen mit einem Thai, der einer der drei reichsten Thailänder ist.

  7. #16
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Zitat Zitat von Chak3",p="480339
    Wie ist denn der Threadtitel gemeint? Mateschitz hat ja wohl nicht "mit Thais Geld verdient", sondern zusammen mit einem Thai,....
    .
    jo chak,

    zusammen mit thais, auch an thais, abber dort net mrd :P

    gruss

  8. #17
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Zitat Zitat von resci",p="480330
    ist halt der Lauf der Zeit, die Bayern fahren Audis, die Salzburger trinken dieses Red Bullshit.

    Was ist da der Unterschied?
    Ich nehme es niemandem Übel, wenn er die Chance ergreift und viel Geld verdient, aber als Fussballfan habe ich keinerlei Verständnis dafür, was der Herr mit Austria Salzburg gemacht hat und in Zukunft wahrscheinlich mit Sachsen Leipzig, Fortuna Düsseldorf oder einem anderen Verein machen wird.
    Stell dir vor, der FC Bayern München heisst plötzlich "Bavaria Hofbräu München" (wobei da zumindest noch der Bezug zum Verein durch das bayrische Bier bestehen bleiben würde) und spielt in blau-weiss
    Spätestens dann, wenn mein Verein von solchen Vorgängen direkt betroffen wäre, würde ich einen Amateurverein supporten, denn da ist noch zu hoffen, dass Tradition diese neue Stufe des Kapitalismus überlebt.
    Reicht ja schon, dass wir nächstens Jahr Hoffenheim in der 2.Liga begrüßen dürfen

  9. #18
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Finde es eher interessant, wie es zu der Erfolgsgeschichte kam und das es ein Europäer war und kein Thai der die internationale Erfolgsstory dann schrieb.

    Gruß Sunnyboy

  10. #19
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Zitat Zitat von tira",p="480346
    zusammen mit thais, auch an thais, abber dort net mrd :P

    gruss
    Das befürchte ich eben, dass der Threadtitel letzteres meint, aber es ist nicht zu erkennen, wie Mateschitz an Thais verdient hat.

  11. #20
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten

    Zitat Zitat von maphrao",p="480354
    Reicht ja schon, dass wir nächstens Jahr Hoffenheim in der 2.Liga begrüßen dürfen
    SAP Hoffenheim wolltest wohl sagen.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.04.11, 18:29
  2. Wenn Thais scheinbar Farangs abzocken...
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.03.07, 08:00
  3. Treffpunkt für Farangs (Europäer) und Thais
    Von nuhm im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.05, 19:11
  4. Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.10.02, 22:42