Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

"Farang ruh mark - Mai die!"

Erstellt von Bajok Tower, 17.11.2010, 00:03 Uhr · 38 Antworten · 5.521 Aufrufe

  1. #21
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Dann sollte sich die Frage doch eigentlich erübrigen: Fange einfach an.
    Die Hinweise zu phasa suphap (höfliche Sprache) solltest du allerdings nicht so abtun.
    Und wenn dich deine Freundin aktiv dabei unterstützt, wird's auch einfacher.

    Persönlich habe ich von Thai (Männer und Frauen) immer Unterstützung und wohlwollen erfahren.
    Zu denjenigen die es nicht tuen, halte ich einen gewissen 'Sicherheitsabstand'.
    Wer nicht möchte/will, dass ich ihn/sie verstehe, hat etwas zu verbergen....
    Ja sehe ich auch so.

    Und bevor ich so eine Entscheidung treffe, muss ich mir alles gründlich überlegen und genug Zeit zum Lernen einplanen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Puumat

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    191
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Fange einfach an.
    ...so isses...(na k(r)ap)...

    Rau mii welaa maak ,rue plaao...?

  4. #23
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Das Paradies löst sich auf. Und Mann wird älter. Aufgrund der Abneigung vieler "Thailandfreunde" gegenüber der Thaisprache erweist sich letztere umso mehr als Alleinstellungsmerkmal.

    Was meine junge Freundin an mir findet, weiß ich immer noch nicht so recht. Aber eines ist ganz sicher. Ohne die Sprache wäre ich nicht mal in ihre Nähe gekommen.

  5. #24
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Schriebst Du nicht irgendwann und irgendwo, sie hätte Dich beklaut?
    Und das war auch sprachlich bedingt?



    Mensch koennte den Eindruck gewinnen du verstehst nicht mal die deutsche Sprache!

    Die begeiltenden Umstaende waren eher Ego bedingt "werter" waani als sprachlich, was sonst?

    Aber das gehoert eigentlich garnicht hierher, oder?

    Es ist, wie dieter1 sehr richtig anmerkt, situationsbedingt wann, was wie gesagt wird oder gesagt werden kann, deswegen gehe ich auch ohne Frack und Chapeau Claque in den Reggea Pub! Das verstehst du, wenn du rudimentaer, die Reife dazu erlangt hast!

  6. #25
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Das Paradies löst sich auf. Und Mann wird älter. Aufgrund der Abneigung vieler "Thailandfreunde" gegenüber der Thaisprache erweist sich letztere umso mehr als Alleinstellungsmerkmal.

    Was meine junge Freundin an mir findet, weiß ich immer noch nicht so recht. Aber eines ist ganz sicher. Ohne die Sprache wäre ich nicht mal in ihre Nähe gekommen.

    Kommunikation ist primaer in der Kontaktaufnahme!

    Verhaelt sich z.B. in italien oder angelsaechsischen Sprachraeumen genauso!

    Selbst in der Heimat, keine Kommunikation, keine Kontakte, ganz einfach eigentlich, i.d.R. sieht Mensch das auch alles nicht so ueberspitzt wie es hier vorgetragen wird, aber das hier hat ja andere Gruende, hier geht es ja nicht ausschliesslich um Austausch....oder gar Kontaktaufnahme.

    "Passa suphab" kommt nur in der Kommunikation gegenueber Vorgesetzten, unbekannten 3. Personen oder in den sogenannten Hi-So Schichten zur allgemeinen Anwendung, ansonsten vergeht der "nuk, nuk" Faktor naemlich den sprichwoertlichen Bach runter!

    Wer spricht im Bierhaus in Muenchen schon Hochdeutsch?

    Oder die "hohe Kunst" sprachlich korrekt und fehlerfrei jemanden anzupinkeln, das hat auch was, nur mangelt es diesen Menschen an weit wichtigeren Eigenschaften als die "hohe Kunst" der verbalen oder virtuellen Kommunikation!

  7. #26
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Kommunikation ist primaer in der Kontaktaufnahme!
    Auf die Thaisprache bezogen mag das vielleicht so in Thailand abseits der Städte zutreffen. Ich meinte in meinem Beispiel allerdings nicht die Thaisprache als grundsätzliche Möglichkeit der Kontaktaufnahme, denn die ist bspw. bei jemandem der schon eine Weile in Deutschland lebt und die deuschte Sprache entsrechend drauf hat (C1) nicht unbedingt notwendig.

    Oft sind es nach meiner Erfahrung gerade jene, die aufgrund ihrer Bildung und ihrer eigenen Fremdsprachenkenntnisse (Deutsch, Englisch etc.) gar nicht auf ihre thailändische Muttersprache angewiesen sind, um mit fremden ins Gespräch zu kommen, bei denen die Thaisprache umso mehr als Alleinstellungsmerkmal zur Wirkung kommt.

  8. #27
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508
    Eigentlich schon veraltet dieser Spruch. Meistens bin es eher ich der ihn anbringt.

    Oder eben "Farang ruh maak, Pu Jing Thai phut maak."



    phi mee

  9. #28
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Eigentlich schon veraltet dieser Spruch. Meistens bin es eher ich der ihn anbringt.

    Oder eben "Farang ruh maak, Pu Jing Thai phut maak."



    phi mee

    Ein echter Pii mee halt...

  10. #29
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Das Paradies löst sich auf. Und Mann wird älter. Aufgrund der Abneigung vieler "Thailandfreunde" gegenüber der Thaisprache erweist sich letztere umso mehr als Alleinstellungsmerkmal.

    Was meine junge Freundin an mir findet, weiß ich immer noch nicht so recht. Aber eines ist ganz sicher. Ohne die Sprache wäre ich nicht mal in ihre Nähe gekommen.
    Wie groß ist denn der Altersunterschied, wenn ich fragen darf?

  11. #30
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    ... wenn ich fragen darf?
    Hast PN ...

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Leserbriefe in "DER FARANG"
    Von Bajok Tower im Forum Literarisches
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 13.04.12, 08:35
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37