Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 146

Farangs als Jäger in Thailand

Erstellt von Torsten, 17.05.2006, 07:34 Uhr · 145 Antworten · 8.617 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Farangs als Jäger in Thailand

    *

    Moin, vielleicht mal eine etwas andere Frage: Demnächst werden wir für länger (vielleicht immer?) nach Thailand ziehen.

    Hier in Deutschland bin ich passionierter Jäger. Um die Jägerei in Thailand geht es mir aber eher nachgeordnet.

    Was mich viel mehr interessiert, ist die Möglichkeit, ob man als Jäger seine Waffen legal mit nach Thailand nehmen und besitzen kann.

    Hat da jemand mal was gehört oder wer oder was könnten die möglichen Ansprechpartner sein?

    *

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Farangs als Jäger in Thailand

    Am Besten beim Office of Coustom in Bruessel nachfragen
    Tel. 0032 2 6605835 oder 0032 2 6605759

  4. #3
    Avatar von grabü

    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    160

    Re: Farangs als Jäger in Thailand

    ich hab noch nie verstanden, was man daran finden kann, Tiere abzuknallen!
    grüsse ( naja) vom grabü

  5. #4
    Avatar von PuFoilom

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    490

    Re: Farangs als Jäger in Thailand

    Wenn Du wie "meine" Familie jagen willst, gibt´s am Zoll sicher keine Probleme, Steinschleudern sind nicht deklarationspflichtig , für alles andere bin ich eher skeptisch.

  6. #5
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Farangs als Jäger in Thailand

    Bei der Airline würde ich es auch deklarieren, im Handgepäck ist es nicht unbedingt erwünscht.
    Ich habe allerdings auch Leute beim Empfang ihrer Jagdwaffen nach dem Flug gesehen, also es muß einen legalen Weg geben.

    Achja, fällt mir noch ein, im Norden liefen viele mit Vorderladern rum, das scheint eher als Spielzeug, denn als Waffe zu gelten.

  7. #6
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Farangs als Jäger in Thailand

    " Was mich viel mehr interessiert, ist die Möglichkeit, ob man als Jäger seine Waffen legal mit nach Thailand nehmen und besitzen kann.

    Hat da jemand mal was gehört oder wer oder was könnten die möglichen Ansprechpartner sein? "
    -------------------------------

    Evtl. Roy, der Zeitungsmacher aus Phuket ?! gruss.

  8. #7
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Farangs als Jäger in Thailand

    Lass dich aber nicht von mir erwischen. Wer vor meinen Augen Tiere tötet, wird von mir selber abgeknallt!
    Mord ist Mord, ob an Mensch oder an Tieren. Gerade, wer nach Thailand fährt sollte das bei der Mehrheit der Buddhisten akzeptieren.

  9. #8
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: Farangs als Jäger in Thailand

    *

    @Tschaang-Frank - Die alten Haasen sterben nicht aus, prima, dass Dich noch gibt. Hast Du zufällig die Adresse, ich will das mal schriftlich probieren.

    @Nokgeo - Der erste Satz von oben gilt auch für Dich. Roy hat schon seinen Rechtsverdreher in Thailand drauf angesetzt, scheint also nicht so einfach zu sein.

    @Zu den "Vorderladern" - Ja, habe ich in Trat an der kambodschanischen Grenze auch mal gesehen. Die Jungs waren recht mutig und wollten damit ein Wildschwein erlegen... :-)
    ...aber Wildschwein war schlauer und hat sich in die Hügel gedrückt, als die Thais das Schilffeld abgefackelt haben.

    @Zu den Freunden des "Tiermordes" - Nun, als ich irgendwann mal mit dem Jagdschein angefangen bin, da wollte ich eigentlich nur die Möglichkeit bekommen, als Hobby-Historiker "meine" Waffen auch in funktionsfähiger Version legal sammeln zu können. Als Jäger darf man nämlich scharfe Langwaffen in unbegrenzter Anzahl besitzen.

    Aber während des "Grünen Abiturs", was immerhin acht Monate dauert und in den neben den einschlägigen Fächern z.B. auch Naturschutz, Waldbau und Landbau unterrichtet wird, wurde mir klar, dass es für eine ausgewogene und vielfältige Fauna uns Jäger geben muss. Ansonsten würde es bald nur noch Rabenkrähen, Füchse oder verwilderte Hauskatzen geben.

    Aber davon habt Ihr keine Ahnung, die Argumente interessieren Euch auch gar nicht, Ihr habt nur eine subjektiv basierte Meinung. Und glaubt mir eines, die dürft Ihr meinetwegen auch so lange behalten, bis Ihr in die letzte Kiste gelegt werdert, das kratzt mich herzlich wenig!

    @mcknarf - "Gerade, wer nach Thailand fährt sollte das bei der Mehrheit der Buddhisten akzeptieren."

    Leute, soll ich dazu noch irgend etwas sagen? Ich denke da nur an die Märkte in Thailand und das, was dort und wie es dort passiert.

    *

  10. #9
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Farangs als Jäger in Thailand

    Klare Frage - Klare Antwort:

    Keine Chance. Die nötigen Papiere für den legalen Besitz wirst du als Farangnase niemals von den Thaibehörden bekommen. Verkaufe die Dinger und mit der Kohle "jagst" dann halt siamesische Kätzchen.

    Es gibt nur eine Möglichkeit: Die Waffen unbrauchbar machen. Lauf ausgiessen lassen, oder Bolzen raus. Weiss nicht, was es da für Möglichkeiten gibt. Aber sie müssen soweit gehen, dass die Waffe nimmer leicht repariert werden kann. So erhält sie einen Dekorationsstatus.

    ...aber ich glaube, dies ist nicht wirklich dies, was du möchtest.

    P.S.

    Auf was willste hier in Thailand denn schiessen gehen ?

  11. #10
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Farangs als Jäger in Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="346422
    Lass dich aber nicht von mir erwischen. Wer vor meinen Augen Tiere tötet, wird von mir selber abgeknallt!
    Mord ist Mord, ob an Mensch oder an Tieren. Gerade, wer nach Thailand fährt sollte das bei der Mehrheit der Buddhisten akzeptieren.
    Lebst Du vegetarisch?

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Farangs in Thailand
    Von norberti im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 18:46
  2. Wildschwein streckt zwei Jäger nieder
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.10, 21:18
  3. Thailand und die Farangs.....
    Von Serge im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.05, 05:43
  4. Farangs in Thailand
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.04.02, 19:03